1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma MG7750
  6. Farbstich in Ausdrucken / massive Abweichungen

Farbstich in Ausdrucken / massive Abweichungen

Bezüglich des Canon Pixma MG7750 - Multifunktionsdrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo zusammen,
nach einigem Lesen und auch Suche im Netz komme ich leider nicht weiter und wende mich hierzu an Euch.

Einige Infos also vorn weg. Ich bin seit mehreren Jahren nebenberuflich als Fotograf tätig und würde schon behaupten das ich mit der Technik einigermaßen vertraut bin :-)

EDV:
iMac 5,2 K Retina (kalibiert mit Spyder5Elite+ auf 180 cd)
- System wurde vor ca. 2 Woche neu aufgespielt (Systemfehler kann ich daher auch ausschließen)
- Adobe CC inkl. PS und LR
- Drucker Canon Pixma 7750
- Tinte Original und NoName
- Papier orig. Canon und Testweise MediaRange HighClossyCoated und PremiumProMatte
- SpyderPRINT zur Druckerabstimmung
- DSLR Kameras arbeiten zusammen mit Photoshop auf Adobe RGB
- iPhone X und iPhone 7


Nun zum Problem:

GUT: Drucker druckt Fotos vom iPhone sehr gut aus. Da geht man auf drucken und das Foto kommt auf Fotopapier und wunderbarer Farbe aus dem Drucken. Fotos welche ich in Photoshop und Lightroom bearbeite (eben mit der Kalibierung des Monitors) und dann bei Rossmann / DM drucken lasse sind ebenfalls perfekt. Keine Farbstiche und auch keinerlei Probleme mit ausgebrannten Farben etc.


SCHLECHT/PROBLEM: Ausdrucke vom PC sind EXTREM SCHLECHT. Ich nutze um teilweise PS und teilweise „easy-photoprint“ von Canon um Fotos vom iMac zu drucken. Dabei ist kein einziges Foto zu gebrauchen. Einige Fotos sehen aus wie Kreide, andere sind vollkommen farbstichig und vollkommen vermatscht.

Das habe ich versucht:
- ICC Profil mit SpyderPRINT erstellt. Das klappt soweit OK bis man versucht damit zu drucken. Das gesamte Bild wird EXTREM Gelb und bekommt einen massiven rotstich
- Drucken ohne Profil (soweit der Druckertreiber das zulässt). Die Bilder kommen vollkommen bleich raus und Personen sehen aus wie tod.
- Für das Glossypapier habe ich heute noch ein neues Profil erstellt. Wenn ich das im Photoshop Softproofe erscheint eine Meldung das ich ohne Farbmanagment drucken will. Eigenartig! Bei gleichem Profil von gestern kommt das so nicht 


An dieser Stelle stehe ich nun und weis nicht was ich machen kann. Telefon druckt super und sobald man vom PC druckt ist alles im Eimer.

Freue mich auf Eure Rückmeldungen :-)

PS: Anbei noch einige Screenshots. Diese habe ich aber, aufgrund der Dateigröße, in eine Galerie geladen. Ich hoffe das ist OK :-)

my.hidrive.com/...
Seite 2 von 2‹‹12››
von
Moin,

ja die Screenshots sind etwas schwierig zuzuordnen...man kann teilweise nicht nachvollziehen welche Einstellung zu welchem Ausdruck passt.


Bild 1: Originalfoto?
Bild 2: Bearbeitet welches du drucken möchtest?
Bild 3&4: Gehört wohin?
Bild 5: Die Einstellungen in PS sind richtig und in ColorSync?
Bild 6: Mit welchen Einstellungen gedruckt?
Bild 7&8: Dokumentprofil dein erstelltes ICC Profil -- Warum das?
Beitrag wurde am 30.12.17, 10:54 Uhr vom Autor geändert.
von
Hi, einige Fotos sind bereits benannt und somit markiert.

Bild 1: --> Originalfoto welches so gedruckt werden soll wie es aussieht

Bild 2: --> Bearbeitet nach ICC Profil. War ein Test das Profil bereits in CameraRaw als Referenz zu nehmen um dann passend zu bearbeiten.

Bild 3&4: Gehört wohin? --> mögliche Einstellungen welche ich vornehmen kann. Andere Möglichkeiten wie "Farbziel" gibt es nicht.

Bild 5: Die Einstellungen in PS sind richtig und in ColorSync? --> wie bereits erklärt ist ColorSync AUSGEGRAUT wenn ich das Management durch Photoshop nutze!

Bild 6: Mit welchen Einstellungen gedruckt? --> grau = Einstellungen von Bild 3 /// farbig = Einstellungen aus Bild 4

Bild 7&8: Dokumentprofil dein erstelltes ICC Profil -- Warum das? --> siehe Punkt 2





Neuer Stand: Ich habe nun meinen alten Windowsrechner wieder aktiviert und dort das gr0ße Chart gedruckt ( 9 Seiten ). Schön ist, dass ich hier alle Anpassungen um Druckertreiber vornehmen kann (Farbanpassung "keine"). Nun ist die Frage wieder der Druckertreiber aus OSX das nicht kann. Oder sind die Optionen woanders bzw. versteckt?!
von
Also, habe mir jetzt von Amauzon einen zweiten SpyderPrint schicken lassen. Mit diesem Gerät dann den 9Seiten Testbogen (gedruckt mit ACPU unter Windows) ausgemessen.

Gleiches Problem. Sobald ich den Softproof nutze habe ich einen Rotstich.
Anbei nochmal ein paat Screenshots.

Ich habe mittlerweile ja sogar den Spyder getauscht und neue Testdrucke gemacht.

:-(
von
Moin,

ich wusste ich hab mal irgendwo gelesen das der Spyder schrott sein soll:

forum.fineartprinter.de/...

Dort haben mehrere Nutzer ähnliche Probleme...rotstich...
von
Um einen derartigen Farbstich wegzuprofilieren, reicht zum Testen auch ein kleines Testchart mit 100 oder 200 Feldern, ColorMunki kommt auch mit 2x50 aus, das geht dann viel schneller. Und dann, wenn so ein Problem gelöst ist, kann man etwas Genauigkeit ergänzen.
von
Moin :)
Hab gestern nochmal ein altes Fotopapier probiert (AveryZweckform) - das lag schon ewig im Schrank.

Und siehe da. Klappt super und der Ausdruck ist wirklich gut. Farben passen und auch kein Farbstich.

Bein Vergleich vom Zweckform zum MediaRange fällt auch ein Farbunterschied auf. Da ist das MediaRange rötlich weiß und das Zweckform richtig weiß.

Unter Tageslicht und ohne Vergleich ist das rötliche Papier nicht aufgefallen.

Vermutlich ist also einfach das Papier Schrott.
von
Aber damit wäre das Problem wohl kaum gelöst, wenn man nur auf diese eine Sorte Papier gut drucken kann, genau solche Abweichungen verschiedener Papiere sollte ein Farbprofil ausgleichen. Berücksichtigen muss man auch, daß viele Papiere einen optischen Aufheller enthalten, der bei Tageslicht das Papierweiß anders erscheinen läßt als bei Kunstlicht.
Seite 2 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
04:16
23:41
23:19
22:48
22:18
13:27
Advertorial
Online Shops
Artikel
12.05. Canon Sommer-​Aktion 2020: Canons Rabattaktion für Foto-​ und Tintentankdrucker
04.05. Epson Readyprint Flex & Go: Pendant zu HPs "Instant Ink" von Epson startet in Deutschland
27.04. Lexmark CX431adw, CX331adwe, CS431dw, CS331dw und "Go-​Line": Mittelklasse-​Farblaser von Lexmark
22.04. Ninestar G&G Reborn: Aufbereitete Kartuschen mit Originaltoner
22.04. Epson Workforce Enterprise WF-​C20600, WF-​C20750 und WF-​C21000: Kopierer auf Tintenbasis mit 100 ipm und Finisher-​Optionen
06.04. Canon Megatank: Drei Jahre Garantie für Pixma-​Tintentankdrucker nach Registrierung
01.04. Lexmark Firmware LW75 (März 2020): Lexmark mit Firmware-​Update, Aktuelle Static-​Control-​Chip nicht betroffen
01.04. Apex-​Chips für HP-​Firmware-​Updates vom März 2020: Apex umgeht Sperre von 2006A-​ und 2007A-​Firmware
27.03. HP Neverstop Laser 1001nw, MFP 1201n und 1202nw: Tonertankdrucker nun auch in Deutschland
24.03. Epson Surecolor SC-​P700 und SC-​P900: Fineart-​Fotodrucker für den Schreibtisch
19.03. HP Officejet Pro 903-​ und 953-​Patronen: HP Firmware 2006BR und 2007A sperrt erneut Fremdkartuschen
09.03. Canon Pixma TR150: Mobildrucker im robusten Gehäuse
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 369,99 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 247,99 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 267,00 €1 Oki C532dn

Drucker (Laser/LED)

ab 168,99 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 403,95 €1 Epson Ecotank ET-3750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 69,90 €1 HP Deskjet 3730

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 303,45 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 213,95 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 144,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 319,99 €1 Epson Ecotank ET-4700

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen