1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Kyocera Ecosys M5521cdn
  5. MFP für unregelmäßige, großvolumige Druck/-Scanaufkommen

MFP für unregelmäßige, großvolumige Druck/-Scanaufkommen

Bezüglich des Kyocera Ecosys M5521cdn - Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

von
Guten abend,
derzeit bin ich noch mit einem s/w-Laser Samsung ML2855ND sowie einem HP OfficeJet 6500 MFP unterwegs.
Nun kommt es immer wieder vor, dass meine Frau größere Druckaufträge in Farbe produziert. Allerdings ist dies nicht immer vorhersehbar, so dass in der Regel pro Druckvorhaben ein Satz Patronen fällig wird. Bis zum nächsten sind die normalerweise unbrauchbar geworden...
Nun habe ich mich nach was Neuem umgeschaut und bin bei den Kyocera M5521cdn und M5526cdn hängen geblieben.
Neben der Verfügbarkeit/Zuverlässigkeit des Druckers ist mir der ADF hierbei besonders wichtig. Ei den Recherchen habe ich allerdings keine eindeutige Aussage zu der Duplexfähigkeit des M5521cdn beim Scannen gefunden.
Kann dieser automatisch beidseitig Scannen?

Oder hat vielleicht jemand noch eine Empfehlung für ein Farb-MFP?
Merkmale:
- unregelmäßig, große Druckauflage (~500 Seiten/Monat)
- beidseitiges Scannen/beidseitiger Druck (automatisch)
- Kabelnetzwerk

Da es den 5521 derzeit für unter 200,- und mit einem 25,-
BestChoice Gutschein gibt, spiele ich mit dem Gedanken zuzuschlagen.

Ich würde mich über eine kurze Rückmeldung sehr freuen.
von
Hallo,

unseren Daten nach kann eben erst die M5526er-Serie Duplex-Scannen - und das dann auch mit zwei Scanzeilen. Überhaupt würde sich bei deinem sehr hohen Druckaufkommen ohnehin gleich die größere Serie eignen, da der Startertoner bei normalen Farbdokumenten schon nach 1.200 Seiten leer ist.

Anschließend gibt es dann für den fast gleichen Tonerpreis rund 50% mehr Inhalt.

Technische Daten (4 Drucker im Vergleich)

Wenn dein Budget recht knapp ist könnten Lexmark-Drucker aktuell eine gute Wahl sein. Oder eben auch gebrauchte Hochleistungs-Geräte.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Ich korrigiere...die 190 waren offenbar ein sehr schnell bemerkte Preisfehler.
Dennoch meine Frage zur Scanfähigkeit:
Kann der M5521 automatisch beidseitig Scannen?
von
Danke für die schnelle Antwort. Ich tendiere auch schon eher zu dem M5526. Dann halt einen Monat länger sparen ;-)
Gibt es eigentlich auch Treiber für die MFP die einen händischen Zweiseitenscan ermöglichen? D.h. ich scanne erst alle Vorderseiten, dann alle rückseiten und die Software sortiert die Seiten anschließend von alleine in die richtige Reihenfolge.
von
Hallo,

das weiß ich leider nicht. Aber man sollte eben bei deinem hohen Volumen schon die Tonerkosten im Blick haben... Dann stellt sich die Frage imo bei diesem Gerät gar nicht erst ;-)

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Guter Einwand ;-)
Also warte und hoffe ich auf ein sinnvolle BlackFriday-Angebot!
Danke für deine Hilfe.
von
Vielleicht kann dir ja einer der Laser-Experten noch weiter etwas empfehlen. Aber es nützt nix einmalig 100 Euro zu sparen, wenn du jährlich ein vielfaches draufzahlst ...

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Also liebe Laser-Experten :-)
Bitte einen Kurzkommentar.
- Warten auf einen Preis für den M5526cdn <340,-?
- Gebrauchtes Modell (welches)?
- Andere bisher nicht betrachtete Option?
von
Rein von den Abmessungen des Kyo gesehen, vielleicht eine Lexmark CX510de.
Die hat die geforderte Wende-ADF, der Seitenpreis ist quasi identisch. Die Toner sind aber größer (damit teurer) und halten länger.

www.ebay.de/...

Da wären auch neue Toner dabei....

Die CX517 wäre nix, da sind die Seitenpreise wieder höher.


Wenn du bereit bist, Geld in die Hand zu nehmen, würde ich aber zur CX725 raten. Die ist haptisch und mechanisch nochmal deutlich besser, die Bildqualität ebenso. Seitenpreis ist dann deutlich unter 10 cent pro Farbseite. Damit kann man dann, so es dann wieder anfällt, auch richtig drucken (50 Seiten/min)

Allerdings ist min. ein Tausender fällig. 4 Jahre Garantie gibt's dann aber auch dazu.

MfG Rene
von
So...um den alten Thread noch einmal aufzuwärmen...ES ist der Kyocera M5526cdn geworden. Den habe ich gestern Bei Otto-office zu nem relativ günstigen Preis bekommen.
Ich bin mal gespannt, wann der hier eintrifft. Fragen kann ich dann gerne versuchen zu beantworten.
Beste Grüße und vielen Dank für die Unterstützung.
von
Hallo,

danke für die Rückmeldung. Du kannst das Gerät gerne in den Profil einpflegen und bewerten: Meine Wertung: Kyocera Ecosys M5526cdn

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
Bilder einfügen
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren und auch externe Links einfügen.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
15:41
14:42
13:44
12:49
12:24
MP-touch D210zoom-fly
11:04
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
18.10. Brother MFC-​J5945DW, HL-​J6000DW, HL-​J6100DW, MFC-​J6945DW und MFC-​J6947: Bürodrucker für den professionellen Einsatz
17.10. Epson Workforce Pro WF-​C529RDTW und WF-​C579RDTWF: Großes Schwestermodell vom WF-​C5710 vorgestellt
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
09.10. Canon Pixma MX925: Wiederbelebung eines Dauerläufers
05.10. Epson Ecotank ET-​M1100, ET-​M1120 und ET-​M2140: Epson führt eine Serie S/W-​Ecotanks ein
28.09. HP Tango und Tango X: "Erster" Smart-​Home-​Drucker mit viel Tamtam von HP vorgestellt
25.09. Canon Pixma G4511: Canons Drucker mit Tinte aus Flaschen erreichen den Handel
12.09. Brother DCP-​J1100DW und MFC-​J1300DW (All-​In-​Box): Brother-​Drucker mit Tinte für drei Jahre
03.09. Drucker von Brother und Epson auf der IFA 2018: Trend zu teuren Druckern mit günstigen Folgekosten
03.09. HP Sicherheitslücke: Firmware von HP-​Tintendruckern dringend aktualisieren
31.08. Epson Ecotank ET-​2710: Fotodruck-​Ecotank mit Dye-​Tinten und Randlosdruck
31.08. Epson Expression Premium XP-​6100, XP-​6105 und XP-​7100: Sanfte Modellpflege mit gestrichenem Fax
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Workforce Pro WF-C579RDTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu ab 345,09 €1 Brother HL-J6000DW

Drucker, A3 (Pigmenttinte)

Neu   Epson Workforce Pro WF-C529RDTW

Drucker (Pigmenttinte)

Neu ab 398,10 €1 Brother MFC-J5945DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 189,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 149,27 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 299,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5790DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 232,00 €1 Brother MFC-J985DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 134,89 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen