1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Workforce Pro WF-3725DWF
  6. imagescan geht nicht

imagescan geht nicht

Bezüglich des Epson Workforce Pro WF-3725DWF - Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

von
Hallo,

ich habe auf

download.ebz.epson.net/...

für WF-3725 die Linux Treiber für den Drucker und Scanner 64 Bit installiert.

Ich kann per Kabel und WLAN Drucken. Nur imagescan geht nicht. Keine Geräte wurden gefunden.

Ich nutze Ubuntu 12.04 LTS.

Was mache ich hier falsch?
Beitrag wurde am 22.11.17, 01:58 vom Autor geändert.
von
Wie hast du das installiert so wie hier?: download3.ebz.epson.net/... .pdf
von
genau danach habe ich es gemacht.
von
Schade dann verlassen mich meine Linux-Kenntnisse. Aber es gibt scheinbar zwei Möglichkeiten lokal oder im Netzwerk. Könnte es sein das da eine Firewall die Erkennung blockiert?
von
per USB kann es doch nicht blockiert werden?
von
Ich hab aufgrund deiner Angaben an ein Netzwerkkabel gedacht nicht USB. Man sollte sich aber für eine Anschlussvariante entscheiden.
von
ich würde per WLAN gerne scannen.
von
hast Du denn schon einmal probiert, mit den normalen "Hausmitteln" zu scannen
( namentlich: "xsane" )?

Was mir wirklich auffällt ist Deine Ubuntu-Version bei 12.04 ("Precise Pangolin"). Die "aktuelle" lts ist ja nun auch schon ganze 4 Jahre jünger ( 16.04 "Xenial Xerus" ). Nächstes Jahr steht auch schon die nächste Version in den Startlöchern.


Mit dem Vorgängermodell ( WF-3620 ) machte ich kürzlich unter 16.04 die Erfahrung, daß ein Rechner im selben Netzwerk wie der Drucker, ohne mein Zutun auf einmal den Epson als Scanner präferierte (der nutzt sonst einen anderen Scanner-Drucker-Multi in demselben Zimmer). Andererseits meine ich mich zu erinnern, daß bei einer Standardinstallation leider kein Scanner-Frontend installiert wird und man dieses ( xsane) erst aus den Paketquellen nachträglich auswählen muß.

Könnte ja jetzt sein: die von Epson bereitgestellten Pakete versuchen auf Funktionalität zurückzugreifen die bei (x)sane (oder einer seiner Abhängigkeiten) enthalten ist und dort anzudocken, findet diese jedoch nicht und die Anfrage läuft ins leere // oder es paßt hier versionstechnisch etwas nicht zusammen.

Schaue doch mal ob entweder das Paket "sane" (ohne grafisches Frontend) oder aber "xsane" (mit eigener Programm-Oberfläche zusätzlich) bei Dir installiert sind.

Im Zweifelsfall einfach mal
" sudo apt-get install xsane "
ausführen. Sollte es bereits vorhanden sein, dann tippe ich mal darauf, daß die Version aus den 12.04er Paketquellen einfach zu alt für Deinen Drucker ist (der dieses Jahr auf dem Markt erschien).
Bilder einfügen
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren und auch externe Links einfügen.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
18:59
17:20
17:04
16:30
16:01
12.11.
Advertorial
Online Shops
Artikel
08.11. Canon Pixma G1501, G2501 und G3501: Weitere Tintentankdrucker von Canon im Handel
01.11. Kritische Sicherheitslücke bei Lexmark: Angriffe über Faxfunktion auch bei Lexmark-​Druckern
26.10. Canon WG7200-​Serie: Canon kündigt 50-​ipm-​Kopierer mit Tinte an
22.10. Xerografie nach Chester F. Carlson und Otto Kornei: Die Fotokopie wird 80 Jahre
19.10. HP Sprocket New Edition: Neuer "Sprocket" soll schönere Fotos drucken
18.10. Brother MFC-​J5945DW, HL-​J6000DW, HL-​J6100DW, MFC-​J6945DW und MFC-​J6947: Bürodrucker für den professionellen Einsatz
17.10. Epson Workforce Pro WF-​C529RDTW und WF-​C579RDTWF: Großes Schwestermodell vom WF-​C5710 vorgestellt
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
09.10. Canon Pixma MX925: Wiederbelebung eines Dauerläufers
05.10. Epson Ecotank ET-​M1100, ET-​M1120 und ET-​M2140: Epson führt eine Serie S/W-​Ecotanks ein
28.09. HP Tango und Tango X: "Erster" Smart-​Home-​Drucker mit viel Tamtam von HP vorgestellt
25.09. Canon Pixma G4511: Canons Drucker mit Tinte aus Flaschen erreichen den Handel
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 179,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 124,98 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 131,46 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 195,48 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 389,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 155,84 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 58,88 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 108,99 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 51,33 €1 Canon Pixma iP7250

Drucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen