1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Multifunktionsdrucker ohne Fax für gelegentliche bis seltene Nutzung gesucht

Multifunktionsdrucker ohne Fax für gelegentliche bis seltene Nutzung gesucht

von
Hallo.
Ich bin auf der Suche nach einem Multifunktionsdrucker auf dieses Forum hier gestossen.
Eingelesen habe ich mich schon und auch den Drucker Finder benutzt, bin aber immer noch nicht schlauer geworden.

Gesucht wird ein Multifunktionsdrucker zum gelegentlichen drucken sowie zum einscannen von Belegen, Quittungen und auch mal Seiten.
Er wird wohl auch mal wochenlang nicht benutzt. Eher mal um für die Kinder was auszudrucken. ich habe deshalb keine Ahnung zum Seitenverbrauch.
Wlanfähig sollte er sein, vom Android Handy drucken können (gescanntes aufs Handy schicken; geht das?), Duplexdruck Duplexscan (heisst das so?)

Ich habe noch einen Pixma IP 4000 den ich zehn Jahre nicht benutzt habe.
Desweiteren ist noch ein HP Officejet J5780 All in One vorhanden, den meine Frau im Laden hatte und der auch ca 6 Jahre nicht benutzt wurde. Wohl eher ein Fall für die Tonne.
Deshalb bin ich auf der Suche nach einem modernen Gerät.

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.
Vielen Dank im voraus.
von
Hallo,

hast du die Drucker denn mal angeworfen? Zumindest der HP Officejet J5780 hat Druckkopfpatronen. Wenn der nicht läuft, kaufst du neue, und zumindest alle Düsenprobleme sind sofort behoben.

Da würde ich einfach mal testen, ob er sonst noch ordentlich druckt/versucht zu drucken. Der Patronensatz macht dann allerdings gut 70 Euro:

HP 350XL (ab 34 €) und HP 351XL (ab 38 €)

MAn könnte auch die kleinen Patronen für gut den halben Preise wählen, aber Schwarz hält dann nur 1/5 und Farbe 1/3 wie die XL-Version.

Kleines Multipack: HP 350/351 2er-Multipack (ab 29 €)

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Aber gut, du willst ja auch vom Smartphone drucken. Hier könnte man den Canon Pixma TS5151 wählen. Der hat Netzwerk und Duplexdruck.

Duplex-Scan hat eher nicht, weil auch kein Dokumenteneinzug. Solche Geräte haben in der Regel auch immer ein Fax. Ein Gegenstück dieses Gerätes mit Fax/ADF gibt es nicht, hätte aber ohnehin auch nur einen Simplex-ADF.

Duplex-ADF würde dann aktuell wohl mit dem HP Officejet Pro 8710 losgehen, aber das ist ein Profi-Gerät und für Wenigdrucker eher nichts.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hallo budze,
Patronen sind nicht mehr vorhanden.Ich finde auch nicht mehr das Druckerkabel.
Ja, ich wollte was moderneres. Dann schau ich mir den mal an.
Was ist den mit dem Maxify MB 5150 oder Epson Workforce Modellen?
Ich frage halt wegen der längeren Nichtnutzung. Das Gerät sollte auch schon ein paar Jährchen reichen und ich wollte schon was gutes haben.

Grüsse und Danke

Sven
von
Hallo,

das sind halt alles größere Geräte mit Einzelpatronen. Da verbraucht sich auch beim S/W-Druck immer Farbe und generell wird eben auch einiges verreinigt. Das gilt imo besonders für den Maxify.

Der kleine Canon Pixma TS5151 hat Kombipatronen. Wenn dort nach längerer Wartezeit etwas verstopft ist, kauft man neue Patronen und gut ist.

Wenn ansonsten auch S/W reicht, würde ich einen Laserdrucker empfehlen.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hallo budze,
Patronen sind nicht mehr vorhanden.Ich finde auch nicht mehr das Druckerkabel.
Ja, ich wollte was moderneres. Dann schau ich mir den mal an.
Was ist den mit dem Maxify MB 5150 oder Epson Workforce Modellen?
Ich frage halt wegen der längeren Nichtnutzung. Das Gerät sollte auch schon ein paar Jährchen reichen und ich wollte schon was gutes haben.

P.S. eine Funktion zum kopieren ohne Laptop finde ich nicht schlecht, wenn man mal schnell was kopieren muss. Also müsste er wohl ein Display haben?

Grüsse und Danke

Sven
von
Ups, da warst du wohl schneller ;)
von
Kopieren am Gerät kann JEDES Multifunktionsgerät. Da braucht es auch kein Display, sondern nur 2 Knöpfe für S/W und Farbe.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Moin,
Danke für die Empfehlung. Den Canon habe ich bestellt.
Ich war nur ein wenig verwirrt, da ich ja auch scannen möchte und es dann zum Android oder auf den Laptop schicken zu können, um Belege, Quittungen und sonstiges zu archivieren.

Oder was bedeutet die Funktion "SCAN TO NETZWERK"?

Schöne Grüsse,
Sven
von
Hallo,

den Canon Pixma TS5150 ?

Scan to Netzwerk ist eine Funktion, bei der der Drucker die Scans direkt auf eine Netzwerkfreigabe ablegen kann. In der Regel ist das dann ein NAS.

Zum Computer schicken geht immer. Idr muss dann dort ein Dienstprogramm laufen. Scannen zu Android am Gerät geht nicht, hier wird das vom Smartphone gesteuert. Du musst hier also die app installieren, die greift dann auf den Drucker zu.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hallo.
Ja, den von dir empfohlenen Pixma TS habe ich bestellt.
Danke für die Empfehlung und deine Erklärung.
Bin schon gespannt wie er sich schlägt.
Grüsse,
Sven
Bilder einfügen
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren und auch externe Links einfügen.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
00:58
14:37
11:24
10:10
07:59
Advertorial
Online Shops
Artikel
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 155,38 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 198,99 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 221,05 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 59,89 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 118,86 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 239,99 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 96,88 €1 Epson Workforce Pro WF-3720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 82,00 €1 Canon Pixma TS6150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 198,98 €1 Canon Maxify MB5450

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen