1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Brother MFC-9970CDW
  6. Druck mit Punkten und Streifen

Druck mit Punkten und Streifen

Bezüglich des Brother MFC-9970CDW - Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

von
Hallo zusammen,

Ich besitze einen Brother 9970 MFC, der eigentlich schon immer mit Alternativ Toner genutzt wurde.

Seit neuestem habe ich einen ziemlich schlechtes Druckbild und komme da langsam nicht weiter. Dies äußert sich darin, dass bei SW Druck überall Punkte sind, beim Farbdruck Verschmierungen bzw Streifen auftauchen.

Die Trommel hatte ich bereits getauscht wie auch den Toner erneuert.

Der Drucker hat aktuell ca 19000 Seiten auf dem Buckel.

Was könnte es noch sein? Habe zwischenzeitlich mit dem Gedanken gespielt das gute Stück aufzuschrauben und Mal komplett zu reinigen, aber das wäre nur für den Worst case.

Danke im Voraus
von
Lade bitte einen Beispielausdruck hoch, die Zahl der Wiederholungen bzw. das genaue Fehlerbild hilft immer weiter was eine zuverlässige Diagnose angeht.
von
Danke für die schnelle Antwort,
die Testbilder hatte ich ganz vergessen, habe ich mal in den Anhang hinzugefügt.

Beim reinen Text, Punkte als wäre es nur eine Verunreinigung.
Die Testbilder sind hochkant gedruckt.
von
Könnte die Heizung sein...
Es scheint so als ob der Toner nicht richtig fixiert wird. Kannst du mal im Treiber auf Etiketten oder dickes Papier umschalten. Mal sehen ob es dann besser wird..

Drucke vor einem neunen Test mal ein paar leere Seiten um die Fixierwalze zu reinigen.
von
Leere Blätter kommen sauber raus.
Sobald nur 1 Wort getippt ist kommen wieder die Punkte, subjektiv aber weniger.

Je mehr Farbe im Spiel ist desto mehr Streifen, hab gerade noch einen einfachen Silberring gedruckt da waren nur leichte Streifen.bei farbigen Bildern wird's ganz schlimm mit den Streifen.

An die Heizung habe ich ehrlich gesagt gar nicht gedacht, da ich bei der ein Intervall von 60000 Seiten im Kopf hatte.

Irgendwie beschleicht mich das Gefühl, das die neue Trommel einen Weg hat.
von
Sind das mehrere Tannenbäume auf dem letzten Testbild oder sollte da nur einer sein?

Also könnte tatsächlich stark in Richtung Heizung gehen, lässt sich denn der Toner mit dem Finger noch verwischen oder mit dem Nagel leicht abkratzen?

Das sieht aus als würde der Toner von der Heizung angewärmt werden und bleibe dann zu großen teilen an der Heizungswalz hängen und geht dann doch wieder ein wenig ab.

Was ich aber sehr irritierend finde ist das Bild mit der gelben Blume. Hier ist nur mal ein Tei der Schatten (Schwarze und oder rote Farbe) betroffen. Für die Heizung spräche dies nicht.

Es ist eher so, als würde der Toner schon garnicht sauber aufs Transferband geschichtet und dann übertragen.

Keine Ahnung wie der Drucker das macht aber je nachdem wird das Druckbild Farbe für Farbe aufgebaut und fixiert oder alles auf einmal aufs Papier draufgezogen und fixiert.

Wurde Toner und Trommel direkt vor dem Auftreten des Fehlers getauscht?
von
Beides wurde danach erneuert.

Zum Druckbild die Tannen sind alle in verschiedenen Farben, die hat er gar nicht getroffen. Das Original Bild habe ich auch mal dran gehängt
von
Ich kenne Deinen Drucke nicht genau..

Bei meinem Lexmark 410dn hatte ich, das die Heizung zwar warm war, aber der Temperaturfühler war zu nah an der Fixiersalze. Daher dachte der Drucker das die richtige Temperatur erreicht war, was natürlich nicht der Fall war.

Beim Umstellen auf dickes Papier bewegt der Drucker das Papier langsamer durch das Druckwerk und so wird der Toner besser eingebrannt.

Funktionieren Ausdrucke mit der Treibereinstellung dickes Papier?
von
Könnte auch am Alternativtoner liegen, ist das ein Markenprodukt? Bei manchen Tonern reicht die Fixiertemperatur nicht um den sauber zu fixieren, dann bleiben Reste über, die dann das nächste Blatt verschmutzen.
Bilder einfügen
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren und auch externe Links einfügen.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
13:47
10:10
09:19
22:49
20:11
Advertorial
Online Shops
Artikel
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 155,37 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 59,89 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 239,99 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 131,25 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 96,87 €1 Epson Workforce Pro WF-3720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 82,00 €1 Canon Pixma TS6150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 414,88 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 249,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 198,99 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 221,05 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen