1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma MX925
  6. Doppeltschrift nach Encoder-Streifen Reinigung und Druckkopfreinigung-Hilfe

Doppeltschrift nach Encoder-Streifen Reinigung und Druckkopfreinigung-Hilfe

Bezüglich des Canon Pixma MX925 - Multifunktionsdrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Moin,

seit Jahren benutze ich Canon Drucker und bin eigentlich mit der Preis Leistung sehr zufrieden. Canon MX825 danach den MX925.
Leider ist mir bei beiden Geräten aufgefallen dass Sie genau nach 2,5 Jahren kaputt gehen.
(Genau nachvollziehbar da beides Amazon Käufe)

Jetzt habe ich mit meinem Pixma MX925 folgendes Problem :

Er druckte "schief" und auch doppelt.
Alle entsprechenden Schritte getan - Druckkopfausrichtung automatisch, Druckkopfreinigung, neue Patronen, Druckkopf-Reinigung unter Wasser (ausbau).

Heute habe ich den kompletten Drucker zerlegt (Anleitung hier - sehr zu empfehlen :
www.hit-karlsruhe.de/...)

-> Das Indexband gesäubert -> trotzdem druckt er immer noch "doppelt.

Anbei die Bilder. Neue Tintenpatronen sind drin.


Vielleicht weiß jemand von euch noch nen Tipp?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich habe echt die Schnauze voll von dieser blöden
2 Jahres Dauer von Canon. Aber über andere Drucker lese ich auch nichts besseres (Testsieger Epson).
Beitrag wurde am 13.09.17, 13:32 vom Autor geändert.
von
Hallo Sat-Juergen,

neben dem Encoderband gibt es glaube ich auch an einer Seite noch eine Encoder-Scheibe.
Wenn ich so alles richtig im Kopf habe ist das Band eher für den Doppeldruck rechts-links verantwortlich. Die Scheibe dann wahrscheinlich oben-unten, wie ich es bei Dir sehe. Da gab es in älteren Posts meine ich Hinweise zu der Scheibe, z.B. hier: DC-Forum "Encoderproblem" oder DC-Forum "Drucker druckt schief"

Das ist zwar ein anderes Canon-Modell aber man kann doch oft Dinge übertagen.

Wenn es über die Forensuche nicht klappt mal beim großen Suchdienst eingeben
Encoderscheibe site:druckerchannel.de

Wird denn das Blatt gerade eingezogen oder sind wegen der Schiefe evtl. die Führungen verstellt? Oder evtl. ziehen die Walzen richt gleichmäßig ein? Die evtl. auch mal reinigen, wenn nicht schon geschehen.

Grüße

Jokke
Beitrag wurde am 13.09.17, 14:04 vom Autor geändert.
von
Verdammte Axt, gerade alles zusammengebaut.
Leider finde ich nur einen Beitrag :
DC-Forum "Jede 2.Zeile unscharf"

Wo sitzt diese Encoderscheibe?

Ich drehe durch mit dem scheiss Drucker. Ich habe vielleicht 2000 Seiten damit gedruckt.
von
Hallo Sat-Juergen,

in dem ersten Link hatte uselyuseful4u glaube ich etwas von an der Seite der Papierwalze rechts geschrieben. Ich habe es auch nur überflogen. Da war aber in einen die Beschreibung wo die Scheibe ist. Das ist auf einer Welle eine geschlitzte (schwarze) Scheibe.

Auf Deinem Bild evtl hinter dem Druckkopfschlitten?
von
Hier links !

sep
Beitrag wurde am 13.09.17, 14:49 vom Autor geändert.
von
Sieht das nur so bei mir aus, der BK Streifen sieht zur Hälfte etwas Streifig aus....
von
Hallo Sat-Juergen,

erstmal Entschuldigung wegen der falschen Seite.
Auf Deinem Bild kann ich die Encoder-Scheibe auch nicht erkennen.
In dem von Dir geposteten Link in#9 (auf der ersten Seite) hat uselyuseful4you es beschrieben. Ob rechts oder links scheint sie an einem Ende der Papierwalze zu sein.

@sep
Du hast Recht, und nicht nur im schwarzen Balken, auch in den schwarzen Kästchen vor allen Balken sind die Streifen und unsaubere Ränder rechts und links zu erkennen.

Grüße

Jokke
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
14:04
13:55
11:41
11:41
11:40
18.9.
Advertorial
Online Shops
Artikel
12.09. Brother DCP-​J1100DW und MFC-​J1300DW (All-​In-​Box): Brother-​Drucker mit Tinte für drei Jahre
03.09. Drucker von Brother und Epson auf der IFA 2018: Trend zu teuren Druckern mit günstigen Folgekosten
03.09. HP Sicherheitslücke: Firmware von HP-​Tintendruckern dringend aktualisieren
31.08. Epson Ecotank ET-​2710: Fotodruck-​Ecotank mit Dye-​Tinten und Randlosdruck
31.08. Epson Expression Premium XP-​6100, XP-​6105 und XP-​7100: Sanfte Modellpflege mit gestrichenem Fax
27.08. Brother MFC-​J491DW, MFC-​J497DW und Brother DCP-​J572DW: Neue Tintenbrüder
22.08. Canon Zoemini: HP-​Sprocket-​ähnlicher Drucker nun auch von Canon
16.08. HP Firmwareupdate und Fremdpatronen: Relevantes HP-​Firmware-​Update kann Fremdpatronen behindern
16.08. HP "Faxploit" (Jpeg-​Parser): JPEG-​Parser offenbar für HP-​Sicherheitslücke verantwortlich
14.08. HP "Faxploit": Sicherheitslücke bei HP-​Druckern größer als gedacht
10.08. Canon Pixma TS6250 und TS8250: Auffrischung bei Canons A4-​Pixmas der TS-​Serie
10.08. Avision AP3021U: Einfacher S/W-​Laser wird mit Toner für 10.000 Seiten geliefert
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 215,80 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 148,96 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 418,90 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 206,65 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 224,17 €1 Epson Ecotank ET-2700

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 137,98 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 79,88 €1 Canon Pixma TS6150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 117,87 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 215,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 249,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen