1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. S/W-Laser
  5. Kyocera FS-1030D
  6. KYocera FS 1030D kleiner Knick am oberen Seitenrand

KYocera FS 1030D kleiner Knick am oberen Seitenrand

Bezüglich des Kyocera FS-1030D - S/W-Drucker (Laser/LED)

von
Hallo,

ich habe seit dem letzten Papierstau das Problem, dass sich bei jeder gedruckten Seite ein kleiner Knick mittig am oberen Seitenrand befindet. Die Trommel und den Toner habe ich schon einmal heraus genommen, aber von außen ist kein Fremdkörper oder Schaden zu sehen. An welchem Bauteil könnte es denn liegen?

Viele Grüße!
von
Hi!

Ist der Knick ziemlich genau mittig?

Sieht man Abriebspuren/Dreck knapp unterhalb des Knicks? (Kleiner Balken)

Kommt das nur bei Duplex-Seiten vor oder auch bei Simplexseiten?

Sofern man keinen Dreck sieht, ist es nicht der Einzug. Ich habe schon erlebt, dass eine der Papierführungsrippen (die Plastikteile die mit in allen verschiedenen Höhen im Gerät sieht und möglichst wenig Kontaktfläche für das Papier bieten sollen) einen Riss hatte an dem sich das Papier etwas gestoßen hat und dann gab es solche Knicke oder irgendwann fehlte tatsächlich ein stück Papier.

Solltest Du eine beschädigte Rippe finden, kann man den beschädigten Bereich einfach abschleifen.

Eine andere Möglichkeit wäre:

1. Toner raus
2. Process-Unit raus (Das komplette Teil in dem der Toner sitzt)
3. Hinter der silbernen, kleinen Walze (ca. 1 cm Durchmesser) prüfen ob die schwarze Plastiknase (mittig) frei beweglich ist. Dazu ist die Plastikabdeckung die darüberliegt zu entfernen. Dies geht einfach mit einem größeren Schlitzschrauber als Hebel. (Seitlich ansetzen). Evtl. ist hier etwas Papier.
von
Danke für Deine Antwort! Der Knick war ohne Dreck, das war nur ein Schatten auf dem Foto. Die Plastiknase war beweglich und die Rippen auch in Ordnung. Beim genaueren Schauen in die Hintertür des Druckers habe ich dann an einem der schwarzen "Rechenzinken" ein kleines Stück Briefumschlag-Fenster gefunden, dass sich dort verklemmt hatte. Mit einer Pinzette konnte ich es entfernen und jetzt gibt es keine Knicke mehr.
von
Na also. Daumen hoch und danke für die Auflösung.
Bilder einfügen
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren und auch externe Links einfügen.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
08:04
07:32
07:30
07:29
02:06
AW #1: MG8150Gast_49468
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 423,20 €1 Epson Workforce Pro WF-6590DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,68 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 213,44 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen