1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma MX925
  6. Lange Reinigungsdurchgänge mit hohem Tintenverbrauch ... eine Canon-"Krankheit"?

Lange Reinigungsdurchgänge mit hohem Tintenverbrauch ... eine Canon-"Krankheit"?

Bezüglich des Canon Pixma MX925 - Multifunktionsdrucker (Tinte)

von
Hallo

Ich besitze z.Zt. einen Canon Pixma iP4600. Dieser nervt jedoch mit minutenlangen Reinigungsdurchläufen nach jedem Einschalten, wodurch er enorm viel Tinte verprasst, gefühlsmäßig mehr als beim Drucken selbst.
Nun überlege ich, mir den Canon Pixma MX925 Multidrucker anzuschaffen.
Muss schon ein Canon sein, da ich einen mit CD-/DVD-Druckfunktion möchte, und andere Hersteller bieten leider nichts vergleichbares, laut Tests jedenfalls nicht mit der Qualität des MX925.
Aber hat der auch diese "Krankheit", dass er nach jedem Einschalten erstmal lange reinigt und Tinte verbraucht?

Vorab schonmal danke!

Viele Grüße, Ralph
von
Hallo,

der Drucker hängt aber schon Permanent am Stromnetz und wird nicht über eine Stromschiene ganz vom Netz genommen, ausschalten am Drucker ist in Ordnung.

sep
von
Hallo Sep

Ja, der ist direkt angeschlossen und wird über den Netzschalter ein- und ausgeschaltet, bzw. schaltet sich bei Eingang eines Druckauftrages automatisch ein.
von
Hallo,

also in dem Punkt ist Canon Erfahrungsgemäß schon eher schlechter. Nach Benutzerberichten soll das mit der TS/TR-Serie besser sein, mit Fax gibt es da aber nur den Canon Pixma TR8550 mit Einschränkungen - siehe der aktuellen News. Ohne Fax kann man sich den Canon Pixma TS8050 ansehen.

Eine Alternative bietet derzeit noch Epson mit dem Epson Expression Premium XP-830 oder der Epson Expression Premium XP-640 oder auch Samsung Multixpress X7600LX (6-Farb).

Drucker-Finder (Marktübersicht)

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
Beitrag wurde am 25.08.17, 18:02 vom Autor geändert.
von
Hallo Ronny, danke für die Tipps!

Also der Samsung fällt schonmal wegen seines Preises aus dem Rahmen. Meine Obergrenze ist ca. 200 Euro.

Der Canon Pixma TR8550 bedruckt keine Discs, fällt also auch raus.

Bliebe von den Canons also der Pixma TS8050. Der hat zwar kein Fax, aber das brauche ich auch kaum. Und wenn ich mal was faxen will, scanne ich ganz normal ein Dokument ein und faxe das über die Windows-Faxfunktion.
Ich habe dessen Spezifikationen mal mit denen des Pixma MX925 verglichen, die Druckkosten scheinen beim Neuen ja nochmal geringer zu sein. Auch ist er viel kompakter und leichter als der schwere Klotz MX925. Wenn er jetzt noch die Marotte mit den Reinigungsdurchläufen besser hinkriegt, scheine ich meinen nächsten Drucker/Scanner/Kopierer gefunden zu haben.

Vielleicht gibt es hier ja jemanden, der den TS8050 schon in Gebrauch hat und wäre so nett, darüber zu berichten.

Viele Grüße, Ralph
von
Der Samsung sollte der Epson Expression Photo XP-760 sein ;) Da hatte ich mich vertippt ;-)

Fax und ADF ist demnach gar nicht entscheidend?

Dann würde ich dir tatsächlich zu einem der folgenden raten:

- Canon Pixma TS8050 (oder Nachfolger Canon Pixma TS8150)
- Epson Expression Premium XP-640
- Epson Expression Photo XP-760 (6-Farb)

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hallo
Habe den TS8050.
Wenn du den anmachst, dann hörst du gar nichts. Da tut sich nichts.
Auch nicht später. Was er macht, ist das er nach jeder Seite drucken,
nach ein paar Sekunden, irgendwas im inneren macht. Ob er da eine Reinigung
durschführt oder nur in die Parkposition fährt weis ich nicht.
Vielleicht weis ja hier einer was genaueres was er da macht.
Sonst ein sehr schöner Drucker.
von
@Pit,

dann würden wir uns gerne über eine (erste) Bewertung dieses Modells freuen:
Meine Wertung: Canon Pixma TS8150

Die Ergebnisse werden jedoch erst Anfang Oktober veröffentlicht.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
Beitrag wurde am 25.08.17, 19:49 vom Autor geändert.
Bilder einfügen
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren und auch externe Links einfügen.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
14:39
13:30
12:42
11:27
11:12
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 158,88 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 59,89 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 133,69 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 239,99 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 114,95 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 198,99 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 429,95 €1 Brother MFC-9342CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 131,25 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 215,40 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 335,40 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen