1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Expression Premium XP-900
  6. Randloser Druck mit oder ohne Verlust?

Randloser Druck mit oder ohne Verlust?

Bezüglich des Epson Expression Premium XP-900 - Multifunktionsdrucker (Tinte)

von
Hallo zusammen, bevor ich jetzt teure Tinte und Fotopapier verschwende die Frage: wenn ich Randlos A3 drucke, verliere ich dann durch "überdrucken" der Ränder Bildmaterial, oder passt der Epson Expression Premium XP-900 das genau an?

Mein Ziel ist es ein großes Bild aus 2 Stück A3 Blättern mittels dem Programm "Split Print" zusammen zu setzen.

Mit normalem Druck habe ich einen Rand von 5mm den ich wegschneiden muss und natürlich drum herum mehr verschnitt. Das habe ich bereits versucht.

Freue mich, falls mir das jemand beantworten kann. Danke fürs lesen.
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Hallo,

es ist technisch bei den aktuellen Geräten nicht möglich, 100% exakt zu drucken. Du hast bei den Epsons die Möglichkeit den Überdruck 3-Stufig einzustellen, oder auch abzuschalten. Dann musst du aber eben mit weißen Rändern an zwei Seiten rechnen.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Danke für die Antwort, das muss ich am Mac erst mal finden ... ich begebe mich mal auf die Suche. Wenn ich nur einen feinen Rand wegschneiden muss kann ich damit besser leben, als Bildinfo zu verlieren. Eine entsprechende Hebelschere besitze ich.
von
Moin, Moin,

dem Handbuch nach ...
download.epson-europe.com/... .pdf

MacOS
Ändern Sie die Einstellung Erweiterung im Menü Druckereinstellungen des Dialogfeldes Print (Drucken)

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hm, Danke sehr, ja, das steht so in der Anleitung. Ich halte mich ja schon für Affin genug macOS richtig zu bedienen, aber ein solches Menü gibt es hier beim Druck nicht. Ich weiß, es variiert durchaus, welche Menüs man eingeblendet bekommt. Hier fehlt ein solches.
von
Hallo,

ich kenne mich mit diesem Betriebssystem null aus. Irgendwie sieht das bei Windows auch hübscher aus. Eventuell kann dir noch jemand helfen.

Etwas irritieren finde ich, das A3-Randlos als Papierformat gewählt ist. Das klingt fast so, als ob es keine separate Randlos-Einstellung und damit auch keine Überdruckeinstellung gibt. Das kenne ich so nur vom HP 8730 - aber eventuell ist das bei Mac so auch Standard.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Ich habe die Lösung gefunden. Habe mit Epson gechattet und die meinten ich solle den Treiber neu installieren. Das alleine hilft schon mal nicht.

Aber: mir fiel auf, dass als Protokoll automatisch "Secure AirPrint" gewählt wird.

Hatte mich schon gewundert, dass ich immer auf die Webansicht geführt wurde, bei den Optionen.

Einfach unten den Eintrag "XP-900 Series" auswählen und siehe da, jetzt sind plötzlich viel mehr Optionen verfügbar!

Danke für die Unterstützung.
Beitrag wurde am 10.08.17, 16:39 vom Autor geändert.
von
Hallo,

was hast du da zur Auswahl? Min - Medium - Max oder auch noch Off?

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Min - Mittel - Max
von
Also es fehlt dennoch was ... ca. 2mm je Seite. Je nach Motiv kein Thema ... aber hier ist es grenzwertig. Für mich zu Hause okay, für "Rausgeben" nicht gut.

Bin in der Überlegung doch lieber zum ix6850 zu greifen .... und dazu ein einfaches kleines Multigerät daneben stellen.

Was ich noch machen könnte ist ein eigene Papiergröße angeben, die dann um je 2mm schmaler ist. Das könnte glaube ich das optimale Ergebnis bieten.
Beitrag wurde am 10.08.17, 17:23 vom Autor geändert.
von
Ok, da bietet der Windows-Treiber (zumindest für diesen Zweck) eben die Entscheidende Funktion. Beim Pixma-TS-Treiber von Windows kann ich das jedoch gar nicht erst komplett abschalten - vielleicht geht das ja nur unter Mac :-)

Man muss aber sagen, dass die Randlosfunktion für deine Zwecke einfach nicht gedacht ist.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
Seite 1 von 2‹‹12››
Bilder einfügen
Klicken Sie auf das Plus-Symbol um Bilder zu diesem Beitrag hochzuladen. Sie bestätigen mit Absendes des Beitrags, dass Sie im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder sind. Eingefügte Bilder können mit einem Klick an- und abgewählt werden.
Optionen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer Sie können sich im nächsten Schritt mit Ihrem Benutzernamen anmelden oder als neuen DC-Benutzer kostenfrei registrieren.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
18:18
18:13
15:04
14:57
14:51
17.11.
Advertorial
Online Shops
Artikel
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
18.09. Avision AM3021A S/W-​LED-​Multifunktionsgerät: Erstes Multifunktionsgerät von Avision
05.09. Brother und Epson: Neuheiten von Brother und Epson-​Nachzügler
05.09. Epson Tintendrucker-​Cashback 09-​11/2017: Geld zurück für Epson-​Ecotank sowie Workforce und Expression mit Multipack
01.09. Epson Expression-​, Workforce-​ & Ecotank-​Kollektion: 13faches Tintendrucker-​Feuerwerk bei Epson
01.09. Epson Expression Premium XP-​6000, Photo XP-​8500: Kleiner, hübscher, teure Tinte
01.09. Epson Workforce WF-​7210DW, WF-​7710DWF, WF-​7720DTWF: Facelift bei A3-​Workforce-​Modellen
01.09. Epson Ecotank ET-​2700er, ET-​3700er und ET-​4750: Epson wertet seine Flaschendrucker deutlich auf
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 210,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,99 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 159,89 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 230,98 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 142,49 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 119,89 €1 Brother DCP-J4120DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 333,80 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 237,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 221,88 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

  Canon Pixma G4500

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen