Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Brother
  5. Brother MFC-9332CDW
  6. Drucker MFC-9332CDW druckt im WLAN nicht vom iMAC

Drucker MFC-9332CDW druckt im WLAN nicht vom iMAC

Bezüglich des Brother MFC-9332CDW - Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

von
Hallo zusammen,
folgendes Phänomen tritt bei mir auf.

Nein, zuerst mein Aufbau:
Fritzbox 7390 als Router - mit einer 2ten FB 7390 (per LAN verbunden).
Das WLAN Netz (SSID) ist bei beiden Routern gleich (WLAN Rooming).

An dem 2ten Router hängt der Drucker per WLAN mit Fester IP und meine iMAC's per LAN.

Ich kann seit einiger Zeit (k.A. seit wann) nicht mehr drucken oder scannen (per WLAN). Den Drucker habe ich schon zig mal neu gestartet, das Netzwerk resettet und auf dem iMAC den Drucker gelöscht und neu eingefügt (CUPS). Hänge ich den Drucker per LAN an den Router, so habe ich keine Probleme mit drucken oder scannen - allerdings scheidet diese Option aus, da ich auch vom Tablett oder Handy drucken oder scannen möchte (was übrigens per WLAN funktioniert).

Vielleicht hat da irgendjemand einen Tip zu ?

PS: Firewall an oder aus macht keinen Unterschied
Beitrag wurde am 09.08.17, 20:20 vom Autor geändert.
von
Hast du u.U. zwei DHCP Server im gleichen Netz? Das darf nicht sein dann einen DHCP-Server abschalten. Oder eine feste Adresse befindet sich im DHCP Bereich.
von
Hallo Coroner,

Du kannst doch den Drucker ruhig per LAN an den Router hängen. Die anderen Geräte (Tablett, Handy) nutzen dann bis zum Router WLAN und der Router leitet die Daten dann ins LAN und damit an den Drucker. Das sollte sogar die bessere Lösung sein, da man Kabel wenn möglich WLAN wegen Geschwindigkeit und Stabilität der Verbindung vorziehen sollte. Außerdem wird das WLAN mit zunehmender Gerätezahl langsamer.

Wenn Du mit Tablett und Handy über das WLAN ins Internet gehst ist es doch genauso, nur dass der Router die Daten ins Internet leitet und nicht zum Drucker.

Grüße

Jokke
von
Hallo,

wenn LAN möglich ist, dann bitte auch so anschließen. Wie Jokke schon anmerkt ist es doch den Wlan-Geräten wurscht, wie der Drucker mit dem Router spricht. Alle Geräte kommunizieren immer über den Router miteinander, nicht direkt.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hallo,
nein, ich habe KEINE 2 DHCP Server im Netz. Und LAN ist nicht machbar (natürlich zum testen) aber auf Dauer hätte ich ein 7mtr langes LAN Kabel auf dem Boden liegen !?
Und was die festen IP's angeht ... ich arbeite eigentlich ausschließlich mit festen IP's für alles wo ich per FTP zugreifen kann/muss (mal abgesehen von Tablet, Handy...).

Kurios ist, das es ja funktioniert hat.
von
[gelöst]
So, nachdem ich meinen 2 Router (IP-Client-Modus - so heisst es richtig) mal komplett auf Werkseinstellungen zurückgesetzt habe, die Einstellung entsprechend den "alten" wieder angepasst habe ...

... funktioniert das Drucken und Scannen per WLAN wie gewohnt
Beitrag wurde am 10.08.17, 09:43 vom Autor geändert.
Bilder einfügen
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren und auch externe Links einfügen.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:18
22:37
21:33
20:26
18:33
Advertorial
Online Shops
Artikel
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 423,20 €1 Epson Workforce Pro WF-6590DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,68 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 213,44 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen