1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Lexmark CS727de
  6. AirPrint beim Lexmark CS727de

AirPrint beim Lexmark CS727de

Bezüglich des Lexmark CS727de - Drucker (Laser/LED)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo!
Ich habe mir das genannte Modell gekauft, weil in der Funktionsbeschreibung eindeutig hervorgeht, dass das Ding AirPrint kann. Nun scheitere ich allerdings, den Drucker in meiner AirPrint Liste am iPhone zu sehen.
Weiß da jemand Bescheid bzw. kann mir da jemand helfen?
Vielen Dank
Andreas
Seite 1 von 4‹‹123››
von
Ist denn der Drucker und das Airprintgerät in einem Netzwerk?
Lt. Handbuch kann der Lexmark Airprint, oftmals sind dann andere Komponenten im Netzwerk schuld wie z.B. WLAN-Router.
Siehe auch: publications.lexmark.com/... .pdf Seite 28
von
Hallo!
Ja, alles in einem Netzwerk. Ich habe nämlich einen Dell Drucker, der ebenfalls AirPrint kann ... den sehe ich am iPhone :-(
von
Starte mal alle beteiligten Geräte neu, manchmal wird erst dann die Netzwerkeinstellungen richtig übernommen. Ist der Lexmark im Router zu finden?
von
Das habe ich schon gemacht. Ich habe sogar testweise ein "kleines" Netzwerk aufgebaut (AccessPoint, Router, Lexmark Drucker & iPhone), dort wird der leider auch nicht gefunden.
von
Funktioniert denn normales Drucken mit dem Lexmark wenn Du ihn im normalen Netz hast?

Ist am Drucker DHCP aktiviert und IPv6 sowie AutoIP aus?

Ist Airprint am Drucker aktiviert? (Bei unseren Geräten standarmäßig ja, aber evtl. hat sich das ja geändert).
von
Hallo!
DHCP ist nicht aktiviert, da ich dem Gerät eine statische Adresse zuordne. IPv6 ist deaktiviert, AutoIP ebenfalls.
AirPrint kann ich eben am Drucker nirgendwo aktivieren...
Danke für die Hilfe!!!
von
Hallo andi0608,

kannst Du denn, wie MJJ-III schon angefragt hat, normal drucken oder auf die Weboberfläche zugreifen?

Manchmal übersieht man bei der Einstellung von IP-Adresse und Subnetzmaske einen Schreibfehler, Zahlendreher oder so. Ein Komma statt eines Punktes kann man heutzutage ja zum Glück fast nicht mehr eingeben.

Du hast doch die IP-Adresse fest vergeben? Benutzen andere Geräte in Deinem Netz DHCP bzw. läuft ein DHCP-Server. Wenn beides mit ja beantwortet wird, ist die festeingestellte IP-Adresse außerhalb des DHCP-Bereichs, aber innerhalb Deines Netzwerkbereichs, wie es sein sollte?

Kannst Du die IP-Adressen und den evtl. DHCP-Bereich und die Subnetzmasken mal posten?

Grüße

Jokke
von
Auf der Lexmark-Treiberseite ist ein aktuelles Firmware-Update verfügbar, in der Dokumentation im Download dazu wird zumindest Airprint erwähnt.
von
Hallo!

Also
Ich kann ganz normal Drucken und auch auf die Weboberfläche zugreifen.
Schreibfehler oder ähnliches habe ich schon mehrfach überprüft, da passt alles.

Die dem Drucker zugewiesene IP-Adresse ist nicht im DHCP-Bereich enthalten, sie liegt außerhab des DHCP Ranges.

Die IP Adresse des Druckers lautet 10.0.0.9 mit einer /24 Subnetzmaske, der DHCP Range geht von 10.0.0.100 - 10.0.0.200.


Dieses Firmware-Update habe ich gestern durchgeführt in der Hoffnung, eben weil in den Release-Notes etwas von AirPrint die Rede ist, dass danach alles funktioniert.

Danke!
von
Hallo!

Die IP-Adressen gefallen mir garnicht, minimale und maximale Werte sollte man meiden, aber das bleibt Dir überlassen.

Wenn Du auf das Webinterface gehst, siehst Du unter Einstellungen\NEtzwerk\Anschlüsse kein AirPrint oder lässt es sich nur nicht aktivieren?

Wie und wo ist der Drucker mit dem Netzwerk verbunden?

Aktiviere dennoch mal DHCP. Wenn AirPrint über den Router läuft sollte der Router den Drucker auch kennen. Da kann es nicht schaden wenn er innerhalb der Range ist.
Seite 1 von 4‹‹123››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
14:20
13:01
12:51
12:30
12:27
21:40
18:38
Advertorial
Online Shops
Artikel
07.11. Firmware für HP Officejet 6900er-​Serie: Update sperrt erneut Fremdpatronen für HP-​Drucker aus
06.11. Xerox will HP: Xerox liebäugelt mit HP-​Übernahme
31.10. HP Color Laserjet Pro MFP M479-​ und M454-​Serie: Aufgefrischte "Color Laserjet"-​Mittelklasse
28.10. Brother Farblaser-​Cashback 09/2019: Bis zu 100 Euro zurück aufs Konto
22.10. Canon i-​Sensys LBP852Cx: Erster A3-​Farblaser nach längerer Pause
21.10. Epson Surecolor SC-​P9500 (B0) und SC-​P7500 (A1): Epson Foto-​Großformatdrucker mit neuem Druckkopf
16.10. Leserwahl 2019/20: Brother, Canon, Epson, HP und Kyocera am beliebtesten
15.10. Epson Expression Photo XP-​970: Foto-​Multifunktionsdrucker mit A3-​Einzug
18.09. Epson Workforce WF-​110W: Mobiler Business-​Tintendrucker mit zweitem Akku
13.09. Kyocera Ecosys P3260dn und M3860-​Serie: Top-​Modell in der S/W-​A4-​Klasse mit integriertem Finisher
10.09. Epson Expression Photo XP-​8600 und XP-​8605: Sechsfarb-​Multifunktionsdrucker mit größerem Display
05.09. PDR Recyclinganlage für Tintenpatronen: Recycling von eingesammelten HP-​Tintenpatronen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 187,90 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 131,13 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 168,02 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,23 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 197,84 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 184,98 €1 HP Officejet Pro 9014

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 388,00 €1 Kyocera Ecosys M5526cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 377,80 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 296,30 €1 Canon Pixma G6050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 361,30 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen