Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma MX925
  6. Pixma MX925 Error Code 5B10

Pixma MX925 Error Code 5B10

Bezüglich des Canon Pixma MX925 - Multifunktionsdrucker (Tinte)

von
Hallo zusammen,

ich habe ein Problem mit einem MX925 Pixma. Das Gerät zeigt den Fehlercode 5B10 an. Vermutlich Auffangbehälter voll. Der Reset mit Resume Taste halten, Power Taste drücken und halten, danach zweimal die Resume Taste usw. funktioniert leider nicht...

Wo kann ich hier ansetzen?

Liebe Grüße,
Tobi
Seite 3 von 4‹‹1234››
von
Nah ja überlaufen wohl eher nicht, arbeitet die Pumpe nicht richtig, kommt ja auch keine Tinte nach es sei den eine Patrone läuft aus.......
von
Hi sep,

das hatten wir doch schon mal ;) Reinigung mit, oder ohne Düsenaktivität?
tobi83 sollte mal berichten, ob es da sauber ist, oder eben nicht.
Wenn im Inneren der Reinigungseinheit eine undichte Stelle sein sollte, oder der abführende Schlauch undicht sein sollte, könnte man das ohne Demontage nicht sehen.

Gruß Powdi
von
Hi Jungs,
Ich schau dass ich am WE dazu komme. Bin morgen erst mal unterwegs arbeiten. :-(
von
Jemand eine Idee wie och den MG 6250 zerstörungsfrei öffne, um an die Kissen zu kommen?

Grüße
von
Ach Quatsch den MX 925 mein ich...
von
Kurzes Update: Habe mich heute an den MX925 gewagt. Seitenverkleidung links und rechts entfernt, die vordere Papierklappe entfernt, die hintere Abdeckung und das Scanneroberteil abgesteckt und die Clipse geöffnet und angehoben --> Scannerteil auch entfernt. So nun habe ich das Druckwerk mit der Auffangwanne vor mir. Allerdings ist das Druckwerk noch montiert. Jemand eine Idee welche Schrauben hierfür in Frage kommen, um das Druckwerk anheben zu können?

Habe von einem erfahren, dass die Drucker wohl über einen Leitwertfühler verfügen sollen, der signalisiert dass die Auffangwanne voll ist, obwohl das Eeprom auf 0 gesetzt wurde. Er meinte Auffangwanne und Filze komplett reinigen. So nun bin ich nur noch vor der Druckwerk-Hürde...

Beste Grüße,
Tobi
von
Nun Versuch macht klug.;)
Da habe ich mich bei meinem iP 2600 auch durch kämpfen müssen, der ja fürs öffnen bzw. Tintenfilz wechseln überhaupt nicht vorgesehen ist da »Wegwerfdrucker«.
von
Kurzes Update: Habe mir aus dem Netz einen Ausschlachtdrucker MX925 erworben, dessen Fehler war, dass er nicht mehr anging. Komplett tot. Der Vorbesitzer vermutete Netzteil, hat dieses aber getauscht und dann tippte er auf Mainboard. Hat es aber nicht getauscht und hat ihn für kleines Geld mir geschickt. Gesagt getan, tauschte ich das Mainboard soeben (von meinem MX925 mit dem 5B10 Fehlercode) mit dem seinigen. Dessen Auffangbehälter und die Filze wirklich noch clean sind. Sein Drucker geht nun an, da tatsächlich bei ihm das Mainboard defekt war und mit meinem Mainboard nun läuft.

Allerdings erscheint wieder der 5B10 Code. Der ist auf meinem Mainboard irgendwie gespeichert und ich bekomm ihn nicht weg. Es ist zum Mäusemelken!

Was kann ich noch tun?
von
Ich habe über das Service Tool nun das EEPROM nochmals ausgelesen und gedruckt. Allerdings steht in Zeile 4

ER (ERO=5B10 ER1=1401 ER2=5B10 ER3=1401 ER4=5B10 ER5=C000 ER6=5B10 ER7=1300 ER8=5B10 ER9=1600

Aber ich kann das EEPROM in der Hinsicht nicht zurücksetzen - sprich dass die Zeile der Errorcodes zurückgesetzt wird... ??
von
OK... also: Ich Depp habe den Ink Absorber Counter immer auf 0% gesetzt und gespeichert. Derweil wird der von 90% abwärts Richtung 0% zählen! Nun habe ich ihn auf 90% gesetzt. Mit fast leerer Auffangwanne und fast leeren Filzen hat er es jetzt geschluckt und lässt mich beim Einschalten des Druckers nun die Standardeinrichtungen wie Sprache wählen, WPS Einrichtung für WLAN etc. anwählen. Ist dies geschehen scheint er kopier- und druckbereit zu sein...
Seite 3 von 4‹‹1234››
Bilder einfügen
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren und auch externe Links einfügen.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
13:29
13:06
12:15
12:06
10:10
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,49 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 219,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 61,89 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 132,16 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,93 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen