Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Epson Workforce Pro WF-5620DWF vs. Canon Maxify MB5150

Epson Workforce Pro WF-5620DWF vs. Canon Maxify MB5150

von
Hallo,

nachdem sich nach knapp 9 Jahren mein MP620 verabschiedet hat, bin ich auf der Suche nach einem neuen Drucker. Der soll natürlich ein bißchen besser sein bzw mehr Features haben als der alte. Man will sich schließlich verbessern :).

Die erste Überlegung war ein Farblaser-Multifunktionsdrucker, da mir bei meinem alten ab und zu die Tinte eingetrocknet ist. Aber aufgrund der höheren Kosten bin ich wieder beim Tintenstrahldrucker gelandet mit dem festen Vorsatz diesmal jede Woche einen Ausdruck zu machen.

Von den Werten und Funktionen tendiere ich eigentlich zum Epson Workforce. Leide rhat der ziemlich üble Bewertungen auf a..zon. Ok vielleicht nicht die beste Quelle, aber es macht mich halt stutzig.
Daher als Alternative den Canon Maxify. Der hat zwar schlechtere Testergebnisse hier im Forum aber besser Rezensionen.

Was also tun? Hat Epson evtl. das Problem erkannt und nachgebessert? Oder ist der Canon eh viel besser. Oder vielleicht doch was völlig anderes?

Drucken tun wir eigentlich nicht soviel. Wenn dann beidseitig, daher auf jeden Dual-Druck. Scannen ist auch wichtig und natürlich durch Duplexeinrichtung schön einfach. Fax brauchen wir eigentlich nicht. Kopieren ist ja eh immer dabei.

Über eure Hilfe wäre ich wirklich dankbar. Bin schon wieder ewig am vergleichen und suchen.
von
Hallo,

der Maxify ist kein schlechter Drucker, aus Meiner Sicht aber dem Epson unterlegen. Zu den Amazon-Bewertungen kann ich nichts sagen. Hier im Forum gab es zu der Serie eher wenig negatives Feedback.

Ein Elektronikfehler trat in der Tat ab und an mal auf. Es gab wohl auch vor 6-12 Monaten eine Revision vom Druckkopf. Bei den älteren Modellen war es wohl möglich, dass es zu nicht reparabler Streifenbildung kommt. In dem Zusammenhang gab es auch eine neue Firmware.

Benötigst du das scannen zu einer SMB-Freigabe oder direkt zu einer E-Mail?

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Denke nicht. Zumindest hab ich davon noch nie gehört. Und bis jetzt hab ich immer den umständlichen klassischen Weg genommen. Scannen und dann anhängen.

Es ging dabei um einen Fehlercode 0x97. Hat vmtl mit der Tintezuleitung zu tun, die verstopft.
von
Hallo,

soweit ich weiss, ist das ein unspezifischer Elektronikschaden und kein physischer Schaden. Ohne Email und SMB-Scan gibt es den fast baugleichen Epson Workforce Pro WF-4630DWF - der hat dann auch 3 Jahre Garantie nach Registrierung. Dazu sind auch die XXL-Patronen nicht verfügbar, die senken die Druckkosten aber auch nicht massiv.

Elektronikfehler sind leider mittlerweile gar nicht mehr so selten, wie man sich das wünschen würde.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
Bilder einfügen
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer Sie können sich im nächsten Schritt mit Ihrem Benutzernamen anmelden oder als neuen DC-Benutzer kostenfrei registrieren.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
01:15
00:20
22:52
22:15
20:20
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 124,98 €1 Epson Workforce Pro WF-3725DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 155,43 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 248,50 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 96,89 €1 Epson Workforce Pro WF-3720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 193,44 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,88 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 144,88 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 239,99 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen