Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Forum
  3. Weitere Geräte
  4. Scanner
  5. Kyocera Ecosys M5521cdn
  6. Email-Funktion einrichten mit T-online Account

Email-Funktion einrichten mit T-online Account

Bezüglich des Kyocera Ecosys M5521cdn - Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo Zusammen,

ich freue mich das es auch ein Druckerforum gibt und hoffe man kann mir helfen.

Ich versuche seit einiger Zeit die Email Funktion an dem Drucker zum laufen zu bekommen.
Wer kennt die genauen Einstellungen, die ich setzen muss, damit das mailen über den Smtp - T-online funktioniert. Die Anleitung bringt mich nicht wirklich weiter.

vielen Dank
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Hallo plastikjoe,

rufst du deine Mails aktuell auch schon über einen externen Client ab? Ich habe in Erinnerung, dass man die Funktion seitens T-Online erst freischalten muss.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hallo Ronny,
ja das holen und senden von Email von meinem Rechner im gleichen Netz funktioniert tadellos.
ich verwende folgende Einstellungen:
Server: securesmtp.t-online.de
Port 465
SMTP ist eingeschaltet auf SSL/TLS.
PoP3 wird nicht verwendet.
Ist eine feste IP erforderlich zu vergeben? Derzeit steht es auf DHCP, allerdings ist die IP immer gleich vergeben vom Router.
Im Display steht beim Test sendefehler 3101.
Danke
von
Hallo,

die IP ist egal, solange das Gerät verbunden ist.

POP oder IMAP spielt ja hier keine Rolle. Bist du sicher, dass du das richtige Passwort hast? Du brauchst hier nicht das Passwort für den T-Online-Webmailer. Das ist eben ein anderes.

Ansonsten dürften die Einstellungen korrekt sein.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hallo, nun habe ich alle Einstellungen nochmals gesetzt. Jetzt kommt Sendfehler 1106. Anbei mal alle gesetzten Einstellungen aus den Menüs. Da muss was falsch sein.
Oder der Drucker kann das nicht. Kann auch sonst nichts dazu im Netz finden. Echt komisch
von
Hallo,

das sieht ja eigentlich alles ganz gut aus. Ich kenne aber auch leider immer wieder Probleme bei der Konfiguration von T-Online auf allen möglichen Clients ...

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
hi plastikjoe,
konsultiere doch auch die Einstellungen an deinem Router. Du hast leider nicht beschrieben, um welchen Drucker und welchen Router es sich bei deiner Installation handelt. Manche Router verlangen die explizite Einstellung des Anschlußports für Tel, Fax oder Tel/Fax. Manchmal müssen bei Fax-Ports dann noch weitere Einstellungen vorgenommen werden (Protokolle etc).
von
sorry, vergiss es, war auf dem falschen Dampfer! es geht um Mail nicht um Faxe! also, vergiss den Hinweis!
von
Alternativ kann man auch diesen Server nutzen:
Postausgangsserver: securesmtp.t-online.de Port 587 dieser Port ist immer eine Alternative

Ansonsten mal die Daten in einem Mailprogramm (z.B. ein ungenutzes auf dem Rechner) am PC mal überprüfen, die bringen meist mehr Aussagen.
von
Hallo plastikjoe,

ist auch in den E-Mail SendeEinstellungen der erforderliche Absendernamen eingetragen?

Siehe dazu im Handbuch Seite 2-55 (PDF Seite 101)

Siehe auch hier, auch wenn es ein anderes Gerät ist: DC-Forum "Probleme mit Scan to Mail"

Wenn man nach Kyocera Sendefehler 1106 beim Alleswisser sucht, kommen auch vergleichbare Einträge zum FS-1118 und FS-1128

Grüße

Jokke
Beitrag wurde am 27.07.17, 00:33 vom Autor geändert.
von
Hi Jokke, diese Einstellung habe ich noch nicht vorgenommen! Das probier ich dann aus. Hört sich ziemlich vielversprechend an. Danke
Seite 1 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
06:57
23:12
21:13
20:56
19:12
09:58
16.9.
Advertorial
Online Shops
Artikel
12.09. Brother DCP-​J1100DW und MFC-​J1300DW (All-​In-​Box): Brother-​Drucker mit Tinte für drei Jahre
03.09. Drucker von Brother und Epson auf der IFA 2018: Trend zu teuren Druckern mit günstigen Folgekosten
03.09. HP Sicherheitslücke: Firmware von HP-​Tintendruckern dringend aktualisieren
31.08. Epson Ecotank ET-​2710: Fotodruck-​Ecotank mit Dye-​Tinten und Randlosdruck
31.08. Epson Expression Premium XP-​6100, XP-​6105 und XP-​7100: Sanfte Modellpflege mit gestrichenem Fax
27.08. Brother MFC-​J491DW, MFC-​J497DW und Brother DCP-​J572DW: Neue Tintenbrüder
22.08. Canon Zoemini: HP-​Sprocket-​ähnlicher Drucker nun auch von Canon
16.08. HP Firmwareupdate und Fremdpatronen: Relevantes HP-​Firmware-​Update kann Fremdpatronen behindern
16.08. HP "Faxploit" (Jpeg-​Parser): JPEG-​Parser offenbar für HP-​Sicherheitslücke verantwortlich
14.08. HP "Faxploit": Sicherheitslücke bei HP-​Druckern größer als gedacht
10.08. Canon Pixma TS6250 und TS8250: Auffrischung bei Canons A4-​Pixmas der TS-​Serie
10.08. Avision AP3021U: Einfacher S/W-​Laser wird mit Toner für 10.000 Seiten geliefert
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 215,80 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 148,96 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 418,90 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 206,65 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 224,17 €1 Epson Ecotank ET-2700

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 137,98 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 79,88 €1 Canon Pixma TS6150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 117,87 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 215,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 249,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen