1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Maxify MB5350
  6. Tinte läuft nicht richtig nach?

Tinte läuft nicht richtig nach?

Bezüglich des Canon Maxify MB5350 - Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Ich habe seit einiger Zeit bei meinem Canon Maxify MB5350 das Problem, dass es besonders beim Textschwarz zu Ausfällen kommt. Da sind aber nicht ganze Zeilen betroffen sondern es kann gut sein, dass die Zeile zu Anfang noch gedruckt wird und umso weiter der Druck nach rechts fortschreitet (oder auf dem "Rückweg" nach links), immer mehr Zeilen ausfallen.
Ich habe da fast den Eindruck, dass da die Tinte nicht schnell genug nachfließt.
Wenn ich die Druckqualität von Normal auf Hoch stelle, druckt er nicht perfekt aber mit deutlich weniger Ausfällen. Ich vermute, dass bei der langsamen Geschwindigkeit die Tinte mehr Zeit hat nachzufließen.
Die Düsenkopfreinigung im Wartungsmenü bringt (wenn überhaupt) leider immer nur eine sehr kurzfristige Besserung. Ich nutze sie fast täglich.

Beispiele sind als Scan beigefügt.

Momentan nutze ich den Drucker nur noch bei Ausdrucken, deren Qualität nicht wichtig ist und starte häufiger die Düsenkopfreinigung.

Ich muss noch sagen, dass ich einmal Fremdtinte genutzt habe und dann das Problem irgendwann (nicht sofort) auftrat. Ich habe die Patronen wegen der Probleme vor dem Aufbrauchen bereits wieder gegen Originale getauscht, jedoch trat leider keine Besserung mehr auf.
Beitrag wurde am 03.07.17, 13:10 vom Autor geändert.
von
Hallo,

hast Du den das Gefühl das es immer die Gleichen Düsen sind die ausfallen, wenn man mal zwei Düsentest vergleicht, dann könnte es ja auch sein das da etwas verstopft ist und man könnte es noch mit Reinigen Versuchen, bei Original Tinte (Patronen) sollte der Tintenfluss wohl in Ordnung sein, Reinigen sieh mal hier Canon- und HP-Druckköpfe reinigen

Bei den Gelben Balken gibt es aber auch schon Ausfälle, wenn ich das Richtig sehe.

sep
von
Danke für deine Antwort!

Ja, gelb ist auch in dem Beispiel gerade streifig. Bei den Farben tritt das auch ab und an auf, bei schwarz aber stärker.
Nein, es sind nicht bestimmte Düsen betroffen. Ich kann morgen nochmal einen Düsentest machen und hochladen. Bin jetzt leider unterwegs.
Typisch ist das z.B. wie bei dem Textscann bei der Box mit “v2.0“, wo die Tinte von links nach rechts weniger wird.
von
Ohne Düsenreinigung: MB5350-1.jpg
Nach der Düsenreinigung: MB5350-2.jpg

Für mich sieht es so aus, als ob schwarz mal hier mal da Ausfälle hat und dass die Düsenreinigung nicht wirklich was damit zu tun hat. Gelb ist gleich geblieben, ich sehe aber gerade, dass bei gelb noch die Fremdpatrone drin sitzt und tausche die direkt mal aus (der außerplanmäßige Austausch ist ja bei dem MB5350 etwas aufwendiger).
von
Ja mit der Düsenreinigung hat das wohl nichts zu tun, hatte bei meinen Drucker auch solche Probleme, wenn ich die Patrone selber nachfüllte (Fremdtinte) der Druckkopf ist allerdings in den Patronen verbaut mit Original Tinte habe ich da auch nach Wochen kein Problem das Düsen Eintrocknen.
Ich finde gerade keinen Passenden Düsentest, den das sieht oft anders aus im oberen Gitter wenn die Tinte nicht richtig nachkommt....
von
Also sollte ich einfach mal abwarten, ob es mit der Zeit mit der Originaltinte besser wird?
von
Ja ich würde, dass mal im Auge halten ist ja nicht so, als wenn überhaupt keine Tinte fließt, die Düsen benötigen zum reinigen Tinte aber auch zum Kühlen der Düsen....
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:54
21:51
20:27
20:18
19:47
19:19
18:57
18.10.
18.10.
Fehlercode 1000000 Gast_52754
18.10.
Advertorial
Online Shops
Artikel
16.10. Leserwahl 2019/20: Brother, Canon, Epson, HP und Kyocera am beliebtesten
15.10. Epson Expression Photo XP-​970: Foto-​Multifunktionsdrucker mit A3-​Einzug
18.09. Epson Workforce WF-​110W: Mobiler Business-​Tintendrucker mit zweitem Akku
13.09. Kyocera Ecosys P3260dn und M3860-​Serie: Top-​Modell in der S/W-​A4-​Klasse mit integriertem Finisher
10.09. Epson Expression Photo XP-​8600 und XP-​8605: Sechsfarb-​Multifunktionsdrucker mit größerem Display
05.09. PDR Recyclinganlage für Tintenpatronen: Recycling von eingesammelten HP-​Tintenpatronen
28.08. Canon Pixma TS3350-​ und TS5350-​Serie: Pixmas mit Druckkopf-​Patronen und eigenwilligen Gehäusefarben
27.08. Canon Pixma TS6350-​ und TS8350-​Serie: Foto-​Pixmas mit Papierbreitenerkennung
23.08. Canon i-​Sensys LBP220, LBP320, MF440 und MF540-​Serie: Canon erneuert seine Monolaser
14.08. Xerox B205, B210 und B215: Einstiegs-​Monolaserdrucker mit HP-​Technik
12.08. Sicherheitslücken bei Brother, HP, Lexmark, Kyocera, Ricoh und Xerox: Schwachstellen bei Sicherheit von Druckern allgegenwärtig
12.08. HP Smart Tank Plus 555, 570 und 655: Tintentankdrucker von HP nun auch in Westeuropa erhältlich
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 196,70 €1 HP Laserjet Pro M304a

S/W-Drucker (Laser/LED)

Neu ab 335,48 €1 HP Laserjet Pro MFP M428dw

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 187,90 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 365,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 129,94 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 114,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 168,02 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 368,99 €1 Brother MFC-J5945DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 74,98 €1 Epson Expression Home XP-3105

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 208,24 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen