1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma MX925
  6. CD-Druck funktioniert nicht

CD-Druck funktioniert nicht

Bezüglich des Canon Pixma MX925 - Multifunktionsdrucker (Tinte)

von
Hallo,

vielleicht hat ja jemand einen Tipp für mich.
Den Drucker habe ich vor 2 Jahren gekauft. CD-Druck funktionierte. Vor ca. einem Jahr ließ sich der Drucker nicht mehr einschalten. Drucker wurde kostenfrei repariert und funktioniert seit dem auch. So, seit der Reparatur habe ich aber in der Tat keine CDs mehr bedruckt. Heute wollte ich mal wieder eine CD bedrucken aber leider funktioniert das nicht mehr. Ob das nun erst aktuell kaputt gegangen ist oder seit der Reparatur besteht kann ich nicht sagen.

Ich schiebe das Tray bis zur Markierung, drücke ok, dann wird das Tray eingezogen und kurz darauf wieder ausgeworfen. Es kommen folgende Meldungen:

- Auf dem Drucker: Es ist kein CD-Fach eingesetzt. Setzten Sie das Fah ein und drücken Sie ok.

- Am Computer: Supportcode: 1001 - Das CD-Fach ist nicht eingesetzt oder es befindet sich kein bedruckbarer Datenträger im CD-Fach.

Was ich bereits gemacht habe:
- Reinigung der silbernen Stellen am Tray
- Druckerreset

Hat noch jemand vielleicht einen Tipp für mich?
Amazon sagt, es gibt keine Garantie/Gewährleistung mehr, da Kaufdatum schon über 24 Monate ist (unabhängig von der Reparatur).

Danke schon mal
Seite 3 von 3‹‹123››
von
Ich werde auf jeden Fall Rückmeldung geben. Ich finde das immer essentiell für ein Forum. Könnte ja sein, dass ein anderer auch das Problem hat.

Bis dann!
von
So, ich habe leider keine guten Nachrichten. Auch mit dem Austausch-Tray von Jago funktioniert es nicht :(

Danke Jago für den schnellen Versand! Wäre echt top gewesen wenn es geklappt hätte. Aber naja, kann man nichts machen.

Rest per PM.

Falls jemandem noch was einfällt, bitte immer her damit. Vielleicht gibt es ja noch eine Lösung.
von
Ja, das hätte mich für dich gefreut, wenn mit dem Test-Tray Abhilfe geschaffen worden wäre. Manchmal muss man auch Lösungsversuche ausprobieren, auch wenn sie von vornherein nicht jedem als erfolgversprechend erscheinen.

Hast du schon die Tipps aus der Anfrage von 2006 ausprobiert ?
=> Thema "CD wird nicht bedruckt - kleiner Tipp" von Surethingg

Was mir nach dem Lesen dieser Tipps noch eingefallen ist:
Bei meinem dieser Tage 'verstorbenen' Mx 925 durfte ich das Tray nicht ganz soweit einschieben, dass die Pfeil-Marken sich exakt gegenüberstanden. Mit gefühlten 4 mm Abstand hat er den Auftrag korrekt ausgeführt, schob ich aus Versehen das Tray etwas tiefer ein (Pfeil auf Pfeil), hat er dagegen rebelliert. Das Tray wurde dann zwar zunächst einzogen, wie zum Schein wurden auch die üblichen Hin- und Herbewegungen durchgeführt, dann aber wurde der CD-Träger wieder hinausgeschoben und der Druckauftrag mit Fehlermeldung beendet.
von
Ja, ich habe bereits alle Tipps versucht. Auch deinen oben genannten Tipp.

Leider alles ohne Erfolg.

Die Hoffnung auf eine Lösung des Problems schwindet allerdings allmählich :(
von
Hallo G-Ultimate,
nach längerem Hin- und Herüberlegen habe ich mich doch wieder für das Canon-Gerät Mx925 entschieden, in der Hoffnung nicht wieder ein kurzlebiges Exemplar bekommen zu haben.
Den versprochenen CD-Druck habe ich soeben getestet, er funktioniert.
Gibt es inzwischen neue Erkenntnisse bei deinem CD-Druck - Problem, bzw. hast du eine Idee für einen Vergleichstest um die Druckverweigerung deines Mx925 zu beheben ?

Grüße.
von
Hallo,

die Canon Pixma MX925 scheint nach den Erfahrungen hier so mit das Gerät sein, dass am meisten von den Kopfausfällen zu kämpfen hat.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hallo,
ich bin leider nicht weitergekommen mit meinem Problem, d.h. funktioniert immer noch nicht. Glückwunsch zu deinem neuen Drucker. Ich hoffe, dass er diesmal etwas länger durchhält.

Eine Möglichkeit meinen Fehler herauszufinden sehe ich leider nicht. Scheint wirklich im Drucker ein Defekt zu sein. Ohne das Gerät auseinander zu bauen werde ich das Problem nicht lösen können (wenn überhaupt). Aber auseinander bauen werde ich das Gerät sicherlich nicht, da es ja sonst noch funktioniert.

Kann halt jetzt keine CDs mehr bedrucken - da ich das aber eher selten benutzt habe werde ich damit klar kommen (müssen).
Seite 3 von 3‹‹123››
Bilder einfügen
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren und auch externe Links einfügen.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
11:22
10:54
10:10
09:24
23:30
14:11
Advertorial
Online Shops
Artikel
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CS521dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Epson Surecolor SC-T3100

Fotodrucker, A1 (Pigmenttinte)

Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 140,13 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 133,69 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 259,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen