1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. HP
  5. HP Officejet 5740
  6. fax deaktiviert

fax deaktiviert

Bezüglich des HP Officejet 5740 - Multifunktionsdrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
drucker hp 5740 e all-in one printer
fax funktion ist deaktiviert. was kann ich machen
und wie um aktivierung zu erreichen.

gruß
ecki
von
Hallo,

hast Du hier mal nachgesehen support.hp.com/...

sep
von
alles versucht,nach einrichtung druckfunktion 2. laptop mit windows 10

ist die faxfunktion deaktiviert.

1. laptop windows 7 funtioniert die druckfunktion ebenfalls.

gruss
ecki
von
Kannst du vom Gerät aus faxen? Wenn ja, dann fehlt dir noch der Faxtreiber für den Drucker, der ist bei den Windows eigenen Treibern nicht dabei bzw. muss zusätzlich installiert werden.
von
Der Drucker ist aber unter Drucker/Scanner sichtbar......

Sieh mal hier h30492.www3.hp.com/...
von
Hallo,

ist die Fax-Funktion im Menü komplett deaktiviert? Oder kannst du nur keine Faxe senden oder empfangen?

Gucke doch mal, was du im Webserver des Druckers einstellen kannst.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
im menü steht fax deaktiviert

gruß
ecki
von
kannst du das nicht dort aktivieren?
Ansonsten schätze ich mal das der im Netzwerk erreicbar ist. Dann mal die Webseite des Druckers aufrufen (IP-Adresse des Druckers im Browser in der Adressleiste eingeben).
Da wird man sicherlich das auch wieder einschalten können. Und etwaige notwendige Eigenschaften einstellen.
von
Moin,

im web Server erscheint genau die selbe Fehlermeldung wenn man eine Faxfunktion nutzen bzw. die Faxfunktion einrichten möchte. "Faxfunktion deaktiviert. Weitere Informationen erteilt der Systemadministrator oder die Person, von der der Drucker eingerichtet wurde." Fax Empfangen und Senden hat zuvor mit dem selben Gerät einwandfrei funktioniert. Die Fehlermeldung erscheint auch, wenn man irgendwelche Fax-bezogenen Optionen am Drucker selbst anwählt. Ich hab schon das Telefonkabel vom Drucker getrennt und den Drucker mehrfach auf Werkseinstellungen zurück gesetzt, doch selbst im Auslieferungszustand lässt mich die Druckersoftware nicht mal in die Nähe des Faxmenüs. Zusätzlich ist der Drucker mehrfach beim Zurücksetzten auf die Werkseinstellungen abgestürzt (so schien es mir jedenfalls, teilweise hat er mehr als 5 Minuten gebraucht und dann blackscreen). Mittlerweile glaube ich, dass die Firmware vom Drucker irgendwie beschädigt ist, anders kann ich mir das nicht erklären.
Die genaue Modellnummer lautet "5742".
Vielen Dank für die Hilfe!

ecki
von
Wurde da ein Adminpasswort eingegeben z.B. bei der Installation
Der Officejet 5742 ist nur eine Variante des 5740 ohne großartige Änderungen.
von
passwort wurde nicht eingegeben
von
Schau mal im Webserver unter Sicherheit nach, das hört sich alles so an als wenn du dich da durch Eingabe eines Passwortes da ausgesperrt hast, bzw. das jemand anderes gemacht hat.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:18
22:37
21:33
20:26
18:33
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 423,20 €1 Epson Workforce Pro WF-6590DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,68 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 213,44 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen