1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma iP4600
  6. Druckkopfschlitten erneuern

Druckkopfschlitten erneuern

Bezüglich des Canon Pixma iP4600 - Drucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
An einem meiner IP 4600 ist der Druckkopfschlitten defekt. Nun habe ich einen defekten Drucker bei dem dieses Teil ok ist. Der Ausbau ist wohl nicht ganz einfach deshalb suche ich Unterstützung zu diesem Problem. Dafür wäre ich dankbar.

Mit Gruß

Siggi
von
Hallo,

und was ist an dem defekten Drucker nicht in Ordnung, vielleicht das Du teile von deinem Drucker in dem umrüstest wo der Druckkopfschlitten in Ordnung ist.......

sep
von
Hallo sep,

bei dem anderen Drucker ist die PU defekt. Diese auszuwechseln ist eher noch schwieriger,
da die PU ja kein Komplettteil ist und diese beim Ausbauen in mehrere Einzelteile zerfällt. Bei der PU sollte der Schwamm zunächst abgesenkt werden und dann wieder hochgefahren werden sobald der Druckkopf in der Parkposition ist. Das geht aber nicht. Der Druckkopf bleibt unmittelbar neben der PU stehen, der Schwamm ist abgesenkt und über dem Schwamm fährt ein Teil von hinten her nach vorne und bleibt dort stehen anstatt weider zurückzufahren. Der Vorgang läßt sich bei abgenommenem Gehäuse gut beobachten. Man muß dazu nur diverse Schalter mit Klebeband schließen und den Drucker selbst abdecken, dass kein Licht einfälllt. Als Fehlercode werden 12 orange/grüne Zeichen ausgegeben. Klar: PU Defekt. Es handelt sich dabei sicher um einen mechanischen Fehler, den ich aber nicht erkennen kann.

Gruß

Siggi
von
Sieh mal hier Know-how: Canon-Fehlercodes

Reinigungseinheit defekt www.druckerchannel.de/...
Beitrag wurde am 09.06.17, 12:06 vom Autor geändert.
von
Hallo Sepp,

also das Auswechseln des Druckerschlittens ist, wie ich gefunden habe, kein Problem. Da sind, außer dem Ausfädeln der Flachkabel, dem Aushängen des Antriebsriemens und dem Codierband, nur an der unteren Führung drei gut zugängliche Schrauben zu entferrn. Danach läßt sich der Schlitten herauskippen. Natürlich muß das Gehäuse dazu abgenommen sein.
Trotzdem war ich mit dieser Maßnahme nicht, oder noch nicht erfolgreich. Es werden jetzt die Patronen nicht mehr erkannt. Blinkzeichen 19 mal orange /grün. Nach dem Druckerstart fährt der Schlitten hin und her, die Patronen leuchten auf -1 mal einzeln, dann 2 mal schnell hintereinander. Dann bleibt der Schlitten etwa in der Mitte stehen.
Hast Du dazu eine Idee?
Gruß Siggi
von
Beide Drucker sind ja wohl gleich vom Typ und Patronen, laut Fehlermeldung heißt das "die Tintentanks befinden sich in der falschen Position", hast Du auch mal im Handbuch nachgesehen....files.canon-europe.com/... .pdf
Beitrag wurde am 11.06.17, 14:41 vom Autor geändert.
von
Hallo Sep,

in dem mir vorliegenden Handbuch heißt es zu diesem Fehler:
Nr. 6500 - Ink tank position sensor error - und weiter - None
of the ink tank position is detected.
Als mögliche Fehler:
1. Ink tank position; confirm the ink tank position
2. Re-set or replacement of ink tank (sind alle neu)
3. Cable connection
4. Part replacement
Spur unit (da weiß ich nicht was das ist)
Logic board

Soweit bin ich - aber das half bisher nicht weiter.
Hast Du noch eine Idee oder auch sonst ein Spezialist

Gruß Siggi24
von
Nr. 6500 ist das eine Fehlernummer, dazu steht in der Fehlerliste "Other hardware error".....
von
Hallo Sep,

es scheint jetzt noch auf einen defekten Druckkopf hinauszulaufen.
Vielen Dank für Deine Unterstützung.

Gruß Siggi24
von
Mitunter wenn der Druckkopf noch in Ordnung ist gibt er dir eine Fehlermeldung, wenn Du den Druckkopf aus dem Drucker nimmst und den Drucker einschaltest, entweder durch Blinkzeichen oder wie "Druckkopf fehlt" bzw. das er den Druckkopf nicht erkennt.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
14:46
14:07
10:10
08:55
08:30
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
19.10. HP Sprocket New Edition: Neuer "Sprocket" soll schönere Fotos drucken
18.10. Brother MFC-​J5945DW, HL-​J6000DW, HL-​J6100DW, MFC-​J6945DW und MFC-​J6947: Bürodrucker für den professionellen Einsatz
17.10. Epson Workforce Pro WF-​C529RDTW und WF-​C579RDTWF: Großes Schwestermodell vom WF-​C5710 vorgestellt
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
09.10. Canon Pixma MX925: Wiederbelebung eines Dauerläufers
05.10. Epson Ecotank ET-​M1100, ET-​M1120 und ET-​M2140: Epson führt eine Serie S/W-​Ecotanks ein
28.09. HP Tango und Tango X: "Erster" Smart-​Home-​Drucker mit viel Tamtam von HP vorgestellt
25.09. Canon Pixma G4511: Canons Drucker mit Tinte aus Flaschen erreichen den Handel
12.09. Brother DCP-​J1100DW und MFC-​J1300DW (All-​In-​Box): Brother-​Drucker mit Tinte für drei Jahre
03.09. Drucker von Brother und Epson auf der IFA 2018: Trend zu teuren Druckern mit günstigen Folgekosten
03.09. HP Sicherheitslücke: Firmware von HP-​Tintendruckern dringend aktualisieren
31.08. Epson Ecotank ET-​2710: Fotodruck-​Ecotank mit Dye-​Tinten und Randlosdruck
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Workforce Pro WF-C579RDTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu ab 398,19 €1 Brother MFC-J5945DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

Neu   Epson Workforce Pro WF-C529RDTW

Drucker (Pigmenttinte)

Neu ab 344,64 €1 Brother HL-J6000DW

Drucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 189,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 149,29 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 409,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 198,79 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 111,90 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 124,98 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen