1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Stylus c86 Photo Edition

Stylus c86 Photo Edition

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hi all,

ich habe, nachdem die originalen Epson Patronen rucke zucke leer waren, No Name Patronen eingesetzt.
Gelb konnte ich daraufhin nicht mehr drucken.
Die Patrone wurde aber erkannt, und obwohl keine gelbe Tinte verbraucht wird, sankt der Tintenstand im Monitor.
Danach im WWW recherchiert und Tinte von JetTec eingesetzt.
Gelb funzt immer noch nicht.
Was kann man noch tun? Auf Verdacht Originalpatronen kaufen?
Oder ist der Drucker hin?

Vielleicht hat einer einen Tipp

Gruß, Stabbels
Beitrag wurde am 26.01.05, 18:56 vom Autor geändert.
von
Der Tintenstand sinkt, weil sich der Drucker beim einschalten reinigt...

Hast du denn mal eine Reinigung im Druckertreiber durchgeführt. Was sagt der Düsentest? Alle gelbdüsen tod oder nur ein paar?
von
Reinigung--»Powerreinigung (aber mit Originaltinte).

Unter den Leserartikeln gibt es auch von Frank Frommer eine Anleitung zum Reinigen des Druckkopfes bei Epson.
von
Hi,

Düsentest und -reinigung habe ich durchgeführt.
Außer, dass der Tintenstand sinkt passiert nix.
Was heißt alle Gelbdüsen tod oder nur ein paar?

Gruß, stabbels
von
Wenn du den Düsentest druckst - sind da noch Reste von Gelb zu sehen (-» es fehlen nur ein paar Gelbdüsen), oder fehlt Gelb da komplett (-» Gelb-Düsen komplett ausgefallen)?

Dir bleibt nichts anderes übrig, als weitere Reinigungsmethoden (siehe meinen Artikel) auszuprobieren oder den Drucker reparieren zu lassen.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
01:45
22:55
20:10
20:05
20:05
Advertorial
Online Shops
Artikel
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
04.04. HP Laserjet Pro M15-​Serie und M28-​Serie: Kleinste S/W-​Laser von HP
03.04. Canon i-​Sensys LBP210-​, MF420-​ und MF520-​Serien: Neue Canon-​S/W-​Laser ab April
03.04. FESPA Global Print Expo 2018: Druckerhersteller bei der FESPA Expo 2018
15.03. HP Smart Tank Wireless 455: Tintenflaschen-​Drucker von HP erreichen Deutschland
01.03. Epson Expression Home XP-​5100 und Workforce WF-​2860DWF: Einstiegsdrucker mit horrenden Folgekosten
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
19.01. Epson Workforce Pro WF-​C5210DW, WF-​C5290DW, WF-​C5710DWF & WF-​C5790DWF: Nachfolger für Epsons WF-​5620 bekommt Beuteltinte
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
09.01. Geplante Obsoleszenz bei Epson?: Staatsanwaltschaft prüft Klage gegen Epson wegen verbleibender Tinte in Patronen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 157,85 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 122,56 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 265,35 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 435,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 203,89 €1 Canon Maxify MB5450

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 348,00 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 440,40 €1 Epson Workforce Pro WF-6590DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 141,50 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 356,80 €1 Kyocera Ecosys M5526cdn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen