1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Einfacher Tintenfarbdrucker gesucht

Einfacher Tintenfarbdrucker gesucht

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo liebes Forum,

ich bin auf der Suche nach einem einfachen Farb-Tintenstrahldrucker als Zweitdrucker.

Primär habe ich ein Multifunktionsgerät S/W-Laserdrucker von Samsung, jedoch benötige ich auch Ausdrucke in Farbe.

Was wäre das beste in Sachen Preis-/Leistung ?

Ich drucke nicht viel, denke es werden hauptsächlich Bilder und Grafiken für die Wand und Whiteboard.
Druckkosten sollten im unteren Bereich liegen, deshalb wären günstige, kompatible Nachfüllpatronen/-tinte von Drittanbietern ideal.
Wlan sollte vorhanden sein um von Laptop und Handy drucken zu können.
Ich habe gesehen, dass manche Drucker auch Fotos drucken können, ob sich das lohnt und wie die Qualität ist weiß ich jedoch nicht, vielleicht könnt ihr ja etwas dazu sagen.

Preislich wäre bis ~130€ okay, günstiger geht natürlich auch.

Im Endeffekt also einen einfachen, günstigen Farbdrucker bei dem auch die Tintenkosten nicht zu hoch sind und auch die Qualität der Ausdrucke passt :)

Vielen Dank im Voraus!
von
Hallo,

wie hoch wird das Druckaufkommen für diesen neuen Drucker werden? Und wie viel druckst du mit dem Samsung? Deine Preisklasse ist ja schon gar nicht so niedrig, da könnte man sich ja u.u. überlegen gleich den Laser zu ersetzen.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
wenn es nur ein Drucker soll soll, kein Kombigerät, dann könnte ein Canon IP7250 oder ein Epson WF-2010W geeignet sein, für beide gibt es günstige Fremdpatronen, und auch Fotos kann man mit beiden drucken, besser jedoch mit dem Canon-Modell sogar sehr gut
von
Hallo,

ups. Ich ging von Multifunktion aus. Bei reinen Drucker ist die Auswahl recht klein. Für viel Fotodruck und allgemein einer hohen Farbqualität ist sicher der Canon Pixma iP7250 eine sehr gute Wahl. Ansonsten für Bürodrucke mit Pigmentinte der HP Officejet Pro 8210.

Der Epson ist halt wirklich sehr einfach. Wenn man sehr viel Druckt, könnte hier auch ein Canon Pixma G1500 mit Flaschentinte von Interesse sein. Der liegt dann jedoch bei 200 Euro.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
Beitrag wurde am 02.06.17, 18:21 vom Autor geändert.
von
Hallo,

vielen Dank ertsmal für die Antworten!

Also das Druckaufkommen kann ich nicht eindeutig einschätzen, auf jeden Fall aber keine enormen Mengen und auch nicht jeden Tag. Wahrscheinlich sogar manchmal Wochen nicht. Denke es wird eher phasenweise sein, wenn ich etwas buntes brauche.

Deshalb auch die Frage, was passiert wenn ich längere Zeit nichts drucke? Trocknet dann alles ein? Ist das schlimm?

Viele Leute schreiben, dass der Canon Ip7250 sehr viel Tinte bei seinen Druckkopf Reinigungen verbraucht und deshalb ein wahrer Tintenschlucker ist. Ist dem so? Werde ich viel Tinte verbrauchen wenn ich längere Zeit nichts drucke?

Der WLAN Druck beim Canon soll auch nur Fotos drucken können und extrem lange dauern, was eigentlich ein Nogo ist, wenn ich am Laptop bin.

Der Test vom Canon hier ist ja nicht wirklich gut ausgefallen, leider gab es keinen zum Epson.

Was ist der Unterschied zwischen dem Canon IP7250 und dem Epson WF-2010W?
Druckqualität, WLAN, Druckgeschwindigkeit, Tintenkosten etc

Was genau unterscheidet die beiden von dem HP?
Was ist bedeutet in dem Fall "Bürodrucker" und was ist Pigmenttinte? Was bringt diese?

Vielen Dank im Voraus!
von
Hallo,

Canon ist sicher nicht berühmt für besonders wenig Reinigungsvorgänge. Auch die Bereitschaft bei Wenigdruckern ist nicht gerade besonders gut. Der Drucker ist aber teilweise sehr günstig und bietet eine tolle Qualität.

Die anderen Sachen kann ich so nicht kommentieren. Ich vermute die stammen von einem großen Buchhändler.

Der Epson ist eben sehr einfach. Recht langsam und eher teuer im Unterhalt. Dafür mit guter fast komplett wischfester Pigmenttinte.

Ebenso setzt der HP auf Pigmenttinten. Diese sind besonders gut für den Druck auf Normalpapier. Und weniger auf Fotopapier.

Eine wichtige Frage wäre dann eben auch, ob du auch Originaltinte oder Nachbauten setzen willst.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hallo,

laut Bewertungen soll der Canon auch ziemlich langsam sein. Mhm.. jetzt weiß ich nicht mehr weiter haha

Also ich brauche eigentlich nur einen günstigen Farbdrucker, der Fotos und Grafiken gut auf Papier druckt, für den es günstige Nachfülltinte gibt und der langfristig günstig im Unterhalt ist.
Fotodruck auf Fotopapier ist nur optional, falls die Möglichkeit vorhanden ist werde ich vielleicht ein paar drucken.
Wie gesagt werde ich nicht viel drucken, eher phasenweise. Der Druck sollte dann nicht zu lange dauern, und WLAN Druck sollte auch funktionieren.
von
"Also ich brauche eigentlich nur einen günstigen Farbdrucker, der Fotos und Grafiken gut auf Papier druckt, für den es günstige Nachfülltinte gibt und der langfristig günstig im Unterhalt ist."
Die Auswahl ist nicht groß. und einen Drucker kauft man oder nicht, weil der ein Bild in 10 sec weniger druckt. Und was die Tintenkosten angeht, ist das nicht die Frage des Druckers, sondern der Fremdpatronen, für die es bei den einschlägigen Anbietern große Preisspannen gibt, auch Multipacks mit 20 oder 50 Patronen ganz günstig, oder über Ebay aus China. Und WLAN-Probleme sind meistens kein Druckerproblem, sondern der Aufstellung, oder Mehrfachbelegung eines Kanales, weil in einem Haus mehrere Router mit der Standardeinstellung auf demselben Kanal kaufen oder oder. Und ein Canon Gerät verbraucht nicht immer gleich Tinte, wenn da Geräusche im Gehäuse sind, da wird der Druckkopf von unten abgewischt, Einstellungen geprüft, und einiges mehr. Und einen Drucker ab und zu mal etwas drucken zu lassen, sollte auch möglich sein, um
die Druckbereitschaft zu erhalten. Ich tendiere in diesem Fall zu Canon IP7250 , mit dem besseren Fotodruck. Einen ernsthaften Test gibt es hier Test: Canon Pixma iP7250
Beitrag wurde am 03.06.17, 17:46 vom Autor geändert.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:13
14:37
11:24
10:10
07:59
Advertorial
Online Shops
Artikel
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 155,38 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 221,05 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 96,88 €1 Epson Workforce Pro WF-3725DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 917,99 €1 Xerox Versalink C600DN

Drucker (Laser/LED)

ab 96,88 €1 Epson Workforce Pro WF-3720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 144,88 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 59,89 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 95,36 €1 HP Officejet Pro 6970

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen