1. DC
  2. Forum
  3. DC-Artikel
  4. DC-Bingo: Runde 165 - Juni 2017

DC-Bingo: Runde 165 - Juni 2017

von
Druckerchannel verlost in dieser Bingo-Runde einen PIXMA-Drucker mit besonders günstiger Tinte und einen Wireless-Presenter von CANON im Gesamtwert von fast 400 Euro.

DC-Bingo: Runde 165 - Juni 2017 von Ronny Budzinske
Seite 4 von 5‹‹2345››
von
Hallo,

das bedeutet halt, dass jemand der einen Tag vor Schluss mitmacht, sofort alle Zahlen ankreuzen kann und mit einem Schlag sofort gewinnt. Der Nachteil wären ja dann nur noch die Bonuszahlen, die er verpasst hat.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Moin,

ich denke mal, dass das Spiel ohne doppelte Zahlen zu schnell zu Ende ist - nicht dass mich das stören würde ;-)
Aber es müssen ja auch die Preise für die neuen Runden organisiert werden, was ja dann zu deutlich mehr Aufwand für budze führt. Das sollten wir auch mal bedenken.

Die Lösung, dass Bonuszahlen keine doppelten enthalten finde ich gut.

Klar, man hat immer da Gefühl, dass nur die anderen gewinnen, aber hey, das ist ein kostenloses Bingo. Was erwarten wir hier? Außer Fairness und eine reale Chance, auch mal vom Glück geküsst zu werden ;-) nichts weiter.
Ich persönlich fine es ja schon echt klasse, dass budze uns User fragt, wie wir es denn gerne haben möchten. Das alleine ist ja schon nicht selbstverständlich und sehr selten.
Deshalb ein dickes DANKE :-D
von
Hatte Dich schon verstanden, hatte es nur nochmal wiederholt, weil ich die Idee so gut fand. Aber erst mal keine doppelten Bonuszahlen ist ja auch schon mal gut.
Finde ich auch! Danke Ronny! Vor allem ist das alles Maßarbeit in php und JS ;)
von
@Rigulef,

danke ;-)

Fakt ist eben, es wird leider nicht mehr Runden im Jahr geben, und wenn man keine Doubletten mehr zieht, dann müssen wir entsprechend weniger Zahlen ziehen.

Entweder ich ziehe ganz wenig, effektive Zahlen, mit weniger Erfolgserlebnis, oder ganz viele, wo je Menge (unnütz) angekreuzt ist.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
ich finde es unschön, dass ich vor der ersten ziehung den schein betrachten muss, um die bonuszahlen zu erhalten. faktisch ändert sich von erstellung bis zur ersten ziehung nichts und das "bestraft" jene, die frühzeitig einen schein erstellen.
Beitrag wurde am 23.06.17, 16:50 vom Autor geändert.
von
Hallo Millennia,

ich verstehe, dass das teilweise irritieren kann, jedoch ist das die "normale" Programmlogik. Man muss einfach mindestens 48 Stunden zuvor den Schein geprüft haben.

Dazu kommt ja, dass die Mail zum Rundenstart explizit darauf hinweist. Desweiteren kann man sich ja auch die Benachrichtigung abonnieren, welche dann am Morgen zusätzlich darauf hinweist.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Grundsätzlich würde ich hinterfragen was erreicht werden soll. Soll die Runde kürzer werden, oder es mehr Ziehungen geben (mehr als drei am Tag) oder soll mehr Aktivität erzwungen werden oder...whatever.

An der Länge der Runden besteht meiner Meinung nach kein Optimierungsbedarf. Wie man die Zahlen verteilt ist egal. Da automatisch angekreuzt wird ist auch egal wann und wie oft während des tages gezogen wird.

Ich kann natürlich verstehen warum die Aktivitätspflicht eingeführt wurde. Ich bezweifefle zwar ob Werbetreibende für die durch diesen Traffic erzeugten Mehrbesucher langfristig gerne mehr zahlen (durch mehr Impressions), aber unter dem Strich wird es sich für euch sicher lohnen - sonst hätte man es ja nicht machen müssen. Es muss aber bei der ganzen Diskussion hier klar sein, dass es ja weiterhin die gleiche Anzahl Gewinne pro Periode gibt. GGf. erhält es nur jemand anderes ;-) Aber: Bingo ist ein Glücksspiel - ob es die Lösung ist daraus ein "Action-to-win"-Game zu machen würde ich (persönlich) infrage stellen. Auf mich bezogen kann ich sagen, dass ich die Seite vielleicht häufiger öffne, aber weniger die Seite nutze und auch nicht mehr über die Startseite einsteige - somit den Content wesentlich weniger stark nutze.
Beitrag wurde am 23.06.17, 20:06 vom Autor geändert.
von
Hallo,

ja, es geht nicht darum, mehr Preise zu verteilen, sondern allenfalls die Chancen zu verschieben. Hin zu den Leuten, die gerne häufiger gucken, ohne dabei dem "Geringnutzer" die Chancen zu sehr wegzunehmen.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Können neue gezogene Bonuszahlen z.B. in den nächsten 10 normalen Ziehungen gesperrt (aussortiert) sein? Auch hier hätten die regelmäßigen Teilnehmer einen Vorteil.
von
Hallo Joker,

verständliche Idee, jedoch wird das ganze vom Verständnis her immer komplexer. Ich notiere mir das dennoch mal auf meine "könnte man mal drüber nachdenken" Liste.

Schöne Woche!

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
Seite 4 von 5‹‹2345››
Bilder einfügen
Klicken Sie auf das Plus-Symbol um Bilder zu diesem Beitrag hochzuladen. Sie bestätigen mit Absendes des Beitrags, dass Sie im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder sind. Eingefügte Bilder können mit einem Klick an- und abgewählt werden.
Optionen

Sie können sich im nächsten Schritt mit Ihrem Benutzernamen anmelden oder als neuen DC-Benutzer kostenfrei registrieren.

Die Angabe Ihrer Emailadresse sowie Ihres vollständiger Vor- und Zuname sind Pflicht. Diese Daten werden nicht veröffentlicht und sind für andere Leser nicht sichtbar.

Gültige Email

Vor- & Zuname

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
14:33
13:12
12:17
11:15
10:16
21.2.
20.2.
Advertorial
Online Shops
Artikel
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
19.01. Epson Workforce Pro WF-​C5210DW, WF-​C5290DW, WF-​C5710DWF & WF-​C5790DWF: Nachfolger für Epsons WF-​5620 bekommt Beuteltinte
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
09.01. Geplante Obsoleszenz bei Epson?: Staatsanwaltschaft prüft Klage gegen Epson wegen verbleibender Tinte in Patronen
18.12. Epson Expression Photo HD XP-​15000: Epson zeigt schlanken A3-​Fotodrucker mit Sonderfarben
05.12. Canon Pixma TS205 und TS305: Billige Pixma-​Drucker mit Schachbrett statt Scanner
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 161,85 €1 HP Sprocket 2-in-1

Spezialdrucker

Neu   HP Sprocket Plus

Spezialdrucker

ab 157,64 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 137,87 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 278,99 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 224,50 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 239,00 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 161,80 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 137,99 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 308,00 €1 Xerox Workcentre 6515DN

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen