1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. HP Color Laserjet 5550DN
  6. HP Color Laserjet 5550 druckt Cyan nur auf rechter Seite

HP Color Laserjet 5550 druckt Cyan nur auf rechter Seite

Bezüglich des HP Color Laserjet 5550DN - Drucker, A3 (Laser/LED)

von
Der HP Color Laserjet 5550 einer Bekannten druckt Cyan nur noch auf der rechten Seite des Papiers. Zur Mitte hin wirkt das Druckbild ausgefranzt und links bleibt alles weiß (siehe angehängter Ausdruck). Das passiert aber nur bei Cyan. Magenta, Gelb und Schwarz druckt er normal. Es handelt sich um Originaltoner, der auch schon 2x getauscht wurde, ohne dass sich am Druckbild etwas wesentliches geändert hat.

Ich habe schon die entsprechenden Schritte der Fehlerbehebung (Tonerwechsel, Kalibrierung usw.) durchlaufen, die mir das Menü anbietet. Dadurch ist der Ausdruck auf der rechten Seiet etwas farbintesiver geworden. Links bleibt er aber weiß.

Ich möchte noch darauf hinweisen, dass es sich um einen A3-Drucker handelt und der angehängte Druck auf A4-Papier erfolgt ist. Das Papier wird dabei im Querformat eingezogen. Der bedruckte Bereich ist also rechts.

Ich gehe von einem Hardwareproblem aus und habe auch schon das Service Manual von HP studiert, konnte aber nicht herausfinden welches Teil ich den tauschen muss.

Hat jemand eine Idee wo der Fehler zu suchen ist?
Beitrag wurde am 31.05.17, 10:41 vom Autor geändert.
von
Hi!

Man könnte großzügigerweise sagen, dass der 1. und 2. , weiße Spike eine fast identische Wiederholung darstellen.

Daraus lässt sich dann evtl. auf die verursachende Rolle schließen.


Auf den 1. Blick sieht das Fehlerbild nach einem verschmutzen Kontakt am Transferband aus. Allerdings zeigten die ersten Treffer bei Google keine zoombare Darstellung dieses Teils.

Hier mal ein Link zu einer Tauschanleitung www.printertechs.com/... .pdf

Wenn Du das Transferbelt unter Lupe nimmst sollte man evtl. irgendwo eine Tonerverschmutzung auf Metall sehen. Vielleicht auch an den Gegenstücken der Kontakte am Gehäuse.

Ansonsten wüsste ich erstmal auch nicht weiter.
von
Hallo MJJ-III,

vielen Dank für Deine Unterstützung. Ich werde mir das Transferband und dessen Kontakte mal genauer anschauen, wobei ich das als Ursache logisch nicht nachvollziehen kann, da es ja für alle Farben zuständig ist, nicht nur für Cyan. Die restlichen Farben werden aber sauber gedruckt.

Grüße
MaBey
von
Schaut euch die Kartusche mal genauer an.
Ich denke das auf einer Seite der Kartusche eine Spannungsfelder ab ist und an dieser Seite der Andruck der Bildtrommel Einheit keinen Kontakt zur Entwicklerrolle(Toner Tank) hat.
Bilder einfügen
Klicken Sie auf das Plus-Symbol um Bilder zu diesem Beitrag hochzuladen. Sie bestätigen mit Absendes des Beitrags, dass Sie im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder sind. Eingefügte Bilder können mit einem Klick an- und abgewählt werden.
Optionen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer Sie können sich im nächsten Schritt mit Ihrem Benutzernamen anmelden oder als neuen DC-Benutzer kostenfrei registrieren.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
16:04
15:38
15:16
14:46
11:50
21.2.
20.2.
Advertorial
Online Shops
Artikel
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
19.01. Epson Workforce Pro WF-​C5210DW, WF-​C5290DW, WF-​C5710DWF & WF-​C5790DWF: Nachfolger für Epsons WF-​5620 bekommt Beuteltinte
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
09.01. Geplante Obsoleszenz bei Epson?: Staatsanwaltschaft prüft Klage gegen Epson wegen verbleibender Tinte in Patronen
18.12. Epson Expression Photo HD XP-​15000: Epson zeigt schlanken A3-​Fotodrucker mit Sonderfarben
05.12. Canon Pixma TS205 und TS305: Billige Pixma-​Drucker mit Schachbrett statt Scanner
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 160,85 €1 HP Sprocket 2-in-1

Spezialdrucker

Neu   HP Sprocket Plus

Spezialdrucker

ab 224,50 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 153,25 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 278,99 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 195,85 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 137,87 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 88,76 €1 Canon Pixma TS6150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 239,00 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 285,90 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen