1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Lexmark CS720de
  6. Gibt es Druckermodelle mit unterschiedlicher Qualität ?

Gibt es Druckermodelle mit unterschiedlicher Qualität ?

Bezüglich des Lexmark CS720de - Drucker (Laser/LED)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo zusammen,

ich interessiere mich für den Drucker "Lexmark CS720de"
Der Drucker hat eine Listenpreis von 709€, wird aber zwischen 150€ und 509€ angeboten.
Gibt es qualitative Unterschiede innerhalb eines Druckermodells oder wie kommen solche Preisdifferenzen zu Stande ?
Hat da jemand Ahnung ?

Grüßle

Sky
von
Das hängt sehr viel mit den Preisaktionen die Lexmark andauernd macht zusammen.
Eigentlich sind die Preise absolut nicht dem Artikel angemessen. Aber Lexmark will es wohl über der Verbrauchsmaterialien rausholen. Trotzdem sind die Geräte gerade für Leute welche relativ wenig drucken empfehlenswert, denn die Erstbefüllung ist recht hoch und damit alleine macht sich der Drucker gegenüber den "echten" Billigfarblasern bezahlt.
Die hohen Preise sind meist Geräte die nicht vom Aktionismus Lexmarks profitiert haben, oder welche sich mehr Richtung UVP orientieren.
von
Da gibt es keine unterschiedlichen Qualitäten, es geht da rein um Marktanteile das machen andere Hersteller genauso, nur nicht immer so offensichtlich. Projektpreise können schnell mal bei 50 % des Strassenpreises liegen, nur um irgendwo dem Konkurrenten da das Wasser abzugraben. Listenpreise selbst sind eh oft Mondpreise, die sollen die Geräte halt in eine vergleichbare Klasse setzen. Du kannst da ruhig zugreifen, Lexmark hatte bis jetzt immer eine gute Qualität bei den Geräten. In Zukunft muss man das nach dem Verkauf von Lexmark natürlich neu bewerten.
von
Danke für Deine schnelle Antwort Trantor

Aber gibt es denn auch qualitative Unterschiede innerhalb eines Modells? Hat der Drucker für 150€ andere Bauteile wie der für 509€ ?
von
danke hjk
von
Hallo,

von der Herstellerseite gibt es da keine Unterschiede. Bei Canon-Tintendruckern werden ab und an die Originalkartuschen aus dem Paket genommen und der Drucker dann mit Fremdtinte bestückt.

Bei Laserdruckern habe ich das selten gesehen. Anbieter im DC-Preisvergleich sollten so nicht verfahren. Man sollte sich aber den Beschreibungstext genau durchlesen.

Lexmark-Drucker gibt es aber nun schon längere Zeit extrem günstig - und das bei ordentlichem Lieferumfang. Was die da noch verdienen wollen, ist mir oftmals ein Rätsel. Insbesondere da Käufer eines 200-Euro-Druckers wohl eher nicht das Vielfache für neuen Toner ausgeben werden.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Vielen Dank für Eure hilfreichen Informationen.


Gruß

sky
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
10:26
10:10
22:41
21:04
20:22
Advertorial
Online Shops
Artikel
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 158,88 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 59,89 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 133,69 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 239,99 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 114,95 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 198,99 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 429,95 €1 Brother MFC-9342CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 131,25 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 215,40 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 335,40 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen