Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Günstiger Tintendrucker mit MF gesucht

Günstiger Tintendrucker mit MF gesucht

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo Experten,

ich suche einen günstigen Zweitdrucker A4 mit folgenden Möglichkeiten:

So niedrig wie möglich
Einzeleinzug MF für Visitenkarten usw. z.B. Alvery C32010 mit 185g/m² bis 220g/m²
A4-Fach für etwa 100 Blatt ist ausreichend
Hauptsächlich wird s/w gedruckt, Farbqual. ist nicht so wichtig
Scannen und kopieren erwünscht, kein Fax
Geeignet auch für nicht originale Tintenpatronen
USB-Anschluß, muß nicht das neueste Modell sein.

Bisher habe ich für diese Zwecke einen Brother DCP-165C benutzt. War sehr zufrieden, geringe Tintenkosten. Der hat aber keinen MF-Einzug und schafft den Einzug von 185g Papier aus dem normalen Schacht nicht.

Würde mich freuen, wenn ihr mir einen Kauftipp geben könntet.

Grüße
Elmar
von
Hallo,

diese Grammatur sollten die meisten Tintendrucker auch aus der Kassette schaffen. Ich frage mich nur, ob du da mit normaler Tinte zurande kommst. Gerade für Visitenkarten sollte es doch schon wischfest sein.

Das wären dann nativ HP Officejet-Pro, Canon Maxify, Brother 5x30 oder Epson Workforce-Drucker.

Guck dir mal den Epson Workforce Pro WF-4630DWF oder den Brother MFC-J5730DW an. Alternativ könnte man hier auch auf einen S/W-Laser setzen.

100 Blatt mit dieser Grammatur wird wohl kaum ein Drucker bevorraten können. Mit MF-Einzug ohnehin nicht. Ich denke die beiden Drucker schaffen vielleicht 25-30 Blatt.

Ich würde dir aber ohnehin eher dickere Karten ohne Perforation empfehlen. Das wären dann z.B. die C31015. Die taugen mit 260gm2 halbwegs, sind dann aber wirklich nur für Tinte geeignet.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hallo Ronny,

vielen Dank für Deinen ausführlichen Bericht.
Leider habe ich mich bei meiner Anfrage nicht genau genug ausgedrückt.

Da ich für den täglichen Gebrauch den Brother nutze, suche ich einen T-Drucker einmal für gute sw und Farbdrucke, ca. 20 per Monat (Randlosdruck). Dann möchte ich nur für den Heimgebrauch gelegendlich einzelne Bögen (also manuell) z.B. C32010 für diverse Zwecke einlegen. Also keinen Stapel von x Bögen. Für die normalen Anwendungen A4 würde ein Fach mit 100 Blatt ausreichen.
Der Brother MFC-J5730 würde mir schon sehr gefallen, wäre bei mir aber echt unterfordert.
Ich habe mir hier viele Drucker angesehen, aber überall heißt es keine dicken Papiere bzw. nur bis 100 g/m². Bin etwas ratlos. Vielleicht gibt es noch einen etwas einfacheren Drucker, der für diese gelegendliche Anwendungen seinen Dienst tut?
Beste Grüße
Elmar
von
Hallo,

also dickere Papier schaffen eigentlich fast alle Drucker. Alternativ geht auch ein günstiger Epson Workforce WF-3620DWF mit hinterem Einzug für einzelne Blätter (nicht auf Vorrat!)

Ansonsten ist der Epson Workforce Pro WF-4630DWF recht gut geeignet. Das ganze sollten aber auch einfachere Drucker wie ein Canon Pixma TS6050 o.Ä. im Normalfall einziehen können. Nur eben dann von unten.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
Beitrag wurde am 21.05.17, 09:38 vom Autor geändert.
von
ich werde mir die Drucker genau anschauen ..

vielen Dank für Deine Hilfe

<elmar
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
14:27
13:23
13:18
12:09
11:00
Advertorial
Online Shops
Artikel
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 155,32 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 198,99 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 221,05 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 59,89 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 114,95 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 239,99 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 96,88 €1 Epson Workforce Pro WF-3720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 82,00 €1 Canon Pixma TS6150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 198,98 €1 Canon Maxify MB5450

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen