Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Ersatz für Canon Pixma mx925 gesucht

Ersatz für Canon Pixma mx925 gesucht

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo liebe DC Nutzer,

mein 4 Jahre alter Canon Pixma mx925 ist mir leider erneut mit #B200 Fehler abgerauscht.
Das erste mal ist es nach knapp einem Jahr passiert, weswegen er auf Garantie ausgetauscht wurde und nun ist es nach 3 Jahren wieder passiert.

Soviel zur Vorgeschichte.
Ich suche also einen Ersatz, der kleine Büroarbeiten erledigt (hin und wieder scannen, (farb)kopieren und Word/Excel Dokumente drucken), sowie gute Fotoausdrucke ermöglicht.
Mit dem Canon bin ich abgesehen von der Lebensdauer und der extrem langen Reinigungs und Einschaltzeiten zufrieden gewesen.
Duplex Druck, Dokumenteneinzug, Randloses Drucken, all das sollte der neue auch können und wenn möglich länger halten.

Nach einigem Lesen hier im Forum kommt es mir vor, als sehe ich den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr. Epson Workforce? Canon Maxify? (Eigentlich möchte ich Canon nach den letzten Erlebnissen meiden, aber es scheint als sei die geplante obsoleszenz bei jedem Druckerhersteller ein leidiges Thema.)

Der Preis spielt erstmal eine Nebenrolle, wenn es dafür ein stimmiges Gerät ist.
Was denkt ihr könnte als Ersatz herhalten, wenn man außer mit der Wartungs/Einschaltgeschwindigkeit und der geringen Lebensdauer des Druckkopfes zufrieden war?

Vielen Dank und schönen Sonntag euch.
Seite 3 von 3‹‹123››
von
Der A3 Druck war nie ein Thema, bis ich meiner Frau davon erzählt habe.

Jetzt findet sie die idee super. Und das wo ich praktisch im Kopf schon auf bestellen geklickt habe...

Eigentlich will ich auch Canon nicht direkt wieder unterstützen, jedoch fallen die Tintenkosten beim Epson schon deutlich aus dem Rahmen.
Kannst du was zu Tinten remakes sagen? Ich werde mich natürlich auch noch mal selbst schlau machen, aber vielleicht kennt ja schon jmd. gute alternativen.

Im grunde entscheide ich mich dann auch zwischen epson xp-900 und xp-960, die ja abgesehen von der Tinte baugleich sein sollen. Der 960 scheint aber die schöneren Fotos zu drucken, natürlich verbunden mit mehr Kosten. Wobei auch da wieder die Tinte von anderen Herstellern interessant wird.
von
Auch wenn ich den Thread ungern nochmal hervorhole, ist eine Rückmeldung wahrscheinlich gern gesehen.

Ich habe mich gegen A3 / Epson und doch nochmal für Canon entschieden und den TS8050 gekauft. Er verrichtet seit 2 Wochen seine Arbeit sehr gut und ich bin bis hier her rundum glücklich.

Vom Plastik her sind beide, sowohl die Epsons, als auch die Canons echt mies. Tierisch dünn und wirken fragil. Insb. die Klappen.

Ob ich den ADF vom MX925 vermisse werde wird sich zeigen, jedoch scanne ich zu selten mehrere Dokumente, als das es wirklich störend werden wird.

Also, weiterhin happy printing und erneut vielen Dank für eure hilfreichen Beiträge.
Ihr macht das hier echt Spitze.
von
Ja Rückmeldungen helfen auch oft andere User weiter und deshalb auch vielen Dank an dir,

auch das dir das Forum gefällt.

sep
von
Hallo,

qualitativ bestimmt eine gute Wahl. Das wahnsinnig dünne Plastik ist wohl der ultra-schlanken Bauform geschuldet.

Viel Freude mit dem Canon Pixma TS8050 und danke für die Rückmeldung!

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
Seite 3 von 3‹‹123››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
10:10
10:09
09:20
09:18
08:17
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CX622ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 219,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 138,03 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,94 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 417,11 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 204,72 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen