Das KYOCERA Klimaschutzprojekt
  1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma MG6150
  6. Fehler 5B00 beheben

Fehler 5B00 beheben

Interesse am Canon Pixma MG6150: Foto-Multifunktionsdrucker (Tinte) mit Kopie, Scan, Foto, 12,5 ipm, 9,3 ipm (Farbe), Randlosdruck, Ethernet, Wlan (ohne Airprint), Duplexdruck, CD/DVD, 2 Zuführungen (300 Blatt), Display (7,6 cm), kompatibel mit CLI-526BK, CLI-526C, CLI-526GY, CLI-526M, CLI-526Y, PGI-525PGBK, 2010er Modell

Passend dazu Canon PGI-525PGBK Twin-Pack (für 660 Seiten) ab 24,13 €1

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo.

Ich habe einen Canon Pixma MG6150.
Der Drucker hat wunderbar funktioniert, seit neuestem zeigt er aber nach dem Einschalten den Fehler:

"5B00
Druckerfehler ist aufgetreten.
An Service-Center wenden"

Ich habe jetzt recherchiert und bin auf diverse Anleitungen und Videos gestoßen.
Daraufhin habe ich den Drucker in allen Öffnungen auf Fremdkörper durchsucht, aber nichts gefunden. Nun wollte ich ein Reset durchführen. Allerdings ist in jeder Anleitung die Rede davon, man soll die Resume Taste und die On Taste gleichzeitig drücken.
Das Problem ist, dass mein Drucker lediglich eine On Taste hat, die restlichen Tasten sind Touch Tasten die im ausgeschalteten Zustand nicht zu bedienen sind.

In einem anderen Beitrag habe ich hier noch die Anleitung gefunden:

"Der Eintritt in den Service-Mode:
1. Stellen Sie sicher, dass der Drucker ausgeschaltet ist, aber das Stromnetz angeschlossen.
2. Drücken und halten Sie die "Power On".
3. Warten Sie auf den Touch-Tasten leuchten."

Wenn ich allerdings die On taste gedrückt halte, passiert gar nichts. Erst wenn ich sie wieder los lasse. Dann geht der Drucker an und der Fehler taucht wieder auf. Die Touch Tasten sind aber nicht aktiv.

Weiß jemand eine Lösung?


Vielen Dank im Voraus
von
Hier findest du den Fehlercode: Know-how: Canon-Fehlercodes: Canons Pixma-Codes
Liegt wohl an einem vollem Resttintentank/filz
Zurücksetzen kann man den Fehler nur mit einem aktuellem Servicetool, die Anleitungen beziehen sich eher an Geräte der frühen Pixma Serien die das noch in der Firmware enthalten hatten. Siehe hier: Workshop: Resttintentank bei Canon Pixma iP7250 tauschen: Anleitung zum Wechsel des Ink-Absorbers Vermutlich wird die Version 4.0 oder höher für deinen Drucker benötigt. Da das Tool aber nicht legal erhältlich ist können wir das hier nicht weitergeben bzw. Links dazu posten. Zumal die meisten Downloads mit Viren und Trojanern verseucht sein sollen.
Jetzt Ihre leeren Toner+Tinten verkaufen

Jetzt Ihre leeren Toner+Tinten verkaufen

Leere Druckerpatronen zum Recycling verkaufen lohnt sich: Mit unserem Ankauf machen Sie Ihren Müll zu Geld. Mehr Infos...

www.geldfuermuell.de

1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
19:48
RandlosdruckGast_58879
18:57
18:49
18:05
17:37
17:11
21.6.
Advertorials
Artikel
23.06. Canon i-​Sensys LBP722Cdw sowie i-​Sensys X C1538P & C1533P: Farblaser mit und ohne Uniflow-​Unterstützung
14.06. Komponentenmangel: Lieferschwierigkeiten bei Druckern beflügeln Aufbereiter
02.06. Sharp MX-​B467-​ und Sharp MX-​B427-​Serie: S/W-​Drucker für den Heimarbeitsplatz
01.06. Canon Imageprograf TA-​20, Epson Surecolor SC-​T2100, HP Designjet T230: A1-​Grafikdrucker für einen schmalen Taler
26.05. #LongLiveThePrinter: Initiative fordert EU-​Regulierung für das "Recht auf Reparatur" bei Druckern
21.05. IDC Drucker-​Marktanteile Q1/2021: HP fulminant, auch der Gesamtmarkt wächst stark
14.05. Brother DCP-​T420W und DCP-​T220: Kompakte Tintentankdrucker
11.05. HP Laserjet MFP M234-​, MFP M234e, M209-​ und M209e-​Serie: Einfache Duplex-​Monolaser mit Preisnachlass für HP+
07.05. IDC Marktzahlen Westeuropa Q1/2021: Fast 20 Prozent mehr Drucker verkauft
04.05. Printergate Euroconsumers: Verbraucherschützer fordern bis zu 150 € Entschädigung für Käufer von HP-​Druckern
03.05. HP Officejet 8010e-​, Pro 8020e-​, 9010e-​ und 9020e-​Serie: Büro-​Tintendrucker mit "HP+"-​Option
29.04. HP Deskjet 2700e-​, 4100e-​ sowie Envy 6000e-​ und 6400e-​Serie: Einfache Tintendrucker mit "HP+"-​Option
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Canon i-Sensys X C1533P

Drucker (Laser/LED)

Neu   Canon i-Sensys LBP722Cdw

Drucker (Laser/LED)

Neu   Canon i-Sensys X C1538P

Drucker (Laser/LED)

ab 224,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 179,99 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 394,99 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 2.849,00 €1 Kyocera Ecosys M3860idnf

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 299,99 €1 Canon Pixma G6050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 196,00 €1 HP Officejet Pro 9012e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 279,99 €1 HP Officejet Pro 9022e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen