1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Kyocera FS-C5250DN
  6. Papierstau im auswurffenster

Papierstau im auswurffenster

Bezüglich des Kyocera FS-C5250DN - Drucker (Laser/LED)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,
Ich habe letztes Jahr ein gebrauchten Drucker über eBay Kleinanzeigen gekauft anfangs funktioniert er auch ganz gut. Deshalb bestellte ich mir auch gleich neue Toner falls diese mal leer gehen sollten. Aber eines Tages kam es zum Papier Stau diesen beseitigte ich darauf ging er für 3-4 Drucke wieder. Aber jetzt macht er bei jedem Druck ein Papierstau. Ich habe inzwischen die fixiereinheit getauscht und die duplexeinheit nur leider immer noch das gleiche Problem. Ich weiß nun echt nicht mehr weiter. Könnten es die Transportrollen sein und wenn ja bekommt man die noch irgendwo her? Hatte auch schon eine kalte lötstelle auf der Platine wo fixiereinheit eingesteckt wird diese habe ich nachgelötet und funktioniert darauf auch wieder nur leider kam das ganze Papier immer noch nicht heraus.
Würde mich über eine hilfreiche Antwort freuen
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Nromalerweise sind Papierstaus immer auf das falsche Papier oder abgenutzte Transportrollen zurückzuführen.

Such mal bei Google nach 302KV28070

Wieviele Seiten hat der Drucker schon runter?
von
Danke für die schnelle Antwort.
Der Drucker hat jetzt 11615 Seiten gedruckt.
Welche Transportrolle ist das dann?
von
Bei 11K Seiten sollte keine Rolle abgenutzt sein.

Was passiert denn mit dem Papier genau. Wird es geknauscht bzw. gefaltet oder einfach nicht weitertransportiert.

Wie gesagt: 11T Seiten ist noch "fast neu".
von
Aber auch bei 11k Seiten kann mitunter der Weichmacher in den Rollen verflogen sein und dann die Rollen hart werden lassen. Das schränkt die Funktion oft ein. Aber hier würde ich auch eher auf Probleme mit der Transportmechanik tippen. Muss mal halt erstmal soweit zerlegen das man das sehen kann.
von
Es wird nicht geknautscht es wird einfach nicht weiter transportiert und kann es dann nach hinten heraus ziehen. Kommt nur soweit heraus wie auf dem bild zu sehen ist
von
Was genau muss ich den zerlegen und wovon sollte ich Bilder machen? Bin zwar elektroniker aber habe leider noch nicht soviel Erfahrungen mit Drucker.
von
naja das Gehäuse soweit bis man den Papiertransport beobachten kann, mMn ist das dann mehr ein mechanisches Problem (defektes Zahnrad o.ä.).
Mann sollte allerdings mit Licht etwas vorsichtig sein, wegen der Bildtrommel.
von
Meinst du das seitliche Gehäuse? Weil sobald ich die hintere klappe offen habe zeigt mir das Display einen Fehler das ich die klappe schließen soll.
von
Naja da sind meist Taster oder Optokoppler die ein offenes Gehäuse melden, die muss man überbrücken, eigentlich sollte ein Elektroniker das wissen ;-)
von
Habe mir jetzt mal die Rollen und zahnrädchen im Betrieb angeschaut. Sie drehen sich alle. Also könnte es nur die Rolle oder das Papier sein?
Was für Papier ist den für den Drucker Gut?
Seite 1 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
09:09
08:04
06:58
00:40
21:48
21:08
17:12
15.11.
15.11.
12.11.
Advertorial
Online Shops
Artikel
08.11. Canon Pixma G1501, G2501 und G3501: Weitere Tintentankdrucker von Canon im Handel
01.11. Kritische Sicherheitslücke bei Lexmark: Angriffe über Faxfunktion auch bei Lexmark-​Druckern
26.10. Canon WG7200-​Serie: Canon kündigt 50-​ipm-​Kopierer mit Tinte an
22.10. Xerografie nach Chester F. Carlson und Otto Kornei: Die Fotokopie wird 80 Jahre
19.10. HP Sprocket New Edition: Neuer "Sprocket" soll schönere Fotos drucken
18.10. Brother MFC-​J5945DW, HL-​J6000DW, HL-​J6100DW, MFC-​J6945DW und MFC-​J6947: Bürodrucker für den professionellen Einsatz
17.10. Epson Workforce Pro WF-​C529RDTW und WF-​C579RDTWF: Großes Schwestermodell vom WF-​C5710 vorgestellt
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
09.10. Canon Pixma MX925: Wiederbelebung eines Dauerläufers
05.10. Epson Ecotank ET-​M1100, ET-​M1120 und ET-​M2140: Epson führt eine Serie S/W-​Ecotanks ein
28.09. HP Tango und Tango X: "Erster" Smart-​Home-​Drucker mit viel Tamtam von HP vorgestellt
25.09. Canon Pixma G4511: Canons Drucker mit Tinte aus Flaschen erreichen den Handel
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 179,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 323,99 €1 Lexmark MC2425adw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 124,98 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 195,48 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 417,68 €1 Epson Ecotank ET-M2140

S/W-Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 155,84 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 231,99 €1 Brother MFC-J985DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 58,52 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 107,84 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen