1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. druckkopf

druckkopf

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
überlege gerade mir den Canon Pixma iP4000 anzuschaffen. was mich zögern lässt, ist die info, das der druckkopf fest installiert sein soll.
habe in einem anderen bericht gelesen, dass der dk sehr leicht zu installieren sein soll. also war erste info wohl falsch...

ich wüsste dennoch gerne, wo man druckköpfe herbekommt und zu welchem preis. ist schließlich ein verschleisteil.
Beitrag wurde am 25.01.05, 16:56 vom Autor geändert.
von
Also, der DK muss man zwar selber (leicht) in den Drucker installieren, aber es ist ein Permanentdruckkopf der ein Druckerlebenlang installiert bleibt. Der DK lässt sich aber leicht reinigen falls er wirklich mal verstopft sein sollte, also keine Panik.

Ein DK ist normalerweise teurer als ein neuer Drucker, vor allem wo es beim neuen Drucker noch volle Patronen dazu gibt.
von
Permanente Druckköpfe haben mittlerweile sowohl bei Canon als auch Epson einen sehr hohen Reifegrad erreicht und machen nur noch unter Extrembedingungen Stress. Das Argument, was jahrelang für einen HP Drucker gesprochen hat, zieht also nicht mehr. Die Vorteile liegen klar auf der Hand: geringere Druckkosten und die Möglichkeit, alternative Tintenpatronen einzusetzen. Das geht bei HP nicht, weil der Druckkopf patentrichtlich geschützt ist.

Der Canon 4000 ist ein guter und schneller Drucker, kauf ihn, wirst sicher zufrieden sein.
von
nun gut, dann werde ich es mal wagen...

dank für die antworten
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
21:43
21:03
19:09
18:53
01:45
Advertorial
Online Shops
Artikel
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
04.04. HP Laserjet Pro M15-​Serie und M28-​Serie: Kleinste S/W-​Laser von HP
03.04. Canon i-​Sensys LBP210-​, MF420-​ und MF520-​Serien: Neue Canon-​S/W-​Laser ab April
03.04. FESPA Global Print Expo 2018: Druckerhersteller bei der FESPA Expo 2018
15.03. HP Smart Tank Wireless 455: Tintenflaschen-​Drucker von HP erreichen Deutschland
01.03. Epson Expression Home XP-​5100 und Workforce WF-​2860DWF: Einstiegsdrucker mit horrenden Folgekosten
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
19.01. Epson Workforce Pro WF-​C5210DW, WF-​C5290DW, WF-​C5710DWF & WF-​C5790DWF: Nachfolger für Epsons WF-​5620 bekommt Beuteltinte
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
09.01. Geplante Obsoleszenz bei Epson?: Staatsanwaltschaft prüft Klage gegen Epson wegen verbleibender Tinte in Patronen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 386,80 €1 HP Color Laserjet Pro MFP M477fdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 157,85 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 348,00 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 88,87 €1 Canon Pixma TS6150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 265,35 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 141,50 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 122,56 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 440,40 €1 Epson Workforce Pro WF-6590DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 119,69 €1 Brother MFC-J5330DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen