1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma MX925
  6. Wlan einrichten klappt nicht!

Wlan einrichten klappt nicht!

Bezüglich des Canon Pixma MX925 - Multifunktionsdrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Wlan lampe leuchtet. Im Router Fritzbaox 7490 ist er zu sehen. Wen ich diese
IP im browser eingebe ist er da

Bild 1

wenn ich das setup von der CD starte erhalte ich folgende Fehlermeldung

Bild 2

auch schon wie empfohlen das ganze Setup mit usb Kabel versucht immer das selbe
komme seit Tagen Nicht weiter.
Nur 1PC (mit kabel also lan ) 1 Bose SoundTouch Wlan an der Fritzbox
Win 10 pro ca. 6 m von der Fritzbox auch schon mit lankabel fersucht nichts....
Seite 3 von 7‹‹12345››
von
da haben wier anein ander vorbeigeschrieben, die IP wurde naturlich NIcht Manuell
vergeben sonden die hat sich der Drucker selber geholt.Subnetzmaske ???
mein PC IP 192.168.178.xx wurden automatisch vergeben
Ich hatte DHCP mit WPS verwechelt. Mal hatte ich den Drucker per WPS verbunden und mal Manuell aber immer die IP vom Router
Beitrag wurde am 31.03.17, 08:24 vom Autor geändert.
von
Man muss das WLAN und das Netzwerk komplett von einander Trennen. WLAN ersetzt nur die Kabelverbindung, durch die SSID und dem Password passend zur WLAN Verschlüsselung. Das ersetzt dann die Kabelverbindung über Funk.
Das eigentliche Netzwerk wird dann über die über das TCP/IP-Protokoll erstellt.
Um eine saubere Verbindung zwischen dem Drucker und Rechner über den Router herzustellen müssen beide Einrichtungen in Ordnung sein.
Drucke mal am Drucker ein Netzwerkstatusblatt aus und überprüfe die Angaben.
von
========================================
Network Information
========================================

----------------------------------------
General Info.
----------------------------------------
(01)Date. . . . . . . . . . . . . . . . . : 2017/Apr/01 13:06:25
(02)Model . . . . . . . . . . . . . . . . : Canon MX920 series
(03)Printer . . . . . . . . . . . . . : Canon MX920 series Printer
(05)Scanner . . . . . . . . . . . . . : N/A
(07)Fax . . . . . . . . . . . . . . . : USB FAX


----------------------------------------
Application Info.
----------------------------------------
(11)Port Name . . . . . . . . . . . . . . : USB001
(12)BJNP Port Name. . . . . . . . . . . . :
(14)Application Name. . . . . . . . . . . : Canon IJ Network Tool
(15)Application Version . . . . . . . . . : 3.2.0.40
(16)Printer . . . . . . . . . . . . . . . : Canon MX920 series Printer

----------------------------------------
NIC Info.
----------------------------------------
(21)Printer . . . . . . . . . . . . . . . : Canon MX920 series
(22)Firmware Version. . . . . . . . . . . : 3.011

Wireless LAN
(23)Wireless LAN Enabled. . . . . : YES
(24)Standard. . . . . . . . . . . : 802.11n
(25)MAC Address . . . . . . . . . : 84-BA-3B-78-7D-6D

(26)Network Type. . . . . . . . . : Infrastructure
(27)SSID. . . . . . . . . . . . . : HuB
(29)Encryption ON . . . . . . . . : YES
(30)Encryption Type . . . . . . . : AES
(31)Authentication. . . . . . . . : WPA2-PSK
(32)Attached Information. . . . . : 20 character Passphrase

(33)Link Status . . . . . . . . . : Active
(34)Signal Strength . . . . . . . : 60%
(35)Link Quality. . . . . . . . . : 66%

TCP/IP
(36)Mode. . . . . . . . . . . . . : Manual
(37)IP Address. . . . . . . . . . : 192.168.178.21
(38)Subnet Mask . . . . . . . . . : 255.255.255.0
(39)Default Gateway . . . . . . . : 192.168.178.1

(47)Admin Password ON . . . . . . . . . . : NO
Printer Access Control
(48)MAC Address Enable. . . . . . : NO
(49)IP Address Enable . . . . . . : NO
(50)Device Status . . . . . . . . . . . . : Available
Printer User Name
(51)Wireless Name . . . . . . . . :

----------------------------------------
PC Info.
----------------------------------------
(61)SSID Info.
Wireless adapter Name . . . . . . . . . . : Xbox Wireless Adapter for Windows
SSID. . . . . . . . . . . . . . . . . : N/A

(62)IP Configuration Info.
Windows-IP-Konfiguration

Hostname . . . . . . . . . . . . : One
Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid
IP-Routing aktiviert . . . . . . : Nein
WINS-Proxy aktiviert . . . . . . : Nein

Ethernet-Adapter Ethernet 3:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Killer e2200 Gigabit Ethernet Controller
Physische Adresse . . . . . . . . : FC-AA-14-21-BB-AE
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
IPv4-Adresse . . . . . . . . . . : 192.168.178.xxx(Bevorzugt)
Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.178.1
DNS-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.178.1
NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

Ethernet-Adapter Ethernet 2:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Anchorfree HSS VPN Adapter
Physische Adresse . . . . . . . . : 00-FF-5B-6C-7C-44
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

========================================
von
PS vieleicht ist das der fehler
Authentication. . . . . . . . : WPA2-PSK
Fritzbox ist auf WPA2 (CCMP) eingestellt.
IP wird ewentuell als manuell angezeigt da ich angewiesen habe diese IP immer zu
benutzen
von
Nein das ist das gleiche, sonst würde auch kein ping funktionieren. Ich seh da eher Probleme bei der Signalqualität. Vielleicht versuchst du den Drucker mal in die Nähe des Routers zu stellen.
Im Zweifelsfall würde ich den Drucker auf Werkseinstellungen zurücksetzen und die ganze Canon-Software deinstallieren. Danach unbedingt Windows neustarten.
Dann als nächstes den Drucker neu mit der Fritzbox über WPS verbinden und die IP-Adresse per DHCP einrichten (sollte nach der WLAN-Einrichtuing per WPS automatisch passieren). Bei LAN-Kabel entfällt der Schritt mit WPS (es geht aber nur LAN oder WLAN, beides zusammen wird nicht unterstützt).
Jetzt die Software von CD bzw. aus dem Internet starten und erneut den Drucker suchen lassen.
Abschliessend in der Fritzbox unter Heimnetz den Drucker auswählen (Details) und den Haken bei "Diesem Netzwerkgerät immer die gleiche IPv4-Adresse zuweisen".
von
so das ganze mal per Lan Kabel verbunden und das ganze neu versucht....
NIX.... alles wie vorher selbe fehlermeldung Firewall/Virens. aus nix
Ich gebs auf ...... muss ich eben umbauen und das ganze per USB betreiben...grrrrrrrrrrrrrrr
von
Die Firewall/Virenscanner können das natürlich auch blocken, auch wenn sie deaktiviert sind.
Auch mal das Setup mit Adminrechten starten (rechte Maustaste drauf als Admin starten).
von
ja daran habe ich auch schon gedacht und das ganze deinstall. neu gestartet und mit Adminrechte
das ganze in "grün"
vieleicht hat der Drucker ne Macke?
das komische an der ganzen sache ist das Canon my Printer den Drucker findet.
Nur den Scanner bekomme ich nicht rein weil der bei der Intall. auf USB gesetzt wurde.
Ich habe auch noch keine Möglichkeit gefunden das irgendwie manuell zu Ändern
Dann brauche ich das ganze Setup nicht mehr.
Beitrag wurde am 01.04.17, 17:18 vom Autor geändert.
von
Nee der Drucker ist in Ordnung, sonst könnst du den schon nicht anpingen. Übrigens bei LAN Betrieb solltest du WLAN deaktivieren, sonst kann es da Konflikte geben.
von
ja ich weis es giebt nur 3 einselungen
WLan aktiev
Lan aktiev
lan aus
Seite 3 von 7‹‹12345››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
10:10
10:09
09:20
09:18
08:17
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CX622ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 219,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 138,03 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,94 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 417,11 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 204,72 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen