1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Kyocera Ecosys P6021cdn
  6. Fehlerhaftes Druckbild, besonders bei Duplexdruck

Fehlerhaftes Druckbild, besonders bei Duplexdruck

Bezüglich des Kyocera Ecosys P6021cdn - Drucker (Laser/LED)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Heute habe ich einen nagelneuen Kyocera Farblaser P6021cdn installiert.
Unbefriedigend war übrigens schon die Installationsanleitung. Kein Wort Text, schlecht bebildert, und auf den Tonerkartuschen chinesische Beschrifungen.

Leider gibt es 2 massive Probleme im Druckbild, welche es beim alten FS-1200D nicht gab:

An der Unterkante fehlt im Ausdruck eine halbe Textzeile.

Im Duplex-Druck (A4 hochkant) wird die Rückseite des Blattes unvollständig bedruckt.
Oben und unten bleiben mehrere cm frei.

Es kann doch nicht sein, dass es sich um eine technisch bedingte Einschränkung handelt, weil der Drucker intern diesen Bereich zu Greifen des Blattes benötigt?

Wer kann helfen?
von
Kannst du mal einen Ausdruck uploaden?
von
Hi!

Handelt es sich wirklich um eine "Textzeile" oder um eine "Fußzeile/-leiste"?



Grundsätzlich klänge die Vorderseite nach Kupplungsproblemen oder -da Neugerät- einer falsch eingestellten Papierschublade/Papiergröße.



Das mit der Rückseite könnte auch eine Treibersache sein. Schon PCL5e/6 eingestellt?

Wie sehen die Druckerinternen Seiten aus? Also Netzwerkstatusseite usw. direkt vom Drucker gedruckt. Entweder pbers Menü oder durch längeres halten der Go-Taste/Ok-Taste jenachdem was vorhanden ist. Kenne die neuen Modelle nicht mehr wirklich.
von
Gute Idee, danke.
mit den internen Seiten kann man ausschließen, dass ein Druckertreiber beteiligt ist.
Inzwischen hatte ich auch die Statusseiten an Kyocera geschickt.
Ich bekam heute einen freundliche Rückruf. Dort wurde mir erklärt, dass in der Kassette das Papierformat B5 voreingestellt sei.
Das klang überraschend, das die Papierkassette ja problemlos mit A4 gefüttert war.
Muss mich dann mal mit dem Rändel vorn an der Kassette links vertraut machen.
Ich werde heute Abend die Rändeleinstellung korrigieren und dann wieder berichten.

Weitere Frage:
Gibt es Hinweise über das Brutto- und Leergewicht der Tonerkassetten?
von
Morgen!

Das die Papierkassette ein anderes Format "meldet" als eingelegt ist, kommt bei Kyocera meistens vom -bereits von Dir erwähnten- Rad.

Du kannst zum Ermitteln der korrekten Schalterstellung die Schublade offen lassen und die kleinen Pins per Hand betätigen. Wenn das Rad auf A4 steht und Du dir die Aussparungen auf der Rückseite ansiehst, sollte die richtige Kombination schnell ermittelt sein. Evtl. braucht es nur ein paar Lagen Tesafilm an der richtigen Stelle.

Alternativ kannst Du einfach mal versuchen, die geschlossene Schublade reinzudrücken. Vielleicht sitzt sie nur nicht ganz straff.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
08:25
00:00
23:15
22:51
22:06
Rote SeitenMiSch87
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 219,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,48 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 189,29 €1 Brother DCP-J785DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 59,48 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 118,85 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen