1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Multifunktionsdrucker A3

Multifunktionsdrucker A3

von
Hallo,

welchen der beiden Drucker könnt ihr mir bitte empfehlen ?:


Brother MFC-J6930DW

Epson WorkForce WF-7620DTWF

wie sieht es aus mit Tinten nachbauten ? gehen diese mit den obengennanten ?

welche Technik ist besser ?
Ich hätte beim Epson zugeschlagen (preis und so) allerding schrecken die rezensionen ab. Meiste negativ?

Guß
Beitrag wurde am 28.02.17, 12:42 vom Autor geändert.
von
Hallo Mo2017,

ich habe den Epson WF-7610 wegen der Pigmenttinte und der Möglichkeit für A3+ gekauft und bin bisher relativ zufrieden.
Warum relativ? Weil ich 2 x Probleme mit der gelben Patrone hatte.
Schade ist auch, dass die Alternativpatronen ausschließlich mit Dye-Tinte befüllt werden.
Somit muss ich auf die teuren Original-Tinten zurückgreifen.

Der WF-7620 soll sich ähnlich verhalten. Ein bekannter hat diesen und berichtet über ähnliche Probleme.

Bei meinem Testversuch mit alternativen Tinten hat es meistens funktioniert, aber manchmal kamen auch Fehlermeldungen bzw. der Hinweis, dass das keine Original-Tinte sei. Und leider keine Pigment-Tinte (außer Schwarz)!

Zum Epson sonst noch:
Er ist etwas laut im Betrieb und nicht der schnellste beim Bedrucken von vielen Blättern (einziehen dauert relativ lange (ca. 1,5-2 Sek), was sich bei großen Mengen summiert.

Den Brother kenne ich nicht, aber diese sollen etwas robuster und leiser sein. Ich vermisse aber das A3+ - oder hat sich da wieder was geändert?
von
refill funnzt eigentlich immer besser und günstiger als 3rd Party Patronen

man kann sich aussuchen was dort reinkommt
egal ob Brother epson canon etc..
von
Zum Epson sollte man sagen das es eigentlich ein auf DIN A3 vergrößerter Epson Workforce WF-3620DWF ist. Es ist nicht der schnellste aber von der Druckqualität in Ordnung. Wenn man also nicht zuviel druckt völlig in Ordnung. Viele Rezessionen sind häufig nicht fundiert, es gab aber mal Probleme mit dem Kursivbug der aber nur im Entwurf oder Normaldruck vorhanden war, nicht bei der höchsten Qualität. Bei Epson sollte man aber keine Firmwareupdates zulassen wenn man Fremdpatronen möchte. Das ist bei Brother wohl genauso, allerdings ist dieses Gerät ganz neu auf dem Markt und daher gibt es dort wohl noch keine Alternativen. Das ist eben erst gerade herausgekommen und daher gibt es da noch keine weiteren Erfahrungen, auch nicht zur pigmentierten Farbe die ebenfalls neu ist. Ansonsten sind Brothergeräte meist recht zuverlässig, haben aber oft nicht die höchste Druckqualität bei Fotos, aber da muss man abwarten wie diese neuen Geräte sich machen. Im Netzwerk ist wohl der Brother der bessere weil der einfach mehr Funktionen beherrscht. Allerdings muss ich bei diesem Drucker nochmal das Datenblatt überarbeiten (vermutlich morgen).
von
gibts den für den Brother ein Refill ?
Bilder einfügen
Klicken Sie auf das Plus-Symbol um Bilder zu diesem Beitrag hochzuladen. Sie bestätigen mit Absendes des Beitrags, dass Sie im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder sind. Eingefügte Bilder können mit einem Klick an- und abgewählt werden.
Optionen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer Sie können sich im nächsten Schritt mit Ihrem Benutzernamen anmelden oder als neuen DC-Benutzer kostenfrei registrieren.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
18:54
18:38
17:49
17:37
15:10
20:27
16.11.
16.11.
Advertorial
Online Shops
Artikel
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
18.09. Avision AM3021A S/W-​LED-​Multifunktionsgerät: Erstes Multifunktionsgerät von Avision
05.09. Brother und Epson: Neuheiten von Brother und Epson-​Nachzügler
05.09. Epson Tintendrucker-​Cashback 09-​11/2017: Geld zurück für Epson-​Ecotank sowie Workforce und Expression mit Multipack
01.09. Epson Expression-​, Workforce-​ & Ecotank-​Kollektion: 13faches Tintendrucker-​Feuerwerk bei Epson
01.09. Epson Expression Premium XP-​6000, Photo XP-​8500: Kleiner, hübscher, teure Tinte
01.09. Epson Workforce WF-​7210DW, WF-​7710DWF, WF-​7720DTWF: Facelift bei A3-​Workforce-​Modellen
01.09. Epson Ecotank ET-​2700er, ET-​3700er und ET-​4750: Epson wertet seine Flaschendrucker deutlich auf
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 209,97 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,99 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 159,89 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 237,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 230,98 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 142,49 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 333,80 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

  Canon Pixma G1500

Drucker (Tinte)

ab 142,49 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 351,00 €1 HP Color Laserjet Pro MFP M477fdn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen