1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. HP Laserjet 8000DN
  5. SW-Laserdrucker für größeres Druckaufkommen; kein Versatz erlaubt

SW-Laserdrucker für größeres Druckaufkommen; kein Versatz erlaubt

Bezüglich des HP Laserjet 8000DN - S/W-Drucker, A3 (Laser/LED)

von
Hallo allerseits,

ich suche für meinen alten Herrn einen neuen A3 SW-Laserdrucker. Im Moment verwendet er einen alten Laserjet 8000DN, aber mit jeder neuen PC-Generation wird es schwieriger, ihn anzuschließen und unter Windows zu betreiben. Deshalb wird es langsam Zeit, aufzurüsten.

Die wichtigsten Aspekte des neuen Druckers wären:
- A3-Fähigkeit
- Laserdruck (SW genügt)
- Kein Versatz zwischen Seiten (Aufdruck darf sich z.B. nicht von einem Ausdruck zum nächsten um einen Millimeter verschieben)
- So niedriger Seitenpreis (Verbrauchskosten) wie nur möglich

Idealerweise wäre es ein HP-Modell, damit er seine alten Tonerkassetten vom Typ C3909A weiterverwenden kann.

Alle anderen Faktoren sind weniger wichtig.

Hat jemand Tipps?
Seite 1 von 4‹‹123››
von
Die alten Tonerkassetten solltest du aufbrauchen, es gibt kein aktuelles Modell mit den Kassetten, das ist schon von Modell zu Modell unterschiedlich, auch bei HP Laserjet 8000 PCL und PS kann kann man auch Universaltreiber z.B. von HP nehmen, die gibt es für jedes Betriebsystem und Version.
von
Tscha, im Moment krieg ich den 8000DN zum Beispiel nicht angeschlossen - und hab auch noch nicht rausbekommen, woran es liegt. Er taucht in der Gerätesteuerung einfach nicht auf.
von
über netzwerk?
von
Nein, ist direkt per Parallelport an den PC angeschlossen. Wir mussten damals eigens eine Adapterkarte einbauen, um dem PC noch nen Parallelport zu verpassen ^^
von
Hallo,

aber der 8000DN sollte ja nun Ethernet haben. Von daher solltest du den HP auch an deinen Router stecken. Dazu mit PCL oder PS-Treibern. Das dürfte dann wesentlich unproblematischer sein.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
ich bin raus
paralellport
von
Danke vielmals für den Tip :) Ich werd's ausprobieren - hab mit Druckern über Netzwerk noch keine Erfahrung.

Der 8000DN ist in euren Augen also auch heute noch problemlos betreibbar? Ich bin kein Experte und weiß deshalb nicht, inwiefern sich die Druckertechnologie seit 1996, als das Gerät auf den Markt kam, groß weiterentwickelt hat.

Würd mich ganz allgemein trotzdem auch für Tipps für neue, aktuelle Drucker mit dem oben beschriebenen Profil interessieren. Weiß natürlich noch nicht, ob ich dann überhaupt einen kaufen werde.
von
Hallo,

also wenn der Drucker deine Aufgaben erledigen ordentlich erledigt, dann würde ich hier auch nichts Neues kaufen.

Die Probleme die du offenbar immer wieder hattest beziehen sich sicherlich auf das "Auffinden" des Druckers im Betriebssystem. Das sollte über Netzwerk kein Problem sein.

Universaltreiber für PCL5/PCL6/PS: h20564.www2.hp.com/...

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Oftmals sind die Parallelport Adapter schuld das da Drucker nicht erkannt werden. Entweder es liegt an den Einstellungen des Adapters oder sie haben nur begrenzte Anschlüsse. Dann sind nicht alle Pins sind dann belegt, ausser die unbedingt notwendigen, aber manchmal reicht das nicht, oder aber die Spannungen liegen nicht bei den für Parallelports üblichen 5 V sondern nur bei 3,3 V. Daher ist wohl die Netzwerkeinrichtung das Beste.
Bei der Netzwerkeinrichtung die IP-Adresse am Drucker einstellen (passend zum eigenen Netzwerk), dann Subnetzmaske (normalerweise Class C also 255.255.255.0) und Gateway(meist interene Routeradresse) ebenfalls einstellen. u.U. findet dann Windows schon nach einer Weile. Ansonsten muss man das manuell machen. Sollte eigentlich kein Problem sein, ansonsten helfen wir gerne weiter.
von
Hallo Holofernes,

abgesehen davon, dass ich auch die Netzwerklösung vorschlagen würde, warum wird er nicht erkannt?

Neuer PC und die Karte mit der parallelen Schnittstellen in den neuen PC übernommen?
Wird die Schnittstelle denn im PC richtig erkannt? ....

Grüße

Jokke
Seite 1 von 4‹‹123››
Bilder einfügen
Klicken Sie auf das Plus-Symbol um Bilder zu diesem Beitrag hochzuladen. Sie bestätigen mit Absendes des Beitrags, dass Sie im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder sind. Eingefügte Bilder können mit einem Klick an- und abgewählt werden.
Optionen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer Sie können sich im nächsten Schritt mit Ihrem Benutzernamen anmelden oder als neuen DC-Benutzer kostenfrei registrieren.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
14:33
13:12
12:17
11:15
10:16
21.2.
20.2.
Advertorial
Online Shops
Artikel
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
19.01. Epson Workforce Pro WF-​C5210DW, WF-​C5290DW, WF-​C5710DWF & WF-​C5790DWF: Nachfolger für Epsons WF-​5620 bekommt Beuteltinte
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
09.01. Geplante Obsoleszenz bei Epson?: Staatsanwaltschaft prüft Klage gegen Epson wegen verbleibender Tinte in Patronen
18.12. Epson Expression Photo HD XP-​15000: Epson zeigt schlanken A3-​Fotodrucker mit Sonderfarben
05.12. Canon Pixma TS205 und TS305: Billige Pixma-​Drucker mit Schachbrett statt Scanner
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 161,85 €1 HP Sprocket 2-in-1

Spezialdrucker

Neu   HP Sprocket Plus

Spezialdrucker

ab 157,64 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 137,87 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 278,99 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 224,50 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 239,00 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 161,80 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 137,99 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 308,00 €1 Xerox Workcentre 6515DN

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen