1. DC
  2. Forum
  3. DC-Artikel
  4. News: Epson Workforce Enterprise (Line-Head)

News: Epson Workforce Enterprise (Line-Head)

von
Nach HPs Pagewide-Serie steigt jetzt auch Epson als großer Hersteller in den Markt von Tintendruckern mit schnellem Zeilendruckkopf ein. Ein in Japan vorgestellter A3-Kopierer bedruckt vollflächige Seiten mit einem Tempo von bis zu 100 ipm.

News: Epson Workforce Enterprise (Line-Head) von Ronny Budzinske
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Endlich ist es soweit. Endlich gibt es echte Alternativen am Kopierermarkt.
von
Gibt es schon weitere Informationen zu dem Gerät (besonders Preis und Verfügbarkeit in Deutschland und eventuell Tests)?
von
Habe das Teil auf der Cebit live gesehen. Die 100s sind echt kein Witz, schafft er sogar im Duplexdruck.

Verfügbarkeit lt meinen Quellen in größeren Stückzahlen ab September, erste Projekte werden ab Juli realisiert. Gerät macht ein sehr guten Eindruck, robust, sagenhaft schnell, für einen Officetintendrucker eine sehr gute Druckqualität.
Preise werden vom Druckvolumen abhängen, da wird es wohl nur über Verträge mit Laufzeiten was geben. Lt. Epson ist man noch in der Endphase der Positionierung was den Preis betrifft. Wer zb. monatl. 25k Seiten druckt, wird sicher weniger bezahlen, als jemand der nur 8k Seiten druckt. Für alle unter 6K ist die Maschine überdimensioniert würde ich sagen.
von
Hallo,

also die Geräte sind ja schon sehr große Kopierer. Mit einem Test ist bei uns wohl nicht rechnen. Tut mir Leid.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Danke für die Antworten.
Mein Onkel hat in seiner Firma immer nur Laser (ausschließlich Kyocera). Irgendwie beeindruckt mich die PagewideTechnik bei Tintenstahlern und ich versuche ihn davon zu überzeugen, Tinte mal zu testen. Wichtig ist für ihn Geschwindigkeit und mindestens 500 Blatt Papiervorrat.
Außerdem empfinde ich die Kyoceras bei größeren Druckaufträgen vom Geruch her als sehr unangenehm.

Als Alternative wären dann die HP Geräte, oder gibt es da noch Alternativen? Der s/w Seitenpreis sollte mit Kyocera mithalten können.
von
Hallo,

RISO bietet ebenfalls leistungsstarke Tintenkopierer an.

Gruß,
Sven.
von
Hallo,

genau. Das hatte ich glaube ich auch im Artikel erwähnt.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Muss gar kein Kopierer sein sondern eher ein Ersatz für Laserdrucker.
Gibt es da zu HP noch Alternativen?
von
Wie hoch ist denn das Druckvolumen?

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Ein Epson 6590 oder eine A4 RIPS Maschine (R5690) sollten von den Folgekosten sehr niedrig sein und eine Riso qualitativ schlagen können. Für A3 würde ich einen Epson 8510 nehmen. Durch die wischfeste Tinte sind die DInger sehr gut für den Alltag geeignet.
Seite 1 von 2‹‹12››
Bilder einfügen
Klicken Sie auf das Plus-Symbol um Bilder zu diesem Beitrag hochzuladen. Sie bestätigen mit Absendes des Beitrags, dass Sie im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder sind. Eingefügte Bilder können mit einem Klick an- und abgewählt werden.
Optionen

Sie können sich im nächsten Schritt mit Ihrem Benutzernamen anmelden oder als neuen DC-Benutzer kostenfrei registrieren.

Die Angabe Ihrer Emailadresse sowie Ihres vollständiger Vor- und Zuname sind Pflicht. Diese Daten werden nicht veröffentlicht und sind für andere Leser nicht sichtbar.

Gültige Email

Vor- & Zuname

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
18:24
18:18
18:13
14:57
14:51
17.11.
Advertorial
Online Shops
Artikel
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
18.09. Avision AM3021A S/W-​LED-​Multifunktionsgerät: Erstes Multifunktionsgerät von Avision
05.09. Brother und Epson: Neuheiten von Brother und Epson-​Nachzügler
05.09. Epson Tintendrucker-​Cashback 09-​11/2017: Geld zurück für Epson-​Ecotank sowie Workforce und Expression mit Multipack
01.09. Epson Expression-​, Workforce-​ & Ecotank-​Kollektion: 13faches Tintendrucker-​Feuerwerk bei Epson
01.09. Epson Expression Premium XP-​6000, Photo XP-​8500: Kleiner, hübscher, teure Tinte
01.09. Epson Workforce WF-​7210DW, WF-​7710DWF, WF-​7720DTWF: Facelift bei A3-​Workforce-​Modellen
01.09. Epson Ecotank ET-​2700er, ET-​3700er und ET-​4750: Epson wertet seine Flaschendrucker deutlich auf
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 210,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,99 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 159,89 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 230,98 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 142,49 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 119,89 €1 Brother DCP-J4120DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 333,80 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 237,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 221,88 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

  Canon Pixma G4500

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen