1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Expression Premium XP-600
  6. Druckzeilen teilweise verstümmelt

Druckzeilen teilweise verstümmelt

Bezüglich des Epson Expression Premium XP-600 - Multifunktionsdrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Bei einer mir befreundeten Familie gibt es beim Ausdruck mit dem Premium XP-600 immer Zeilen die verstümmelt sind, siehe Bild!
Alle einschlägigen Wartungsarbeiten wurden durchgeführt, jedoch ohne Besserung der Druckausgabe.
Ich vermute, dass es mit dem Papiervorschub in irgend einer Weise zusammen hängt.
Bei den mit "XX" gekennzeichneten Zeilen sieht man deutlich die Unregelmäßigkeit, die Zeile ist auf halber Höhe versetzt.
Bei den mit "X" gekennzeichneten Zeilen sieht man, wenn man das Bild vergrößert, dass jedes Wort leicht unterstrichen ist.
Bei "XX" als auch bei "X" wiederholt sich der Fehler nach 15 Zeilen. Mir scheint, dass hier irgend etwas mit der Mechanik defekt ist.
Für einen fundierten Hinweis, was hier defekt, bzw. zu machen ist, wäre ich sehr dankbar.
Viele Grüße Bilgenkrebs
von
Hallo,

bitte mal einen Düsentest hochladen. Ansonsten sieht das erst mal nach einem Kalibrierungsfehler aus. Diese sollte in dem Fall einfach 2x durchlaufen werden.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Leider hat Epson schon seit einiger Zeit ein gewaltiges Qualitätproblem.
Solche Fehler werden hier gern Kursivbug genannt. Betrifft aktuell oft die Workforce Serie. Ohne Garantie steht man blöd da.
Die empfohlene Kalibrierung trotzdem mal versuchen. Die Hoffnung stirbt zuletzt.
Beitrag wurde am 28.01.17, 22:35 vom Autor geändert.
von
Hallo,

der Kursivbug ist aber eigentlich schon länger passe. Falls man betroffen ist, hilft die Kalibrierung leider auch gar nichts. Außer man kalibriert leicht entgegengesetzt falsch, um den Effekt zu "halbieren", dafür aber im doppelter Frequenz.

Aber ohne Düsentest kann man erst mal wenig sehen.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hallo,

ja.

Nunja, im verlinkten Beitrag sind es in erster Linie sehr starke Düsenausfälle. Solange die nicht behoben sind, kann man wenig sagen.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Naja trotz Düsenausfälle erkennt man da die schrägen Buchstaben eindeutlich.
Das g sehr gut.
von
Hallo,

ist möglich, aber es kommt auch vor, dass die Tropfen an den Düsen abgelenkt werden. Aber das sollte man im anderen Beitrag diskutieren.

PS: Davon abgesehen ist mir der Kursivbug bei einem Micro-Piezo-Druckkopf, wie beim Epson Expression Premium XP-600 auch nicht bekannt. Das ist bisher nur bei den 4/3-Zoll-Köpfen aufgetreten.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
Beitrag wurde am 29.01.17, 21:26 vom Autor geändert.
von
Viele nennen es nicht so wie hier Kursivbug. Erklären es mit Worten wie verschmiert usw.
Das Modell Epson Expression Premium XP-600 neigte sogar dazu kein schwarz zu drucken. Dies ist Epson auch bekannt.
Es wurde trotzdem weiter verkauft mit diesem Fehler bis EOL.
Vom Restintenschwamm will ich garnicht anfangen. Wird viel zu schnell als voll angezeigt.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
14:35
14:04
13:56
12:49
12:40
10:26
Bildeinheit wechseln Gast_49632
Advertorial
Online Shops
Artikel
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 158,88 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 133,69 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 59,89 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 114,95 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 249,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 239,99 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 193,42 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

  Canon Pixma G4500

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 220,09 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen