1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Dell C2665DNF
  6. Dell C2665dnf kann kein Türkis

Dell C2665dnf kann kein Türkis

Bezüglich des Dell C2665DNF - Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

von
Liebe Profis hier im Forum,

habe ein Dell-Multifunktionsgerät C2665dnf für mein Drei-Mann-Büro gekauft und auch vom Netzwerkadmin einbinden lassen. So weit, so gut. Allerdings verfälscht das Gerät bei jedem Ausdruck die Farbe Türkis und macht einfach Blau daraus. Wir haben alles probiert: Dell-Treiber, Windows-Treiber, alte Treiber, neue Treiber, Umstellung von PCL auf Postscript und wieder zurück, Ausdruck als RGB und CMYK. Der Fehler tritt beim Druck aus allen Anwendungen heraus auf, egal ob Word, Bildbearbeitungsprogramm oder Acrobat, der Ausdruck etwa auf einem HP-Drucker funktioniert dagegen tadellos. Was mich wundert: Die „Testseite für Farbdrucker“ (aus dem Internet) sieht am Dell eigentlich okay aus – die vier Farben Cyan, Magenta, Gelb und Schwarz sind satt und klar. Eine richtige Kalibrierung hat das Gerät nicht (lediglich eine sogenannte Farbregistrierungseinstellung), die Dell-Hotline liest einem mehr oder weniger das Handbuch vor, wenn man anruft. Bringt also rein gar nix. Weiß irgendjemand Rat? Dafür wäre ich wirklich dankbar. PS: Auf allen Notebooks hier im Büro läuft Windows 10 Pro.

Dankbare Grüße
Erwin
von
Vermutlich kalibriert er sich automatisch. Hast du da mal eine Testseite? z.B. die DC-Testseite Grafik: DC-Testdokumente dann kann man das besser beurteilen.
von
Danke für die schnelle Antwort,

im Anhang habe ich den Scan des Ausdrucks der Testseite angehängt.

Viele Grüße
Erwin
von
So schlecht sieht das eigentlich gar nicht aus, ist denn der Monitor kalibriert? u.U. ist ja da schon der Fehler zu suchen, wie z.B. falsche Farbtemperatur. Man kann aber eigene Farbprofile erstellen (sowohl vom Monitor als auch beim Drucker), dann sollte sich das geben.
von
Hallo Erwin,

kannst Du je einen Audruck der bemängelten Seite mit dem Dell und dem HP hier posten, um evtl. mal den Unterschied zu sehen?

Grüße

Jokke
von
@hjk: Noch mal danke für die schnelle Antwort,

alle drei Kollegen haben das türkise Bild mittlerweile bei sich zu Hause ausgedruckt und es kam immer so raus, wie es sein soll bzw. auch vom Grafiker angelegt war.

Ich habe jetzt mal das Farbregistrierungsdiagramm des Dell ausgedruckt und angehängt. Das Obere habe ich verstanden, das Untere mit diesen weißen Wellen dagegen nicht, vor allem lässt mich hier das Handbuch komplett im Stich. Im Webtool kann ich zu jedem der nachfolgenden Punkte Ziffern zwischen -9 und +9 eingeben, aber das ist nur die Druckgenauigkeit, wenn ich es richtig verstehe, und scharf genug druckt er ja.

Nummer eingeben
LY LM LC

Nummer eingeben
RY RM RC

Nummer eingeben
PY PM PC

Ich bin also weiterhin für jeden Rat dankbar.

Danke im Voraus.

Viele Grüße
Erwin
von
Die weißen Wellen sollen eigentlich eine gerade Linie sein, bei Gelb geht's ja so. Man entscheide also für die Zahl, bei der man ein Gerade durch die weise Linie ziehen kann, ohne die Farbränder zu berühren.
Der obere Teil ist ja nur für Position und Skew, sodaß auch alle Farben übereinander liegen und nix schief wird.
Das ist aber alles nur Pi x Daumen, eine richtige Justage sieht anders aus.

Aber selbst wenn, hilft dir das nicht. Der Kasten wird farbmäßig nicht viel mehr hergeben. Das ist halt ein Officegerät.
Farbtreue können andere Hersteller besser.

MfG Rene
von
So, der Dell ist nun Geschichte. Habe mit dem Händler gesprochen, der nimmt das Teil zurück (mit kleinem Abschlag), dafür kaufe ich ihm einen HP ab. Das war mein erster und letzter Dell-Drucker!

Nochmals danke an alle, die mir geholfen haben.

Viele Grüße
Erwin
Bilder einfügen
Klicken Sie auf das Plus-Symbol um Bilder zu diesem Beitrag hochzuladen. Sie bestätigen mit Absendes des Beitrags, dass Sie im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder sind. Eingefügte Bilder können mit einem Klick an- und abgewählt werden.
Optionen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer Sie können sich im nächsten Schritt mit Ihrem Benutzernamen anmelden oder als neuen DC-Benutzer kostenfrei registrieren.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:09
22:09
21:50
21:25
20:03
Advertorial
Online Shops
Artikel
05.12. Canon Pixma TS205 und TS305: Billige Pixma-​Drucker mit Schachbrett statt Scanner
22.11. Canon Tintendrucker Cashback: Geld zurück für Canon Pixma-​ und Maxify-​Drucker
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
18.09. Avision AM3021A S/W-​LED-​Multifunktionsgerät: Erstes Multifunktionsgerät von Avision
05.09. Brother und Epson: Neuheiten von Brother und Epson-​Nachzügler
05.09. Epson Tintendrucker-​Cashback 09-​11/2017: Geld zurück für Epson-​Ecotank sowie Workforce und Expression mit Multipack
01.09. Epson Expression-​, Workforce-​ & Ecotank-​Kollektion: 13faches Tintendrucker-​Feuerwerk bei Epson
01.09. Epson Expression Premium XP-​6000, Photo XP-​8500: Kleiner, hübscher, teure Tinte
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Expression Photo HD XP-15000

Fotodrucker, A3 (Tinte)

Neu ab 60,89 €1 Canon Pixma TS305

Drucker (Tinte)

Neu ab 610,51 €1 Ricoh SP C262SFNw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu ab 52,89 €1 Canon Pixma TS205

Drucker (Tinte)

ab 214,53 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 122,89 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 133,99 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 139,99 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 249,00 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 159,89 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen