Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Forum
  3. DC-Artikel
  4. Test Farblaser: Kyocera Ecosys M5526cdn

Test Farblaser: Kyocera Ecosys M5526cdn

von
Kyocera hat vier neue Multifunktions-Farblaser vorgestellt, die mit unterschiedlichem Drucktempo und unterschiedlicher Tonerreichweite/Druckkosten arbeiten. Von den vier Modellen hat Druckerchannel den Kyocera Ecosys M5526cdn im Test.

Test Farblaser: Kyocera Ecosys M5526cdn von Florian Rigotti (geb. Heise)
von
Leider macht der Drucker nach kurzer Zeit Probleme beim Papiereinzug. Wenn ich den Papierfach auffülle, kommt es zur Meldung "Papierstau". Dabei wird aber nur kein Papier aus dem Papierfach entnommen. Nimmt man etwa die Hälfte des Papiers wieder raus, geht der Drucker tadellos. Sehr schade, da ich eigentlich sehr zufrieden mit dem Gerät bin.
von
Moin,

das könnte ein Einzelfall sein, ich habe den Drucker seit Ende 2016 im Einsatz und kenne derartige Probleme nicht.

Schönes Wochenende

OwlTownAlf

Evtl. interessant: DC-Forum "Kurztasten/Funktionstasten belegen"
Beitrag wurde am 06.04.18, 14:27 vom Autor geändert.
von
Ich habe den ECOSYS M5526cdw noch recht kurz, bin aber bisher sehr zufrieden.

Was ich zu meckern habe, ist quasi "auf hohem Niveau" - weil: besser geht immer ;-)

Das Gerät hat dermassen viele Möglichkeiten, dass man sich in den Einstellungen (per Web-Browser) regelrecht verirrt.
Ausserdem gibt es dort keinerlei Hilfe, was die einzelnen Optionen bedeuten - bei vielen Sachen muss entweder bereits "wissen" was man macht, oder raten, oder man versucht es über "Trial and Error".

Dann habe ich das Problem, dass es mehrere Wege für manche der Funktionen gibt - und je nach Weg gibt es unterschiedliche Auswahlmöglichkeiten, was ich nicht verstehe.
Beispiel: über "Senden an" kann ich als Scan-Ziel eine E-Mailadresse über Auswahl aus einem lokalen Adressbuch angeben; ebenso komme ich auch direkt über die Funktion "Scan to E-Mail" zum Scannen.
Bei zweiterem Weg kann ich die Scan-Qualität bis 600x600dpi einstellen, bei ersterem nur bis 400x400dpi - der Rest ist ausgegraut.
Dafür kann ich bei ersterem wählen, ob ich Duplex-Scan will oder nicht - bei zweiterem ist die Wahl ausgegraut und fest auf "einseitig" eingestellt.
Wieso kann ich nicht über jeden Weg alles einstellen? Seltsam...

Verwirrend ist die Treiberauswahl - da gibt es für Windows 10 KX-, KX v4-, XPS-, Classic-, Universal-Treiber.
Und es ist nirgends wirklich erklärt, was z.B. der Unterschied zw. "KX-Treiber v7.3.xxx" und "KX v4-Treiber v5.1.xxx" ist.
Nur der Unterschied KX und "Classic/Universal"-Treiber ist erklärt.
Ich habe jetzt sowohl "KX" als auch "KX v4"-Treiber installiert - einen großen Unterschied kann ich nicht erkennen...

Was auch noch seltsam bei Kyocera ist: Support und Firmware-Updates. Aktualisierte Firmwaredateien bekommt man nur als / über einen "zertifizierten Fachhändler".
Support wird nur per Telefon gegeben, eine E-Mail-Adresse habe ich nicht gefunden...

Probleme mit dem Papiereinzug habe ich bisher nicht...
Bilder einfügen
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren und auch externe Links einfügen.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

Nehmen Sie auch ohne Registrierung als Gast am Druckerchannel-Forum teil.

Einschränkungen als Gast: Das setzen von externen Links ist nicht möglich. Alle Beiträge werden moderiert und nach Prüfung freigeschaltet. Anschließend können Sie diese nicht mehr ändern.

Die Angabe Ihrer Mail sowie Vor- und Zuname sind Pflicht. Diese Daten werden nicht veröffentlicht und sind für andere nicht sichtbar.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
19:01
18:56
18:46
18:38
15:20
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
14.08. HP "Faxploit": Sicherheitslücke bei HP-​Druckern größer als gedacht
10.08. Canon Pixma TS6250 und TS8250: Auffrischung bei Canons A4-​Pixmas der TS-​Serie
10.08. Avision AP3021U: Einfacher S/W-​Laser wird mit Toner für 10.000 Seiten geliefert
08.08. Canon Pixma TR4550: Pixma MX495-​Nachfolger mit Duplexdruck
07.08. HP Sicherheitslücke CVE-​2018-​5924/5925: Firmwareupdate für über 150 Tintendruckerdrucker von HP
06.08. Canon Pixma TS9550 und TS9551C: Erster A3-​Multifunktions-​Fotodrucker von Canon
02.08. Canon Pixma TS, TR und Zoemini: Canons Pixma-​Herbstkollektion und "Zink"-​Fotodrucker
02.08. Epson Surecolor SC-​T3100 und SC-​T5100: Günstige A1 und A0 Drahtlos-​Plotter
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Canon Pixma TS8250

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu   Canon Pixma TS9550

Multifunktionsdrucker, A3 (Tinte)

Neu   Canon Pixma TS6250

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu   Canon Pixma TR4550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 150,48 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 227,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 79,00 €1 Canon Pixma TS6150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 115,47 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 214,56 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 137,99 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen