1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma MP640
  6. B200, BGBK Streifen nach Reinigung

B200, BGBK Streifen nach Reinigung

Bezüglich des Canon Pixma MP640 - Multifunktionsdrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo!

Mein mittlerweile über 6 Jahre alter MP640 hat sich vor einigen Tagen mit dem B200 Fehler verabschieded. Ich hatte den Fehler bereits einmal vor 2 Jahren und konnte ihn damals durch die Reinigung des Druckkopfs mit destilliertem Wasser wieder funktionstüchtig machen. Das habe ich auch diesmal wieder versucht doch seltsamerweise hat die BGBK Düse ihren Geist aufgegeben, seltsam deshalb, weil diese Düse vor der Reinigung noch funktionierte.

In dem angehängten Testmuster sieht man das Fortschreiten des Fehlers. Vor dem ersten Auftreten habe ich das erste Testmuster ausgedruckt. BGBK scheint hier noch richtig zu drucken, dafür scheint Cyan verstopft.

Nach dem Reinigen, Trocknen und Wiedereinsetzen wurde Cyan wieder gedruckt, aber BGBK wurde auf einmal nur mehr in Streifen ausgegeben.

Also habe ich den Druckkopf ein zweites Mal gereinigt, mit dem Ergebnis, das nun weder Cyan noch BGBK gedruckt wurde. Da ich nicht annahm, Cyan durch mehrmaliges Reinigen wieder verstopft zu haben, habe ich es mit einer neuen Cyan-Patrone versucht und tatsächlich wurde Cyan danach wieder erfolgreich im Testmuster gedruckt (siehe Anhang 4). Leider brachte das Tauschen der BGBK-Patrone nicht den selben erfolg.

Ich kann jetzt also kein Textschwarz mehr drucken und bekomme auch noch weiterhin den B200 Fehler wenn ich den Drucker aus- und einschalte. In das Druckermenü gelange ich durch den Trick mit dem Zuklappen der Wartungsklappe während dem Hochfahren, aber Schwarz kann ich nur über den Umweg des Fotodrucks drucken.

Macht es hier noch Sinn es weiter mit einer Reinigung zu versuchen? Oder gibt es noch eine andere Möglichkeit BGBK wieder fit zu machen? Danke für jegliche Hilfe!
Beitrag wurde am 26.12.16, 15:29 vom Autor geändert.
von
Hallo kasparlov,

weitere Reinigungsversuche führen hier wohl nicht mehr zum Erfolg.
Beim PGBK Textschwarz liegt ein Elektronikdefekt vor.

Gruß Powdi
von
Hallo Powdi,

danke für die schnelle Antwort. Dann müsste der Elektronikdefekt erst nach der Reinigung eingetreten sein, richtig? Sehr ärgerlich. Hab penibel drauf geachtet das alles trocken war vor dem Einsetzen des Druckkopfes.
von
Zitat von dir: "PGBK scheint hier noch richtig zu drucken"
Da liegt bereits der Elektronikdefekt vor, erkennbar an der Symmetrie der Düsenausfälle.
von
Verstehe, dachte das Raster sieht im ersten Bild noch so aus wies aussehen sollte. Dann ist es wohl Zeit sich nach einem neuen Drucker umzusehen. Danke für die Rückmeldung.
von
Wenn Du eine Kaufberatung brauchst, kannst Du gerne hier ein neues Thema erstellen.
DC-Forum "Allgemeine Kaufberatung"
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
08:04
07:32
07:30
07:29
02:06
AW #1: MG8150Gast_49468
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 423,20 €1 Epson Workforce Pro WF-6590DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,68 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 213,44 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen