1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. 4in1 separate Tintenbehälter

4in1 separate Tintenbehälter

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Ich suche einen Drucker, der scannen, drucken, kopieren und faxen soll.

Mir ist wichtig, dass es für jede Farbe einen Tintenbehälter gibt und dass er beidseitiges Drucken unterstützt (ohne, dass man das Blatt von Hand umdrehen muss).
Fotos drucke ich weniger.
Druckaufkommen: 10-30 Blatt pro Monat (sw + farbig).

Mit Canon und HP habe ich in der Vergangenheit schlechtere Erfahrungen gemacht, wollte es mal mit einem Brother probieren, bin aber für alles offen.
Budget: ~150€


Danke euch!
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Hallo,

alle Geräte mit Einzelpatrone haben ein internes Tintensystem. Also Druckkopf und Reinigungseinheit. Damit nichts kaputt geht müßen immer alle Farben vorhanden sein. Das sollte man vor dem Kauf berücksichtigen.
Wenn also z.B. die gelbe Patrone leer ist, dann muß diese zwingend ersetzt werden. Selbst dann, wenn man eigentlich nur Schwarz drucken möchte.
Dazu kommt, daß die Reinigungseinheiten, je nach Modell, recht viel Tinte verbrauchen. Als Beispiel fallen mir hier die Canondrucker oder die kleinen Epson (Bsp. Wf-2630) ein.
Bei dem geringen Druckvolumen von 10-30 Blatt im Monat wird sehr wahrscheinlich deutlich mehr Tinte verreinigt als verdruckt.
Geräte mit Einzeltanks machen vor allem dort Sinn wo regelmäßig gedruckt wird und die Tanks über eine ausreichende Tintenmenge verfügen. Bei den kleinen Epsonpatronen sind ja gerademal 3,1ml enthalten.
Ich würde also, unabhängig von der negativen Erfahrung, eher einen HP mit zwei Patrone empfehlen. Verwendet man die XL-Patronen, dann reichen diese für immerhin 600 Seiten (Herstellerangabe/ in der Praxis sollten 400 Seiten zu schaffen sein). D.h., eine Patrone reicht bei 30 Blatt/ Monat ein ganzes Jahr. In der Zeit hat man bei Geräten mit Einzelpatronen u.U. schon mehrere Patronensätze benötigt.

Gruß,
Sven.
von
Hmm...
Könntest du einen genauen HP denn empfehlen?
Beitrag wurde am 02.12.16, 16:26 vom Autor geändert.
von
Naja trotzdem haben HP-Drucker der Klasse recht hohe Druckkosten, einer der günstigen Drucker in der Klasse ist der Canon Pixma MX535 Der kann 4in1 und Duplexdruck. Für ca 70 Euro bekommt man recht viel geboten und ist auch für Wenigdrucker geeignet.
von
Hier ein aktueller Thread von gestern, wo es auch um den MX535 geht.
DC-Forum "3 in 1 Gerät für Heimgebrauch"
Einen Vergleich der technischen Daten mit aktuellen HP Geräten kannst Du hier finden.
Technische Daten (4 Drucker im Vergleich)
Alles Geräte mit Kombipatronen, das sind aber nur Vorschläge für Wenigdrucker.
Wenn Du Geräte mit Einzelpatronen bevorzugst, lässt sich da auch sicher eine Lösung finden.

Gruß Powdi
von
Also ich bin ja gern bereit 150€ ausgegeben, eventuell sogar 200€. Und wenn der Drucker nur den Namen "Brother" trägt, dann würde ich den ggü. einem HP vorziehen.
Von mir aus auch mit Kombi-Patrone aber zum. kein manuelles Blattumdrehen, bitte シ
Beitrag wurde am 02.12.16, 17:37 vom Autor geändert.
von
Brother stellt keine Geräte mit Kombipatronen her.
Hier eine Auswahl der 4in1 Geräte bis 200€.
Drucker-Finder (Marktübersicht)
Viele Brother Modelle nutzen noch eine Technik mit Schlauchzuführung, was das Tintensystem störanfällig macht. Wenn Du keinen Canon, oder HP möchtest, wie sieht es
denn mit Epson aus?
von
Epson klingt gut! Welchen könntest du empfehlen? シ
von
Bei Epson gibt es auch keine Geräte mit Kombipatronen. Die Multis mit Fax gehen hier meist
in Richtung Office-Drucker. Bis auf die ersten beiden in der Liste wird hier eine wisch- und markerfeste, pigmentierte Tinte verwendet. Allerdings könnten sie für dein Druckaufkommen leicht überdimensioniert sein.
Drucker-Finder (Marktübersicht)
Beitrag wurde am 02.12.16, 22:11 vom Autor geändert.
von
Danke, ich werde mich über's Wochenende mal über alle schlau machen. Gerne berichte ich auch, sofern Interesse besteht.
Schönes Wochenende euch!
von
So, habe mich für den Epson Expression Photo XP-860 entschieden und versandkostenfrei bei Saturn bestellt (165,99€).

Hab mich für diesen Drucker wegen seiner hohen Scanauflösung und der Möglichkeit CDs zu bedrucken, entschieden.

Sagt mal, der wird doch mit so einem Starter Kit an Patronen ausgeliefert, oder?
Seite 1 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:02
16:14
12:53
12:29
12:28
Advertorial
Online Shops
Artikel
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
04.04. HP Laserjet Pro M15-​Serie und M28-​Serie: Kleinste S/W-​Laser von HP
03.04. Canon i-​Sensys LBP210-​, MF420-​ und MF520-​Serien: Neue Canon-​S/W-​Laser ab April
03.04. FESPA Global Print Expo 2018: Druckerhersteller bei der FESPA Expo 2018
15.03. HP Smart Tank Wireless 455: Tintenflaschen-​Drucker von HP erreichen Deutschland
01.03. Epson Expression Home XP-​5100 und Workforce WF-​2860DWF: Einstiegsdrucker mit horrenden Folgekosten
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Ricoh SP360SFNw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Ricoh SP C360SNw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Brother P-touch Color VC-500W

Spezialdrucker

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 239,99 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 156,89 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 261,50 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 192,74 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 142,00 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 439,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen