1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. günstiger Laserdrucker mit Fax, Kopierer, Scanner gesucht

günstiger Laserdrucker mit Fax, Kopierer, Scanner gesucht

von
Hallo liebe Experten,

ich hatte eine ähnliche Frage schon letztes Jahr gestellt, diese ist aber nun wieder aktueller denn je.

Ich brauche einen Laserdrucker mit folgenden Spezifikationen:

- Din A4 Druck reicht
- Duplex schön, aber kein Muss
- Druck soll in Farbe stattfinden (falls ich mal Folien drucken muss),
- er muss günstig in der Anschaffung sein
- die Toner müssen "so lange wie möglich" halten und auch "günstig" sein.
- er sollte ein Fax-Gerät inklusive haben, dazu Scanner und Kopierer.
- Preis ca 200-300 Euro.

Momentan drucke ich mit dem UTAX CD 1018, das ist ein Fax-Scanner-Drucker-Kopierer. Aber das ist nicht so das Wahre.

Hättet ihr da eine Empfehlung? Ich denke, dass ich in Zukunft viel drucken muss (Arbeitsblätter etc.). Daher kommt es auf niedrige Druckkosten an.

Liebe Grüße
Knut
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Hallo,

wie hoch ist das Druckvolumen? Farblaser-Multifunktionsgeräte gehen ab Minimum 200 Euro los, siehe Drucker-Finder (Marktübersicht)

Die Druckkosten in dem Bereich unter 500 Euro sind in aller Regel auch jenseits von gut und Böse.

Ich würde hier viel eher einen Tintendrucker mit Pigmenttinte in Betracht ziehen. In der Preisskala bekommst du mehr Funktionen und deutlich günstigere Folgekosten mir Originaltinte.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
von Pigmenttinte hab ich noch nie etwas gehört. Ist das eine neue Technik? Hast du ein Beispiel?
von
Hallo,

das sind Tinten für Bürodrucker (und auch Fotodrucker) für besondere Haltbarkeit. Drucke sind weitgehend Wasser und Schmierfest.

Interessant sein könnten hier Geräte wie der Epson Workforce Pro WF-5620DWF, Canon Maxify MB5150 oder HP Officejet Pro 8710 etc ...

Ich verweise hier auf unseren Test: Vergleichstest: Büro-Multifunktionsgeräte von Canon, Epson und HP

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Beim Foliendruck müßte der Farbauftrag einigermaßen transparent sein. Hab zwar nie Folien gedruckt, aber Lasertoner dürfte undurchsichtig sein so daß alle Farbflächen im Durchlicht grau sein würden. Klappt das denn mit Pigmenttinte? Pigmente sind m.W. auch kleine feste Partikel.
Beitrag wurde am 26.11.16, 20:17 vom Autor geändert.
von
Das gleiche gilt für Pigmente, aber es kommt darauf an was man mit den Folien machen möchte, in der Regel sind Laserausdrucke oder die von Pigmenttintenstrahlern, nicht ganz so brilliant auf Folien, wenn diese z.B. durch einen Projektor an die Wand geworfen werden.
von
Welchen würdest du denn jetzt so empfehlen, dass ich die günstigsten Patronen habe und die günstigsten Ausdrucke habe? Er sollte auch mal ein Foto oder eine Folie drucken können?
von
also der Epson hat ja bei amazon dermaßen schlechte Kritiken, das lasse ich glaube ich. Gibt es auch kompatible Patronen bei den anderen?
von
Naja was man von Amazon Bewertungen halten kann hab ich schon öfter geschriebenklar hat Epson den einen oder anderenFehler (Kursivbug, bzw. neulich den kurzfristigen Google-Bug, bzw dem 0x?? Fehler[der ist aber nun wirklich schlimm wenn der auftritt]) aber besser sind die vergleichbaren Geräte nun auch nicht. Und die Epson-Pigmenttinten sind mMn eine der besten Tinten.
von
Hi, also ich könnte mir auch einen Tintenstrahldrucker vorstellen. Der muss Fax, Kopierer, Drucker und Scanner integriert haben. Am besten wäre, wenn der Fremdpatronen annimmt. Der muss auch auf jeden Fall DinA3 bedienen. Ich hatte letzte Woche für meinen Unterricht DinA3-Kopien zu erledigen, und mein Drucker kann das nicht. Das brauche ich auf jeden Fa. Hat da jemand eine Empfehlung? Bis maximal 200€, dachte da an einen Epson oder Canon - vielleicht den 7610?
von
Hallo,

wenn es A3-Kopien sein müssen (A3 Scan und Druck) dann würde ich den Epson Workforce WF-7620DTWF empfehlen. Im Gegensatz zum kleineren Epson Workforce WF-7610DWF gibt es eine weitere Kassette, die man dann nur für A4 verwenden kann. So muss man nicht laufend wechseln. Eine Alternative wäre der HP Officejet Pro 7740.

Weitere Alternativen wären der Brother MFC-J6720DW oder Brother MFC-J6730DW - jedoch wird es eben deutlich teurer. Canon hat hier nichts in A3.

Bei Fremdtinte sollte man auf jeden Fall Firmwareupdates vermeiden. Für den Epson gibt es Fremdtinte, beim HP bin ich mir nicht sicher, das Gerät ist sehr neu, da wird vieles ausgesperrt sein.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
Beitrag wurde am 25.01.17, 14:17 vom Autor geändert.
Seite 1 von 2‹‹12››
Bilder einfügen
Klicken Sie auf das Plus-Symbol um Bilder zu diesem Beitrag hochzuladen. Sie bestätigen mit Absendes des Beitrags, dass Sie im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder sind. Eingefügte Bilder können mit einem Klick an- und abgewählt werden.
Optionen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer Sie können sich im nächsten Schritt mit Ihrem Benutzernamen anmelden oder als neuen DC-Benutzer kostenfrei registrieren.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
21:14
20:01
19:27
18:51
18:29
17.11.
16.11.
Advertorial
Online Shops
Artikel
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
18.09. Avision AM3021A S/W-​LED-​Multifunktionsgerät: Erstes Multifunktionsgerät von Avision
05.09. Brother und Epson: Neuheiten von Brother und Epson-​Nachzügler
05.09. Epson Tintendrucker-​Cashback 09-​11/2017: Geld zurück für Epson-​Ecotank sowie Workforce und Expression mit Multipack
01.09. Epson Expression-​, Workforce-​ & Ecotank-​Kollektion: 13faches Tintendrucker-​Feuerwerk bei Epson
01.09. Epson Expression Premium XP-​6000, Photo XP-​8500: Kleiner, hübscher, teure Tinte
01.09. Epson Workforce WF-​7210DW, WF-​7710DWF, WF-​7720DTWF: Facelift bei A3-​Workforce-​Modellen
01.09. Epson Ecotank ET-​2700er, ET-​3700er und ET-​4750: Epson wertet seine Flaschendrucker deutlich auf
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 230,98 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 237,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,99 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 209,97 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 153,03 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 325,60 €1 HP Color Laserjet Pro MFP M281fdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 142,49 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 132,99 €1 Epson Expression Premium XP-830

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 333,80 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

  Canon Pixma G4500

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen