1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma MG5550
  6. Druckkopf defekt? Fehlercode 1401

Druckkopf defekt? Fehlercode 1401

Bezüglich des Canon Pixma MG5550 - Multifunktionsdrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo, ich habe einen Pixma MG 5550 mit dem Fehlercode 1401 nachdem ich den Druckkopf ausgebaut habe und das Gerät eingeschaltet habe. Folgendes ist im Vorfeld passiert. Das Druckbild war streifig, also Druckopf säubern. Dann habe ich den Druckkopf ausgebaut und 3 Wochen ohne die Tintenpatronen liegen lassen. Es waren wichtige Gründe, da ich urplötzlich weg musste. Jetzt habe ich eine gründliche Reinigung des Kopfes gemacht aber er druckt nicht mehr - nur ein weißes Blatt kommt raus. Ebenso auch bei der Kopierfunktion. Komischerweise druckt er eine farbige Testseite aber oben fehlt die Abbildung mit den kleinen Qudraten und ich finde die Farben sehen sehr blass aus. Außerdem habe ich die neueste Software installiert und die Wartung komplett 2 x durchgeführt.
Ehe ich jetzt einen neuen Druckkopf kaufe möchte ich sehr gern eure Meinung lesen, denn ich nehme an, dass man einen gekauften Druckkopf nicht mehr zurücksenden kann.
Freundliche Grüße Michael
von
Hallo,

ein Düsentest von dem Druckkopf wäre hilfreich aber so wie Du das beschreibst dürfte ein Elektronik Problem vom Druckkopf vorliegen.
Der Fehler sagt ja das der Drucker den Druckkopf nicht erkennt, das ist zwar gut aber ganz ausschließen das die Hauptplatine auch schon etwas abbekommen hat kann man nie.

sep
von
Hallo, den Düsentest habe ich auch 2 x gemacht. Vielleicht habe ich mich falsch ausgedrückt. Den Fehlercode 1401 schreibt er mir jetzt bei ausgebautem Kopf - vorher hörte ich das typische Druckgeräusch aber leider bleibt das Blatt weiß. Michael
von
Ja schon Klar, ich meine auch das Du den Düsentest hier mal hochgeladen hättest, so das man sich das ansehen kann, und das der Druckkopf ausgebaut ist war mir auch Klar, deshalb schreibe ich ja auch das das ein gutes Zeichen ist das dies vom Drucker erkannt wird, wenn die Hauptplatine defekt wäre würde er das wahrscheinlich nicht mehr erkennen, aber wie schon geschrieben Restrisiko ist wohl immer und bei den Preisen was ein neuer Druckkopf kostet sollte man schon überlegen ob man nicht gleich in einem neuen Drucker Investiert

Nachtrag: nehme den Druckkopf nach einer Druckkopf Reinigung mit dem Drucker aus dem Drucker raus und drücke ihn dann mit den Düsen auf ein Küchentuch sind dann von allen Farben ein Frischer Tintenabdruck zu sehen deutet das auch auf defekt hin.
Beitrag wurde am 11.11.16, 17:54 vom Autor geändert.
von
Hallo, danke für die Antwort. Du hast natürlich recht. Druckkopf erneuern bringt wenig oder nichts. Ich werde einen neuen Drucker kaufen.
Grüße und eine schöne Zeit. Michael
von
Hallo,

für einen neuen Drucker würde ich ein Beitrag in unserer Kaufberatung empfehlen. DC-Forum "Allgemeine Kaufberatung"

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
Cleverleihe
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
21:43
17:56
17:17
16:22
14:54
17.7.
Advertorial
Online Shops
Artikel
22.07. HP Laser 107, MFP 135 und 137: S/W-​Drucker der neuen "HP Laser"-​Serie
18.07. Xerox Versalink B600, B610 und B605 und B615: Leistungsstarke Monolaser-​Drucker und -​Kopierer
18.07. HP-​Officejet-​Firmware 1919: Weitere HP-​Firmware mit Fremdpatronen-​Sperre für Officejet 8700er-​Serie
08.07. HP Sprocket Studio: Konkurrenz für Canons Selphy-​Fotodrucker
02.07. Kyocera Ecosys P3145dn, P3150dn und P3155dn: S/W-​Laser mit niedrigen Folgekosten
02.07. HP reduziert Tonerfüllmenge: Weniger Reichweite bei HP-​Tonern
02.07. HP Laserjet Enterprise M507-​ und MFP M528-​Serie: Oberklassige Monolaser
25.06. HP Color Laserjet Enterprise M751dn: Professioneller A3-​Farblaser
13.06. Epson Workforce Enterprise WF-​M20590D4TW: Epson stellt S/W-​Kopierer mit 100 ipm auf Tintenbasis vor
06.06. HP Smart Tank 500, 510, 530 und 610 Wireless (nur Osteuropa): Verbesserte Tintentank-​Drucker bei HP
03.06. Canon i-​Sensys LBP620, LBP660, MF640 und MF740-​Serie: Zehn neue Farblaser von Canon
03.06. HP Neverstop Laser 1000 und MFP 1200 (Osteuropa): Tonertank-​Drucker von HP
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 189,90 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,90 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 343,94 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 198,60 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 189,79 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 197,99 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 444,00 €1 Canon i-Sensys MF744Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 106,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 98,98 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 345,63 €1 Epson Workforce Pro WF-C5790DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen