1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Printfab vs Gutenprint

Printfab vs Gutenprint

von
Hallo Forum,

bin auf Printfab Treiber gestossen. Hier gibt es ja keine Linearisierung. Man muss zunächst den maximalen Farbauftrag anhand eines kleinen Testdrucks ermitteln. Erst danach druckt man den Farbchart damit anschließend profiliert werden kann.

Dieser Chart hat offenbar nur 700 Felder. Ist diese kleine Menge überhaupt professionel? Wieviele Felder werden mindestens zum Proofen benötigt? Ich meine mal was von 1600 gelesen zu haben?

Ich habe desweiteren immer noch nicht richtig verstanden wo der Unterschied zum richtigen Linearisieren liegt, ausser das der maximale Farbauftrag mit Meßgerät ermittelt wird?

Hätte man mit dem Gutenprint-Treiber + einer 1600 Chartprofilierung ein besseres Ergebnis?
Beitrag wurde am 10.11.16, 13:16 vom Autor geändert.
Seite 2 von 2‹‹12››
von
Ich seh grad Gutenprint ist eher für Linux oder Mac. Damit hat sich das leider wohl erledigt.

Printfab wirbt ja mit farbmetrischen Drucken für Proofs in der Pro Version. Wenn Sie dies tatsächlich erreichen wäre mir dass die 120 € durchaus wert.
Beitrag wurde am 11.11.16, 15:51 vom Autor geändert.
von
Hab jetzt selbst die Anwort gefunden. Wens interessiert: Standartchartgröße ist wohl eci 2002 mit 1485 Felder

www.eci.org/...
von
Hier ein interessanter Link zum Thema farbverbindlich Drucken in dem auch die Software Printfab angeschnitten wird:

www.macuser.de/...
von
Hab jetzt mal die Testversion von Printfab installiert. Der Epson ist gerade nicht angeschlossen, deswegen habe ich mal mit meinem alten Canon Pixma 4700 ein paar Testausdrucke gemacht. Farben und Auflösung (9600 dpi) sind bereits mit Standartprofil beeindruckend.

Das ganze kommt jetzt schon recht nah an meinen Eizo Monitor. Damit ist der Pixma (Dyetinte) meinen R2400 (Pigmenttinte) qualitativ beachtlich entgegen gekommen.

Im Himmel stimmte der Verlauf farblich nicht. Mal schauen ob ein individuelles Papierprofil den Fehler löst.
Beitrag wurde am 13.11.16, 18:06 vom Autor geändert.
von
Das bestellte Papierprofil ist da. Die Farben und Helligkeit des Druckes sind top. Der Fehler im Verlauf des Himmels ist leider nicht verschwunden. Sehr schade!
von
Problem wurde gelöst durch ein Profil von Caliprint. Der Grauverlauf ist jetzt perfekt. Die Ergebnisse wurden mit einem Kontrakt Proof und einer Ausbelichtung von Whitewall verglichen. Auch die Farben sind neutraler. Wichtig ist das das icc in photoshop gesetzt wird und nicht in Printfab. Offenbar gibt es hier einen Softwarefehler.
Beitrag wurde am 10.01.17, 18:16 vom Autor geändert.
Seite 2 von 2‹‹12››
Bilder einfügen
Klicken Sie auf das Plus-Symbol um Bilder zu diesem Beitrag hochzuladen. Sie bestätigen mit Absendes des Beitrags, dass Sie im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder sind. Eingefügte Bilder können mit einem Klick an- und abgewählt werden.
Optionen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer Sie können sich im nächsten Schritt mit Ihrem Benutzernamen anmelden oder als neuen DC-Benutzer kostenfrei registrieren.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
20:00
19:21
19:12
15:37
14:14
Advertorial
Online Shops
Artikel
05.12. Canon Pixma TS205 und TS305: Billige Pixma-​Drucker mit Schachbrett statt Scanner
22.11. Canon Tintendrucker Cashback: Geld zurück für Canon Pixma-​ und Maxify-​Drucker
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
18.09. Avision AM3021A S/W-​LED-​Multifunktionsgerät: Erstes Multifunktionsgerät von Avision
05.09. Brother und Epson: Neuheiten von Brother und Epson-​Nachzügler
05.09. Epson Tintendrucker-​Cashback 09-​11/2017: Geld zurück für Epson-​Ecotank sowie Workforce und Expression mit Multipack
01.09. Epson Expression-​, Workforce-​ & Ecotank-​Kollektion: 13faches Tintendrucker-​Feuerwerk bei Epson
01.09. Epson Expression Premium XP-​6000, Photo XP-​8500: Kleiner, hübscher, teure Tinte
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Expression Photo HD XP-15000

Fotodrucker, A3 (Tinte)

Neu ab 60,89 €1 Canon Pixma TS305

Drucker (Tinte)

Neu ab 52,89 €1 Canon Pixma TS205

Drucker (Tinte)

ab 249,00 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 214,88 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 122,89 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 323,93 €1 HP Color Laserjet Pro MFP M281fdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 124,79 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 139,99 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 319,80 €1 Xerox Workcentre 6515DN

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen