1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. randlose Schwarzweiß Kopie MP750

randlose Schwarzweiß Kopie MP750

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
HI ich habe mir den Canon MP750 gekauft. Geht auch wunderbar und ich bin auch zufrieden..
Ich hab nur zwei Fragen:
1. Dort liegt nur ein Kurzhandbuch bei und es steht, dass auf der CD das komplette Handbuch ist. Allerdings finde ich dort nur 2 Handbücher zu der Sofware.
2. Ich will randlos kopieren. Allerdings find ich im Menü unter randlos drucken nur für einen Fotodruck mit der Druckqualität \"fein\" die Möglichkeit. Ich will aber eine ganz normale sw Kopie randlos haben.
Danke schonmal!
von
Hallo,

hier der Text, den ich in der Bedienungsanleitung dazu gefunden habe


■ Randlose Kopie
Mit dieser Funktion können Sie Farbkopien erstellen, bei denen die ganze Seite randlos bedruckt ist.
• Sie können diese Funktion nur verwenden, wenn das Papierformat auf «GLANZPAP.», «HR-PAPIER», «FOTO PRO», «FOTO PLUS» oder «ANDERES» eingestellt ist. Zum Einstellen des Papiertyps, siehe "Handhabung von Papier".
• Diese Funktion erfordert, dass Sie das Dokument auf das Vorlagenglas legen.
• Mit dieser Funktion sind nur Farbkopien möglich.
• In einigen Fällen muss das Bild vergrößert werden, um es randlos zu drucken. Hierbei kann es zu einem geringen Bildverlust an den Seiten kommen.
• Nach Einstellen der randlosen Kopie erscheint im LCD der Kopiermaßstab mit einem “+,” zum Beispiel «95%+», «100%+» etc.
Gehen Sie wie folgt vor:

1 Legen Sie das Dokument auf das Vorlagenglas.


2 Drücken Sie [COPY].


3 Wählen Sie die Papierquelle mit [Einzug].

Zum Wechsel der Papierquelle, siehe "Wählen der Papierquelle".


4 Wählen Sie mit [ ] oder [ ] die Kopienzahl, oder geben Sie die Anzahl mit den Zifferntasten (max. 99 Kopien) ein.


5 Nehmen Sie die für das Dokument erforderlichen Einstellungen vor.
• Sie können diese Funktion nur verwenden, wenn das Papierformat auf «A4», «LTR», «4"x6"» oder «5"x7"» eingestellt ist.
• Sie können diese Funktion nur verwenden, wenn das Papierformat auf «GLANZPAP.», «HR-PAPIER», «FOTO PRO», «FOTO PLUS» oder «ANDERES» eingestellt ist. Zum Einstellen des Papiertyps, siehe "Handhabung von Papier".
• Die Bildqualität ist fest eingestellt auf «FEIN (FOTO)». Sie können die Einstellung nicht ändern.
• Zur Auswahl der Belichtung, siehe "Einstellen der Belichtung (Kontrast)".
• Zur Auswahl des Kopiermaßstabs, siehe "Verkleinern oder Vergrößern einer Kopie".
• Die Breite des vom Original abgeschnittenen Randes kann gewählt werden. (Siehe "RANDÜBERLAPPUNG")
• Nach Drücken von [Schwarzweiß] startet der Kopiervorgang nicht.


6 Drücken Sie [Menü].


7 Wählen Sie mit [ ] oder [ ] die Position «RANDLOSE KOPIE».



8 Drücken Sie [OK].
von
ok danke also gehts leider nur für eine Farbkopie :-( mit der Einstellung fein. Naja macht nichts...
Ansonsten geht der ja voll ab :-)
von
Hab noch ein Problem...
Hab heute erst ein USB Kabel bekommen (find das ja schon ziemlich unverschämt, dass keins bei der Standartausstattung dabei ist) und hab den Drucker angeschlossen.
Wenn ich jetzt auf Drucken gehe steht beim Drucker auch "Druckt...".
Nach ca. eine Minute bekomme ich dann die Fehlermeldung:
"Der Drucker antwortet nicht".
Es ist die richtige Papierquelle ausgewählt. Das Usb Kabel geht bei anderen Geräten ohne Probleme.
Es wird auch der richtige USB Anschluss angezeigt.
Wo könnte der Fehler liegen?
Danke schonmal!
von
Hallo,

ich würd als erstes mal einen anderen USB-Port probieren, eventuell die Treiber mal de- und neuinstallieren.

MfG
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:02
23:00
22:35
21:37
19:14
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,49 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 219,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 61,89 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 132,16 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,93 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen