1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma MX925
  6. Kabelverbindung Canon MX 925 für Fax

Kabelverbindung Canon MX 925 für Fax

Bezüglich des Canon Pixma MX925 - Multifunktionsdrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo Forum,

ich bin neu hier und habe eine Frage bzgl meines neuen Canon Druckers MX 925. Ich möchte gerne Fax anschliessen. Mein Telefonanschluß sowie PC , Media Reciever ect läuft alles über den Speedport W724V Router. An der Rückseite des Routers (siehe Foto) sind zwei Anschlüsse für Telefon vorgesehen. Am Canon Drucker, der steht ca. 15m weiter sind die Anschlüsse wie auf dem Foto zu sehen ist.
Könnt Ihr mir sagen, welches RJ 11 Kabel ich genau bestellen muss, also auch ob 4 oder 6 polig belegt. Ich hatte schon mal das Kabel auf dem Foto zu sehen ist in die nähere Auswahl gezogen. An der Routerseite käme dann noch der Adapter von TAE zu RJ11 der schon beilag.

Vielen Dank für die Hilfe

krokus
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Hallo,

wie hjk in diesem Beitrag schreibt sollte man am besten am Drucker das Original Kabel benutzen DC-Forum "Einstellung zum Faxen"
www.canon.de/...
kannst ja mal abwarten ob ein andere dir mehr dazu sagen kann.

sep
von
Bei Canon ist immer meist eine eigenwillige Belegung auf der Druckerseite vorhanden, da ist es meist besser eine TAE-Verlängerung zu nehmen.
In der Regel ist das Kabel mit einem 6 poligen Stecker auf der Druckerseite versehen.
von
Bei einer reinen Verlängerung, bräuchte ich dann ein TAE N oder TAE F Stecker?
von
Hallo, wenn ich das original Kabel von Canon zum Faxen benutze ist dieses aber nur 1,5m lang. Wie sieht es aus, wenn ich folgendermaßen vorgehe.
Das Canon Kabel ist zu kurz, ich stecke das Kabel in einen Netzwerkhub, der wiederum bis an den Router über einen Netzwerkkabel (am anderen Ende TAE Adapter) gesteckt ist. Würde das funktionieren?
von
Nein, ein Hub/Switch kann man dazu nicht verwenden, damit kannst du sogar das Gerät im schlimmsten Fall beschädigen. Also keine solche Tricks verwenden. Netzwerk und Telefon mögen von der Verkabelung ähnlich sein, aber elektrisch völlig unterschiedlich.

Ich weiss jetzt nicht genau was für einen TAE-Stecker Canon verwendet, hier kannst du in der Mitte links sehe ob der N oder F kodiert ist: de.wikipedia.org/...
dann kaufst du dir ein passendes TAE-Verlängerungskabel (am besten ein vollbelegtes) und nimmst das Canon-Originalkabel und steckst es in den Drucker und auf der TAE-Seite dann das Verlängerungskabel.
von
Ich habe mir am 04.11. ebenfalls einen Canon Pixma MX925 gekauft. Fax Anschluss ist zwar derzeit bei uns kein Thema, es kann aber sein, dass ich vielleicht auch in Zukunft diese Funktion nutzen werde. Deshalb habe ich mir desn Adapter im Detail angesehen.

Aus dem von Canon beigefügten Adapter geht die Variante (Telekom/Siemens/International) nicht hervor. Deshalb sollte man auf Grund unterschiedlicher Belegungen auf dem Markt bei Endgeräten auf jeden Fall den von Canon beigefügten Adapter und das 1,5 m lange Kabel mit den RJ11 Steckern verwenden.

Um jetzt den Anschluss vom Speedport W724V Router zum Adapter von Canon zu verlängern, würde ich persönlich auf eine N oder F Kodierung verzichten, stattdessen sofort auf ein Verlängerungskabel mit U-Stecker und U-Kupplung zurück greifen. U steht für die Bezeichnung Universal und kann sowohl für Faxgeräte als auch Telefone verwendet werden.

Zumindest bei meiner Fritzbox 7490 sind so genannte Fon 1 und Fon 2 Anschlüsse als U-Buchsen ausgeführt. Somit wäre eine Verlängerung mit U-Stecker und U-Kupplung nichts anderes als eine elektrische 1:1 Weiterleitung bis zum Faxgerät.

Am Faxgerät aber unbedingt das von Canon mitgelieferte Zubehör verwenden.

Ich gehe mal davon aus, dass die Anschlüsse beim Speedport ebenfalls Universalanschlüsse haben, weiß es aber nicht. Sollten die Anschlüsse am Speedport für Telefon und Nebengeräte getrennt sein, dann die Buchse mit N Kodierung für den Fax benutzen.

Nachtrag: Nach dem Produktfoto des Speedport im Eingangsthread was ich mir im Detail angesehen habe, hat dieser, wie die FB 7490 auch, Universalanschlüsse!

Und hier der Link zu einem Verlängerungskabel: www.amazon.de/...

Bitte auf die benötigte Länge des Kabels achten.

Mir ist aufgefallen, dass entgegen der Beschreibung des Produkts, die ja richtig sein müsste, das Artikelfoto eine Verlängerung mit F Kodierung darstellt. Entweder den Verkäufer kontaktieren oder woanders nach der Verlängerung umschauen. Einer Verlängerung mit Universal Kodierung müssen am Stecker sowohl die F als auch N Ausbuchtungen fehlen. An der Kupplung dagegen müssen die Aussparungen für N und F Kodierung vorhanden sein.

Man kann nur vermuten, dass der Verkäufer irgend ein Produktfoto gewählt hat weil er diese feinen Unterschiede nicht kannte. Die Anschlüsse jedoch dann tatsächlich der Beschreibung entsprechen.
Beitrag wurde am 06.11.16, 15:24 vom Autor geändert.
von
Hallo zusammen,
so, ich wollte mich kurz zurück melden und erst einmal Vielen Dank sagen für die hilfreichen Tips. Ich bin so vorgegangen wie der User Tango34 mir empfohlen hat.
Nun folgte noch die konfigurierung am Drucker bzw. in den Faxeinstellungen.
Hierbei war die freundliche Dame von Canon mir sehr behilflich. Sie begleitete mich durch das komplette Menue und es wurden einige Einstellungen geändert. Ein kostenloser Internetdienst der mir ein Testfax zusendete, bestätigte, dass der Faxempfang funktionierte. Am Abend wollte ich dann bei einer Bekannten testen, ob das zusenden funktionierte. Leider teilte Sie mir nachher am Telefon mit, dass das Fax während des Faxvorgangs abgebrochen wurde. Folgende Einstellungen (auf dem Fotos) habe ich am Router konfiguriert.
Der Fehlerbericht SE zeigte folgendes an:
Übertragungszeit: 3 Sek
Gesendete Seiten :0
Ergebnis: NG #085
Mit S&W erneut versuchen.
Im Anschluß habe ich die Einstellungen auf S&W gestellt und keine Änderung.Gleiche Fehlermeldung.

Ich bitte um Hilfe.


krokus
Beitrag wurde am 10.11.16, 20:46 vom Autor geändert.
von
Zum Senden muss man nicht viel in der Speedport einstellen, das sollte auch so funktionieren wenn das Kabel passt. Es ist aber abhängig vom Anschluß, ich denke du hast da einen Voip-Anschluss (Telefonie über Internet), dann sollte man zwingend die Fehlerkorrektur ECM abschalten, doe kommt mit den gängigen Kompressionsverfahren bei Voip nicht zurecht.
von
Hallo,

die Einstellungen nennen sich beim MX 925 Erweiterte Kommunikationseinstellungen.
In diesem Untermenue habe ich schon unter ECM SE als auch unter ECM EM auf aus gestellt , trotzdem funktioniert es nicht.
von
Hast du einen Telekom-Voip-Anschluß?
An sich funktioniert ja das Herauswählen, nur kommt keine richtige Verbindung zustande. Der Fehler NG #085 dürfte darauf hindeuten das die Gegenstelle Farbfaxe nicht unterstützt.
Aber es kann auch Probleme mit der Aushandelung der Faxgeschwindigkeit geben, hier mal versuchsweise die Geschwindigkeit auf 14400 Baud bzw 9600 probieren.
Seite 1 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
10:10
10:06
10:03
09:54
09:54
22:14
Advertorial
Online Shops
Artikel
05.12. Canon Pixma TS205 und TS305: Billige Pixma-​Drucker mit Schachbrett statt Scanner
22.11. Canon Tintendrucker Cashback: Geld zurück für Canon Pixma-​ und Maxify-​Drucker
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
18.09. Avision AM3021A S/W-​LED-​Multifunktionsgerät: Erstes Multifunktionsgerät von Avision
05.09. Brother und Epson: Neuheiten von Brother und Epson-​Nachzügler
05.09. Epson Tintendrucker-​Cashback 09-​11/2017: Geld zurück für Epson-​Ecotank sowie Workforce und Expression mit Multipack
01.09. Epson Expression-​, Workforce-​ & Ecotank-​Kollektion: 13faches Tintendrucker-​Feuerwerk bei Epson
01.09. Epson Expression Premium XP-​6000, Photo XP-​8500: Kleiner, hübscher, teure Tinte
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 60,89 €1 Canon Pixma TS305

Drucker (Tinte)

Neu ab 1.997,00 €1 Kyocera Ecosys M8124cidn

Multifunktionsdrucker, A3 (Laser/LED)

Neu ab 2.409,00 €1 Kyocera Ecosys M8130cidn

Multifunktionsdrucker, A3 (Laser/LED)

Neu ab 46,89 €1 Canon Pixma TS205

Drucker (Tinte)

ab 218,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 242,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 248,98 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 159,89 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 117,49 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 143,40 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen