1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. S/W-Laser
  5. Brother MFC-7360Ne
  6. Drucker druckt nur leere weiße Seiten

Drucker druckt nur leere weiße Seiten

Bezüglich des Brother MFC-7360Ne - S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

habe einen MFC-7360N gebraucht gekauft, Gerät war 3 Jahre im Büro im Einsatz und hat schon einiges gedruckt. Trommel musste getauscht werden, habe ich gemacht mit einer kompatiblen. Mein Problem ist jetzt, dass der Drucker weder kopiert noch druckt. Es kommen nur leere weiße Seiten raus...

Googlen hilft mir nicht weiter, ich hoffe mal von euch hat jemand ne Idee was es sein könnte bzw. wie ich das Problem beheben könnte.

Danke schon mal im Vorraus
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Das hört sich so an als wenn die Trommel länger dem Tageslicht ausgesetzt war oder aber kein Toner nachkommt. Ist da gar nichts zu sehen, auch nicht schwach? Ich persönlich hab auch schon schlechte kompatibele Trommel gehabt, aber die waren dann eher ungleichmässig.
von
Also die Trommel kam in einer eingeschweißten schwarzen Plastikhülle und Karton. Dann habe ich sie eingebaut und vll insgesamt 30 min liegen lassen. Reicht das schon um Schaden zu nehmen?

Die Blätter sind komplett weiß. Ich denke auch dass das Tonerpulver nicht übertragen wird oder der Laser kaputt ist? Es wundert mich halt, dass keine Fehlermeldung angezeigt wird.
Kann man die Trommel falsch einsetzten?

Die Vorbesitzerin hat bis letzte oder vorletzte Woche mit dem Drucker gedruckt, dann kamen die leeren Seiten, aber auch die Meldung "Trommel ersetzen".
von
Hast du mal den Toner geschüttelt? Der kann auch leer sein.
30 min können je nach Lichteinfall schon ausreichen, allerdings glaube ich nicht das eine Trommel gleich ganz weisse Blätter produziert.
von
Ja Toner wurde mehrfach geschüttelt, keine Verbesserung. Der Drucker wurde mit dem Auto transportiert vll. ist dadurch irgendwas im Inneren kaputt gegangen.

Es gibt wahrscheinlich kein Diagnose Tool oder ähnliches und den Drucker irgendwie auseinander zu schrauben bringt auch nix.

Hab ich dieses mal einfach Pech gehabt mit Brother und Elektroschrott gekauft. Echt schade ein MFC-7320 läuft schon seit Jahren ohne Probleme.

Danke für die schnelle Antwort hjk
von
Ich würde da mal den Toner tauschen. Einen kleinen Test kann man noch machen, etwas ausdrucken und während des Drucks das Gerät ausschalten (Papier nachher nur in Druckrichtung aus den Gerät ziehen) und schauen ob auf der Trommel etwas zu sehen ist (nur bei gedämpfter Beleuchtung durchführen)
von
So ich hab den Test gemacht, auf der Trommel waren nur ein paar kleine vertikale weiße Linien zu sehen mehr nicht. Allgemein glänzt die Trommel rötlich, ist das gut oder schlecht?

Einen anderen neuen Toner habe ich auch schon versucht, keine Änderung. Sind alles kompatible Toner. Wie kann ich denn am Toner sehen ob er noch Pulver drin hat, mit einem Blatt Papier vorsichtig etwas an die Walze drücken?
von
Ist beim Toner der Sicherheitsstreifen entfern worden?
Die Farbe der Trommel ist meist grünlich bis türkis, aber gibt auch andere Farben, anhand der Farbe kann man den Zustand aber meist nicht erkennen.
von
Ja beim Toner war so eine orange Kunststoffkappe vorne dran und die hab ich auch entfernt ;) Hab den Toner am linken Rand mit dem Finger berührt, also Pulver hat er genug. Es muss an der Trommel oder an was anderem liegen...

Eine original Trommel werd ich mir nicht kaufen, die sprengt mein Budget. Es gäbe noch günstig ein gebrauchten Brother DCP-7040 zu kaufen, das Teil ist natürlich deutlich älter als der 7360 aber wenn er druckt, wäre es sicher keine schlechte Wahl?

Oder hast für mich nen Tipp, für einen günstigen SW-Multifunktionsgerät bei dem auch die Toner günstig zu haben sind?
von
Hallo,

"...Die Vorbesitzerin hat bis letzte oder vorletzte Woche mit dem Drucker gedruckt, dann kamen die leeren Seiten, aber auch die Meldung "Trommel ersetzen"..."
Also hat das Gerät bereits VOR dem Wechsel der Bildtrommel nur noch weiße Seiten gedruckt.?
Man könnte zwar noch die Trommel-Kontakte im Gerät prüfen, also ob diese Metallfedern in Ordnung sind. Ich denke aber daß andernfalls eine Fehlermeldung kommen müßte.

Ich gehe eher davon aus, daß sich in diesem Fall eine Art Shutter-Klappe im Laser verkantet hat. Ich kenne den 7360 eigentlich ganz gut, bin mir aber nicht sicher ob es dort eine solche Klappe gibt. Es würde aber gut zu dem plötzlichen Ausfall (ohne Fehlermeldung) passen.
Diese Schutzklappe soll dafür sorgen daß der Laserstrahl nicht aus Versehen nach aussen dringt, solange die Frontklappe geöffnet ist.
Die Frontklappe hat links einen Hebel der ins Innere des Gerätes führt. Dieser Hebel bewegt eine Mechanik die mit dem Antrieb der Bildtrommel zusammenhängt. Möglicherweise wird hierüber auch diese Schutzklappe gehoben und gesenkt.
Leider habe ich gerade kein 7360 hier um das nochmal nachzuprüfen.


"...auf der Trommel waren nur ein paar kleine vertikale weiße Linien zu sehen mehr nicht. Allgemein glänzt die Trommel rötlich, ist das gut oder schlecht?.."
Bei einer neuen kompatiblen Trommel sollten keine weißen Streifen zu sehen sein. Die rötliche Farbe ist richtig. Originale Brother Trommeln sind dunkelrot. Einige Ersatztrommel können aber auch metallisch-Grün sein.

Gruß,
Sven.
Beitrag wurde am 05.11.16, 09:34 vom Autor geändert.
von
Hi Sven,

das wäre natürlich super wenns nur an der Shutter Klappe liegen würde. Bei Google findet man eine "service manual" könntest du mir daran vll. zeigen ob oder wo sich die Shutter Klappe befindet?

Link zur Service Manual:www.printertec.com.br/... .pdf

Gruß
Seite 1 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
08:28
03:29
03:27
03:24
23:58
19.5.
Advertorial
Online Shops
Artikel
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
04.04. HP Laserjet Pro M15-​Serie und M28-​Serie: Kleinste S/W-​Laser von HP
03.04. Canon i-​Sensys LBP210-​, MF420-​ und MF520-​Serien: Neue Canon-​S/W-​Laser ab April
03.04. FESPA Global Print Expo 2018: Druckerhersteller bei der FESPA Expo 2018
15.03. HP Smart Tank Wireless 455: Tintenflaschen-​Drucker von HP erreichen Deutschland
01.03. Epson Expression Home XP-​5100 und Workforce WF-​2860DWF: Einstiegsdrucker mit horrenden Folgekosten
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 99,99 €1 Epson Expression Home XP-452

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu   Brother P-touch Color VC-500W

Spezialdrucker

Neu ab 79,99 €1 Epson Expression Home XP-255

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu ab 769,99 €1 Ricoh SP C360SNw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 118,00 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 261,90 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 156,89 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 139,00 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 192,74 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen