1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma Pro-1
  6. Druckverlauf am Ende des Bildes

Druckverlauf am Ende des Bildes

Bezüglich des Canon Pixma Pro-1 - Fotodrucker, A3 (Pigmenttinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo Miteinander

Ich habe folgendes Problem mit dem Pixma Pro 1

Wenn ich ein Bild auf A3 drucke, druckt der Drucker einwandfrei bis am Schluss.
Am Schluss macht der Drucker einen weichen Übergang ins weiss.... Beispielbilder im Anhang:


Ich wäre uuuuuuu meega erfreut wenn mit da Jemand weiterhelfen könnte.

Liebe Grüsse aus der Schweiz
von
Hallo freerideaso,

kannst du mal ganz kurz Bild 2 erklären? Ist dass der Anfang vom Druck oder ein anderes Format?

Ich würde hier nochmals genau prüfen, ob das Papierformat korrekt ist (siehe A3 vs A3+) o.Ä. Offenbar hört der Drucker ja abrupt mit dem Druck auf, was man an den 8 (oder mehr?) Abstufungen gut erkennen kann. Entweder ist das ein Druckerfehler oder das Gerät hat ein Papierende (mind. Papierrand) erkannt und will aus Sicherheitsgründen hier nicht weiter.

Wieviel Millimeter sind es denn genau?

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Also

Bild 2 ist der Anfang vom Bild
Bild 1 das Ende

Das Format usw ist alles richtig eingestellt.
Den Verlauf macht er beim Druck von mehreren Kopien nur beim letzten Ausdruck. DH die ersten 1..2...3... Werden tiptop und der letzte spuckt er wider so raus.



Und jetzt die neueste Erkenntniss:

Das ganze passiert nur wenn man über einen Apple rechner druckt. Habe es jetzt mit 3 macbook Pro's mit verschiedenen OSX Versionen ausprobiert und es passiert immer.
Gestern versuchte ich es mal über mein Surface Pro 4 mit Windows 10 drauf und dem neusten XPS treiber für den Pixma Pro1 und siehe da: alles druckt absolut problemlos :D


Gehe nun mal davon aus, dass es ein Problem mit dem Druckertreiber ist... Und ich halt fast damit leben muss.

(Ausser es giebt da vieleicht eine möglichkeit die FW des Druckers zu updaten....)


Vielen Dank
Gruss Till
von
Hallo Till,

ich leite das mal an Canon weiter. Zur Not muss man dann wohl immer eine Kopie mehr eingeben und dann entsprechend weniger Papier einlegen. Aber auf die Idee bist du sicher auch schon gekommen :)

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hallo,

als rasche und vorläufige Antwort gibt's von Canon

Bitte mal mit dem Plug-in "Print Studio Pro" drucken. Dieses ist kompatibel zu Phototshop + Elements + Canon DPP

Eventuell hilft das ja schon.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
10:10
08:04
07:32
07:30
07:29
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 423,20 €1 Epson Workforce Pro WF-6590DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,68 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 213,44 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen