1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma MG7150
  6. Wofür Multifunktionsdrucker, wenn bei Fehler nichts mehr geht?

Wofür Multifunktionsdrucker, wenn bei Fehler nichts mehr geht?

Bezüglich des Canon Pixma MG7150 - Multifunktionsdrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Ich war bisher mit meinem Canon MG7150 soweit zufrieden. Nun habe ich ihn gute zwei Jahre und gestern plötzlich mitten im Druck geht nichts mehr. Habe gedacht, dass eine Sicherung raus wäre, aber nichts dergleichen geschah. Nach einiger Zeit konnte ich den Drucker jedoch wieder anschalten, jedoch kommt eine Meldung, dass der Druckerkopf-Typ plötzlich nicht mehr kompatibel sei.
Das ist aber immer noch der Originalkopf. Habe dann versucht, ob ich wenigstens weiter scannen kann, aber auch da kommt die Meldung, den Service in Anspruch zu nehmen.
Wofür gibt man eigentlich so viel Geld aus für zusötzliche Funktionen, wie scannen, kopieren, wenn das auch im Fehlerfall nicht mal mehr geht, obwohl das mit dem Drucken doch nichts zu tun hat?
Dann besser einen separaten Scanner kaufen, sowie Drucker.
Hat jemand einen Tipp was man eventuell noch machen könnte ohne gleich eine teure Reparatur machen zu lassen?
von
Bekommst du eine Fehlermeldung? Blinkcode? Wie oft?
von
Nach Einschalten steht auf dem Display

Supportcode B200
Ein Fehler ist aufgetreten, der Drucker muss repariert werden...
...an Servicecenter wenden.
von
Hallo Sporky,

das ist ein wirtschaftlicher Totalschaden Deines Druckers. Der Druckkopf ist defekt und hat evtl. auch schon die Hauptplatine mit geschädigt.

Der Kauf eines neuen Druckkopfes dürfte sich wahrscheinlich nicht lohnen, da sie im Verhältnis zum Drucker ziemlich teuer sind. Und wenn doch, besteht noch die Unwägbarkeit, ob die Hauptplatine auch schon Schaden genommen hat. Ist das der Fall, könnte der neue Druckkopf durch die Hauptplatine auch wieder geschädigt werden.

Es gibt zu der Problematik hier jede Menge Threads, da es bei Canon-Druckern mit Einzelpatronen immer wieder auftritt, schon seit Jahren.

Grüße

Jokke
von
Nach einigen Starts kommt jetzt die Meldung

Supportcode 1403

Man denkt ja, es geht vielleicht doch noch wieder, jedoch danke @Jokke für die Info, werd ich mich wohl mit abfinden müssen. Hab hier auch im Forum gesucht, aber die Fehler sind ja oft different.

Gruß
Sporky48
von
Fehler 1403 Es ist ein Fehler mit dem Temperatursensor des Druckkopfs aufgetreten.

Know-how: Canon-Fehlercodes Der B200 ist eine Folge davon.
von
Was für Patronen hast du genutzt?
PS: Bau den Druckkopf aus und schalte das Gerät ein. Vielleicht funktioniert so das scannen.
von
Ohne Druckkopf gibt es höchstens eine Fehlermeldung, Scan geht in der Regel nur bei Geräten mit funktionierenden Drucksystem, ansonsten übersteht der nicht den Selbsttest.

Bei MFG ist man da leider fast immer abhängig das die Geräte einwandfrei laufen. Allerdings ist die Handhabung meist besser als getrennte Geräte. Zumal Scanner mit ADF deutlich teurer sind als ein preiswertes MFG. Allerdings ist die Scanqualität eher höher bei reinen Scannern. Ob das jemanden wert ist muss jeder für sich selbst wissen. Hinzu kommt das es kaum noch reine Drucker gibt (zumindest im Tintenbereich), die auch oft nicht sehr viel billiger sind als MFG. Zudem geht z.B. das Kopieren nur mit einem dazwischen geschalteten Rechner.
In den meisten Fällen macht es also kaum Sinn getrennte Geräte anzuschaffen.
von
Selsbsttest überstehen?
Natürlich kann dies funktionieren. Hab es mit eigenen Augen gesehen. Sobald der Druckkopf draußen ist verschwindet die Fehlermeldung bezüglich defekten Druckkopf. Es sei den die Platine ist hin.
Es kann sich natürlich immer wieder was dran ändern bei Nachfolge Modellen.
Ein Versuch kostet ja nichts.
von
Klar kann man es versuchen, ich meine jedoch dann eine Fehlermeldung Druckkopf fehlt oder nicht erkannt gesehen zu haben (bzw. so ähnlich).
von
Also wenn ich den Druckkopf entferne kommt die Meldung, dass man ihn einsetzen soll und wenn das geschehen ist, kommt wieder die Fehlermeldung B200. Das wars denn wohl.
Danke für eure Unterstützung.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
21:33
20:26
18:33
18:20
17:54
Advertorial
Online Shops
Artikel
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 423,20 €1 Epson Workforce Pro WF-6590DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,68 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 213,44 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen