1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. S/W-Laser
  5. Kyocera Ecosys P2135dn
  6. Konfiguration von Druckaufträgen, z.B. Duplex-Druck

Konfiguration von Druckaufträgen, z.B. Duplex-Druck

Interesse am Kyocera Ecosys P2135dn   - S/W-Drucker (Laser/LED)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Der Drucker wurde zunächst an einem Windows-7-PC per USB angeschlossen und mit dem KX-Treiber installiert.

Weiter habe ich den Drucker für andere Win7-PCs im Netzwerk freigegeben, was natürlich erfordert, dass der PC mit dem Kyocera dran eingeschaltet sein muss.

(Eine vllt. bessere Lösung wäre der Betrieb über LAN mit Anschluss an meine Fritzbox.
Dort aber möchte ich den Drucker nicht aufstellen. Und WLAN hat der Drucker nicht, eine
IB-51-Schnittstelle kostet leider mehr als der Drucker :-( )

Ich möchte standardmäßig Simplex-Druck, d.h. Blatt einseitig bedrucken.
Optional möchte ich für den Druckauftrag Duplex auswählen können.

2 Dinge passieren, die ich nicht möchte:

- Der Duplex-Druck wird offenbar permanent bis zur nächsten Veränderung beibehalten.

- Der Drucker optimiert den Duplexdruck nicht weg, wenn der Druckauftrag nur 1 Seite oder eine ungerade Seitenzahl umfasst.
Dann wird das Papier nämlich unnötigerweise erneut für die leere Rückseite eingezogen.
Deshalb wähle ich auch nicht Duplex als Standard.

Wie kann ich den Druck so konfigurieren, dass nach dem Druckjob wieder die vorherigen Standardparameter benutzt werden?

Das sollte möglichst sowohl für den lokalen Drucker als auch bei Druck von anderen PCs aus sein.

Gruß
Dietrich
von
Wo im der im Netzwerk aufgestellt wird ist völlig egal, man kann an beliebiger Stelle auch eine Switch dazwischen setzen um mehr Anschlüße zu haben. Alternativ kann man auch wenn unbedingt WLAN gewünscht ist einen Repeater mit LAN-Anschluß dafür nutzen. Wie z.B. der avm.de/... (andere Hersteller haben ähnliches im Angebot).
Bei Druck gibt es 2. Möglichkeiten unter Windows wo man etwas einstellt einmal in der unter Geräte&Drucker, diese Einstellungen werden als "Grundeinstellung" genutzt, im Druckdialog nur für dieses eine Programm bis zu dessen schliessen. Man könnte jetzt 2 Drucker installieren (Gruppierung von gleichen Druckern aufheben) einmal mit und einmal ohne Duplexdruck.
Das der Drucker im Duplexmodus das Blatt auch bei leerer Rückseite einzieht und umdreht hat auch den Zweck das alle Dokument "richtig" herum in der Papierausgabe liegen. Manche Treiber haben aber eine Erkennung von Leerseiten, hat allerdings den Nachteil das z.B. in Dokumenten bei denen absichtlich Leerseiten eingefügt wurden (z.B. bei Ende eines Kapitels), diese auch eliminiert werden.
von
Ich bedanke mich für die nützlichen Hinweise.

P2135DN als Netzwerkdrucker:

Ich werde voraussichtlich eine WLAN-Bridge beschaffen, da der Drucker nicht in der Nähe der Fritzbox untergebracht werden soll.

Duplex-Druck und Auslassen leerer Seiten:

Ich lese, dass dies bereits seit dem KX-Treiber 5.1 realisiert sein soll.

• Smart Duplex: Ermöglicht intelligentes Duplex-Drucken. Der Treiber erkennt automatisch, wenn die letzte Seite des Originals nicht bedruckt ist und somit beim letzten Blatt ein einseitiger Druck ausreicht. Dadurch kann die Druckzeit verkürzt werden. Auch die Belastung der Duplexeinheit wird reduziert.

• Leere Seiten nicht drucken: Der Ausdruck von leeren (Zwischen-) Seiten wird unterdrückt. Die Zeit für den Druck sowie der Verbrauch von Papier kann dadurch verringert werden.

Ich hab aber stundenlang gesucht, die entsprechenden Optionen aber nicht gefunden.
Ich verwende Windows 7 64bit und habe die zum P2135DN mitgelieferte Treiber-DVD
Product Library 2.0 aus 12.2013 benutzt.
Was mache ich falsch?
von
Hängt etwas von der Version ab, ich hab hier mal das nachgestellt allerdings unter Windows 10. Die Einstellungen findest du normalerweise unten links unter PCL XL und dann dort je nach eingestellter Emulation (PCL XL, 5e, KPDL) ist das dann verfügbar. Siehe auch unten im Bild
Treiberversion: KXDrv_6.3.0909_...D_Signed_EU
von
Danke deiner guten Beschreibung hab ich es jetzt sofort entdeckt, prima.
Leider steht sowas nicht im Handbuch.
von
Prima, danke für die Rückmeldung. Ich hab den Punkt auch nur mal durch Zufall entdeckt, der Buttun unten links passt nicht unbedingt zu den anderen Einstellmöglichkeiten und sieht eher wie eine Bezeichnung/Grafik aus.
Cleverleihe
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
07:20
04:07
03:59
00:13
23:07
7.8.
Advertorial
Online Shops
Artikel
28.07. HP Envy Pro 6420/6432 und Envy 6020/6032: Günstige Tintendrucker ohne Display aber mit Papierkassette
23.07. HP 117A/118A-​Serie: Drucker-​Firmwareupdate durch Patronenkauf?
23.07. HP Firmware 2020B, 2021A, 2022A, 2024A, 2025A und 2026B: Firmware-​Update für viele HP-​Tintendrucker ausgerollt
17.07. Canon Imageprograf Pro-​300: A3-​Pigmenttinten-​Fotodrucker für "Fine Art" und Hochglanz
14.07. Epson Ecotank ET-​5880: Business-​Ecotank mit PCL und Postscript
01.07. Epson Workforce Pro WF-​C878RDWF und WF-​C879RDWF: Tinten-​Kopierer mit hoher Reichweite
24.06. HP Deskjet 2710/2720 und Deskjet Plus 4120: Neue Deskjets mit noch kleineren Patronen
24.06. Canon StudentCashBack Pro 2020: Geld zurück für Studenten beim Kauf von Foto-​ und Tintentankdrucker
15.06. Microsoft KB4557957 und KB4560960: Windows-​Updates legen Brother-​Drucker lahm
12.06. Windows 10 Version 1903, 1909 und 2004: Probleme mit USB-​Druckern beim Windows-​Start
08.06. Kyocera und Kodak Alaris: Kyocera nimmt Dokumentenscanner ins Portfolio
02.06. Epson Readyprint Ecotank: Drucker mit und ohne Seitenkontingenten zur Miete für Endverbraucher
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Epson Workforce Pro WF-4830DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   Epson Workforce Pro WF-3820DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   Epson Workforce Pro WF-4820DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 167,90 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 242,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 319,73 €1 HP Color Laserjet Pro MFP M283fdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 424,00 €1 Canon i-Sensys MF744Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 216,39 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 181,09 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 208,99 €1 HP Smart Tank Plus 555

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen