1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Suche farbigen Multifunktionslaserdrucker

Suche farbigen Multifunktionslaserdrucker

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,
zur Zeit bin ich auf der Suche nach einem neuen Drucker.

ich suche ein Farblasermultifunktionsgerät das gut scannen und kopieren kann, wenn möglich mit Duplexdruck.

Was mir wichtig ist:
- Farblaser
- einzelne Tonerkartuschen
- gutes Druckergebnis
- der Drucker sollte auch in den Folgekosten überschaubar sein
- evt. Duplex

Kann mir hier jemand einige gut Empfehlungen geben?


Myrddin
von
Hallo,

wie hoch ist das Druckaufkommen? Gibt es einen Grund, warum es ein Farblaser und nicht z.B. ein Tintendrucker sein darf?

Wie hoch ist das Budget?

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Farblaser und womöglich überschaubare Druckkosten (wenn damit "günstig" drucken gemeint ist) sollte man nicht in einem Satz erwähnen.....
von
@ budze: das Druckaufkommen ist relativ niedrig, da ich ca. 100 Seiten im Monat drucke und jedes Quartal nochmal ca. 1000.

Mit meinem Tintenstrahl bin ich zur Zeit nicht mehr zufrieden, da er sich übermäßig oft reinigt und somit viel mehr Tinte verbraucht als nötig, auch fallen oft einzelne Farben aus (zur Zeit Gelb), d.h. sie werden nicht mehr mit gedruckt aber ihr Tintenstand fällt dennoch durch das reinigen.
Als Budget hatte ich ca. 300 - 500€ maximal geplant.

Beim durchstöbern ist mir der "HP Color Laserjet Pro MFP M477fdn" aufgefallen, ein manko hätte ich bei diesem Drucker jedoch gefunden und zwar, dass der Drucker erst alle Daten lädt bevor er druckt und die von mir angesprochen 1000 Seiten sind ein Serienbrief der komplett auf einmal gedruckt wird. (Druckertest: HP Color Laserjet Pro MFP M477fdn)
Ist es möglich dies in den Einstellungen zu ändern?
von
@ serhat_abaci: Mir ist durchaus bewusst, dass bei einem Farblaser der Seitenpreis höher liegt als bei einem Tintenstrahldrucker.
Da ich aber nicht vor habe Fotos damit zu drucken sondern lediglich Grafiken bzw. ein Logo sollte dies dennoch im bezahlbaren Rahmen liegen.
von
Schade, ich hatte gehofft, dass ich hier Hilfe bekomme.
von
Bei Farblaser ist man sehr schnell über deinem Budget, vor allem wenn die Geräte günstig drucken soll. Schau dir mal die Liste an: Drucker-Finder (Marktübersicht)
Der Kyocera und der Lexmark sind schon gute Geräte mit noch guten Druckkosten und auch vernünftiger Ausstattung. Die Geräte sind zwar nicht die neusten Modelle, aber es hat sich nicht viel in der Druckqualität seitdem getan.

P.S. manchmal übersieht man einen Thread, aber in der Regel wird dir hier schnell geholfen.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:53
22:22
21:57
21:19
20:55
13:24
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 219,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,48 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 189,29 €1 Brother DCP-J785DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 59,48 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 118,85 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen