1. DC
  2. Forum
  3. Weitere Geräte
  4. Kopierer
  5. Canon iRC2380i
  6. Farbversatz bei Kopie oder Druck

Farbversatz bei Kopie oder Druck

Bezüglich des Canon iRC2380i - Multifunktionsdrucker, A3 (Laser/LED)

von
Mein Canon IRC 2380i druck die einzelnen Farben mit einem Versatz von ca. einem halben Millimeter.
Wie kann dieser Fehler behoben werden?
Hat jemand irgendwelche Tipps?
von
Hallo,

hast du schon die Kalibrierung am Gerät selbst durchgeführt?

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Versuche mal die Patch-Sensoren zu reinigen.
von
So ich melde mich mal wieder nach zahlreichen Versuchen. Was bisher alles nicht geholfen hat:
- Automatische Kalibrierung am Gerät
- Ausbau der ganzen Entwicklungseinheit

Was ich noch durchführen wollte ist das Reinigen der Farbversatz Sensoren UN15 und UN16. Diese habe ich aber nirgends gefunden. Auch im Service Manual ist nicht beschrieben, wie man zu diesen Sensoren gelangt. Weiss das hier zufälligerweise jemand, wo diese Sensoren beim Canon iRC2380i sind, und wie man an diese gelangt?

Danke schön für alle eure Hinweise!
von
Hallo ich habe diese Problem auch. Ich komme zwar in das Menü zum Kalibrieren aber da ist irgendwann Schluss! Das steht dann "führen Sie Testdruck 1 durch" nur das kann ich nicht ich kann da nichts drücken am Display?
von
Hallo,

ich gehe davon aus du möchtest die Volljustage machen unter dem Menüpunkt Gradiation.
Wichtig ist, das du in der 2. Papierkassette DIN A4 Quer vorrätig hast. !!!Denke beim ändern des Papiers an den blauen Formateinsteller!!!
Dann sollte der Punkt Testdruck 1 in der Mitte vom Display auch auswählbar sein.
Die Kalibrierung läuft dann in mehreren schritten durch. Entsprechende Schritte werden im Display angezeigt. Du kannst in dem selben Menü (Justage Wartung) auch im 3. Fenster eine Automatische Versatzkorrektur ausführen.

Wenn du das Gerät weiter nicht kennst, also nur Bediener, ist aus meiner Sicht hier schluss mit den nächsten schritten im Inneren. Dann wäre es besser einen Service in deiner Nähe zu beauftragen.

Evtl. Kannst ja auch noch ein Scan von deinem Versatz hier hochladen.
Beitrag wurde am 27.02.18, 20:49 vom Autor geändert.
Bilder einfügen
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren und auch externe Links einfügen.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
10:26
10:10
22:41
21:04
20:22
Advertorial
Online Shops
Artikel
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 158,88 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 59,89 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 133,69 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 239,99 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 114,95 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 198,99 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 429,95 €1 Brother MFC-9342CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 131,25 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 215,40 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 335,40 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen