1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma MP780
  6. Treiber funktionieren nicht

Treiber funktionieren nicht

Bezüglich des Canon Pixma MP780 - Multifunktionsdrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

seit kurzem besitze ich den Canon Pixma MP780 (gebraucht, leider ohne Treiber-CD usw), mein Laptop hat Windows 7 64-Bit und ist etwa 8 Jahre alt.
Über canon.de habe ich bereits den passenden Treiber runtergeladen und übers Internet auch ähnliche Probleme gefunden, nur leider helfen deren Lösungswege bei mir scheinbar nicht.
Also habe ich bereits folgende Downloads ausprobiert: aomwin110ea23, mp780vst64620en, mypr-win-3_3_0-ea11_2
Aktuell erkennt der Laptop den Drucker nur als FAX-Gerät, Scannen funktioniert, aber weder Kopieren noch Drucken, da erscheint dann ein Fenster, wo man die Faxnr. eingeben soll.
Unter Geräte und Drucker ist er als Canon MP780 FAX aufgeführt (automatisch)

Bitte helft mir

LG Johanna
von
Hallo,

normalerweise sollte Windows 7 den Drucker auch schon von Haus aus finden und - zumindest mit einfachen Treibern - installieren.

Du hast nun erstmal wohl nur den Fax-"Treiber" drauf. Der kann da im Grunde auch bleiben, hilft dir fürs Druckern aber nicht weiter.

Stecke doch mal den Canon ganz normal per USB an und dann gehe auf "Drucker" und lasse hier Geräte suchen.

Canon selbst bietet keinen Treiber mehr an. Die Datei zum herunterladen ist nur ein Zusatzmodul. Falls Windows nichts findet, könnte man es mit dem Vista-64-Treiber probieren, das dürfte dann der folgende sein: www.canon.de/...)#disclaimer

Viel Erfolg!

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hallo,

Danke schon mal für die Antwort, die Version für Vistax64 hab ich runtergeladen und ausgepackt und laufen lassen (wie auf dem Screenshot zu sehen)
Habe jetzt alle Treiber nochmal deinstalliert und wieder über Windows Update installieren lassen, das Kabel erkennt er scheinbar nicht. Jetzt werde ich mal neustarten, Vielleicht ändert sich ja dadurch schon was (hab ich aber gestern auch schon 3 mal gemacht)

LG
von
Da machst du etwas verkehrt. Erst den Drucker abstöpseln dann alle Treiber entfernen, jetzt den Rechner neustarten (ganz wichtig).
Als nächsten Schritt dann den Treiber installieren (zur Sicherheit als Administrator, rechte Maustaste auf die Setup-Datei als Admin ausführen wählen). Den Drucker erst anschliessen wenn die Installationsroutine auffordert den Drucker anzuschliessen. Ansonsten übernimmt Windows die Kontrolle und bestimmte Treiber werden u.U. falsch installiert.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
02:06
AW #1: MG8150Gast_49468
00:18
23:38
23:28
22:26
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 423,20 €1 Epson Workforce Pro WF-6590DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,68 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 213,44 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen